Garetien:Tahlmare zu Leustein

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Linara.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baronin zu Linara (seit 1011 BF)
Daten:
Alter:
85 Jahre
Tsatag:
7. Tsa 958 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Horas, Aves, Eidechse
Familie:
Kinder:
Aidara Naheniel (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1038 BF), Niamh Allechandriel (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Fir 1042 BF) 5 Waisenkinder, die Tahl aufgezogen hat und volljährig sind: Junkerin Caya von Linara-Südaue, Junker Gernot von Linara-Nordaue, Junkerin Sari von Linara-Grünweiden, Junker Torben von Linara-Breitezufluss, Junkerin Livia von Linara-Waldwacht
Ehegatte(n):
Erscheinung:
Augen:
grau
Haare:
langes hellblondes Haar
Größe:
173
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
IN 15, CH 20, GE 16,
Vor- und Nachteile:
Altersresistenz, Balance, Dämmerungssicht, Herrausragendes Gehör, Herrausragendes Aussehen, Meisterhandwerk (Stimmen immitieren, sich Verkleiden), Ortskenntnis (Großer Fluss), Resistenz gegen Krankheiten, Soziale Anpassungsfähigkeit, Wohlklang, Aroganz:5, Jähzorn:4, Neugier:7, Raumangst:3, Sensiblier Geruchssinn:5, Vorurteile(Piraten):6
Talente:
Stimmen immitieren 13, Sich verkleiden (andere Rasse:Mensch, anderes Geschlecht) 15, Überreden 15, Bogen (Elfenbogen) 15
Hintergründe:
Verwendung im Spiel:
Eine Heldengruppe könnte von ihr Aufträge erhalten, die mit ihrer Fehde im Zusammenhang mit der Familie Leustein stehen oder die Probleme in Brauntal oder in Waldthal betreffen.
Kurzbeschreibung:
Charismatische Halbelfe, durchschnittliche Verwalterin und Diplomatin, kann ihre Mitmenschen für sich einnehmen, will den Menschen in ihrem Einflussbereich helfen
Beziehungen:
gering, kennt aber aus ihren Abenteuertagen den einen oder anderen einflussreichen Adeligen oder ist mit ihm befreundet (z. B. Irian von Vierok)
Finanzkraft:
mittel
Besonderheiten:
siehe Meisterinformationen
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Baronie Linara.svg
Baronin zu Linara
Irberod von Leustein
Baron 994 BF-1010 BF
Wappen Familie Leustein.svg
Tahlmare zu Leustein
Baronin seit 1011 BF
Wappen Familie Linara.svg


Charaktergeschichte

Tahlmare wurde als Findelkind am Strand von Havena gefunden und verbrachte ihre Kindheit in der dortigen Efferdschule. Nach ihrer Schulzeit fuhr sie zuerst auf dem grossen Fluss und lernte ihn mit allen seinen Gefahren kennen. Anschliessend fuhr sie zur zur See. In vielen Situationen stellte es sich herraus, dass es besser war, als Junge / Mann zur See zu fahren. Somit hat sie das Verkleiden zu einer wahre Kunst entwickelt.
Nach einigen Jahren auf See verschlug es sie auf Land, wo sie zusammen mit zwei anderen Elfen und einen Tsa-Geweihten durch die Lande zog.
Im Laufe ihres Abenteuerleben zog sie die Aufmerksamkeit des Kaiserhauses auf sich. Sie ist Baronin von Linara, seit Kaiser Hal sie im Zuge der Halschen Lehenspolitik dort eingesetzt hat. Dankbar nahme sie diese Position an, weil sie bei einem ihrer letzten Abenteuer die Verantwortung von fünf Waisenkinder übernommen hatte. Sie konnte nicht ahnen, was sie sich damit aufgehalst hat.
Die Answinisten-Familie derer von Leustein ist damals ihres Lehens verlustig gegangen, führt aber von Burg Leuental einen enervierenden Kleinkrieg gegen die Baronin. Verschärft wird der Konflikt einerseits dadurch, dass Irberod von Leustein, der ehemalige Baron, auf eine lange Reihe von Ahnen zurückblicken kann und ihn seine eigenen zahlreichen Kinder auch noch anstacheln, zum anderen dadurch, dass Baronin "Tahl" (wie Freunde aus ihrer bewegten Vergangenheit sie nennen) es wagt, sich "zu Leustein" zu nennen, was jeden Unkundigen auf den Gedanken bringen muss, sie sei eine "von Leustein".
Dieser Kleinkrieg ist für Tahl eine ständige Quelle der Ärgernis, der sie von ihren wichtigen Aufgaben ablenkt. Bedingt durch die Krisen (Answin I, Orkensturm, Borbarad, Jahr des Feuers, Answin II) der letzten zwei Jahrzehnte musste sie sich verstärkt um die Bürger und die Flüchtlinge in ihrer Baronie kümmern.
Mit wenig Begeisterung hörte Tahl, dass Answin wieder da ist und wahr froh darüber, dass er wieder weg war.

Gelegentlich besuchen sie ihre Reisegefährten aus alten Tagen.

Ab und zu reist Tahl zum Fluss, um das Wasser im Fluss zu beobachten. Der Fluss, der irgendwann in das Meer fliesst; einen Ort den sie sehnsüchtig vermisst und wo sie vielleicht herkommt ?


Meisterinformation:

Tahl ist eine Elfe und beherrscht diverse Zauber in der elfischen Repräsentation.

Sie spürt, dass ihr Schicksal mit diesem Land verbunden ist.

Sie besitzt drei Edelsteine, dir ihr einmal am Tag die Kraft für einen beliebigen Zauber zur Verfügung steht.

Der Hut, den sie trägt, wenn sie inkognito unterwegs ist, hat als Schmuck nebst einigen Federn auch eine Wurfscheibe havenischer Machart. Der Hut kehr immer wieder zu ihr zurück.

Ihr prächtig verziertes Rapier, dass sie seit über zwanzig Jahren besitzt, und eine Massanfertigung ist, hat im Griff eine Springklinge.

Weitere Nachteile:Sippenlosigkeit, Unfähigkeit für Merkmal: Dämonisch, Unfähigkeit für Talent: Götter und Kulte, Wahrer Name


Zitate

"Das war ja wohl nichts!"

"Answin ist wieder da ?!? Es würde mich jetzt nicht wirklich wundern, wenn Kaiser Hal auch wieder erscheint!"

"Flüchtlinge aufnehmen? Kein Problem, inzwischen haben wir damit Erfahrnung!"

"Ich bin mir sich, es steckt schon wieder die Familie Leustein dahinter und ich kann ihnen wieder nichts beweisen!"


Ahnen und Kinder

Vater von Tahlmare zu Leustein Mutter von Tahlmare zu Leustein
Wappen Tahlmare zu Leustein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tahlmare zu Leustein
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tsa 958 BF
Wappen Familie Linara.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Aidara Naheniel von Linara
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1038 BF
Wappen Familie Linara.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Niamh Allechandriel von Linara
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Fir 1042 BF

Chronik

Wappen Tahlmare zu Leustein.svg 7. Tsa 958 BF:
Geburt von Tahlmare zu Leustein .

Wappen Baronie Linara.svg 1011 BF:
Tahlmare zu Leustein wird Baronin zu Linara.

Wappen Tahlmare zu Leustein.svg 1036 BF:
Martus-Melcher von Helburg schließt den Traviabund mit Tahlmare zu Leustein.

Wappen Familie Linara.svg 30. Tsa 1038 BF:
Geburt von Aidara Naheniel von Linara .

Wappen Familie Linara.svg 8. Fir 1042 BF:
Geburt von Niamh Allechandriel von Linara .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1031 BF

Wappen Baronie Linara.svg Wiederbeschaffung

Zeit: 8. Phe 1031 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Reaktion in Linara (1. Teil)

Zeit: 29. Rah 1031 BF / Autor(en): Tahlmare

1033 BF

Wappen Baronie Sturmfels.svg Die mit Giganten ringen

Zeit: 18. Tra 1033 BF / Autor(en): BB

1034 BF

Wappen Haus Luring.svg Turnierergebnis

Zeit: 11. Pra 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen blanko.svg Tjoste 1. Runde

Zeit: 18. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Ein Knappe für...(Teil 2)

Zeit: 19. Pra 1034 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen blanko.svg Ein Knappe für...(Teil 1)

Zeit: 19. Pra 1034 BF / Autor(en): Bega
Wappen blanko.svg Turnierergebnis

Zeit: 23. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Kaiserlich Sertis.svg Wolfsforst

Zeit: 1. Ron 1034 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Der Turnierverlauf

Zeit: 2. Ron 1034 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Junkertum Eibenhain.svg Aufbruch nach Linara

Zeit: 3. Tra 1034 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Linara.svg Tischgespräche

Zeit: 5. Tra 1034 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Unter vier Augen

Zeit: 5. Tra 1034 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Familie Feenwasser.svg Travias Segen über Eibenhain

Zeit: 30. Tsa 1034 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare

1035 BF

Wappen blanko.svg Travias Segen über Neerbusch und Linara

Zeit: Tra 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Linara.svg Traumpfade

Zeit: 24. Ing 1035 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Schwertbrüder

Zeit: 24. Ing 1035 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Ein eingelöstes Versprechen

Zeit: 5. Rah 1035 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Zur Jagd I.

Zeit: 14. Rah 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Schwertkampf unter Freunden

Zeit: 20. Rah 1035 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Linara.svg Nachtlager

Zeit: 21. Rah 1035 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Mutter und Tochter

Zeit: 22. Rah 1035 BF / Autor(en): Tahlmare

1036 BF

Wappen Baronie Linara.svg Hektische Betriebsamkeit
Baronin Tahlmare macht sich für das Turnier in Eynweiher bereit
Zeit: 9. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Stadt Ueberdiebreite.png Totgesagte leben länger

Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Wo ist er denn ...

Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Ausmisten

Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eychgras.svg Kinderspiele

Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eychgras.svg Was ich dir schon immer mitteilen wollte …
Ein Tsa-Geweihter auf der Suche nach einem stillen Ort für ein Gebet
Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eynweiher.svg Am Rande (1)
Ein Geweihter der Tsa zieht seine eigenen Schlüsse
Zeit: 12. Pra 1036 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eynweiher.svg Am Rande (2)
Ein umherreisender Magier erinnert sich alter freundschaftlicher Bande
Zeit: 12. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eynweiher.svg Am Rande (4)
Der Wind trägt die Neuigkeiten in den tiefen Wald und ein Vater schickt seinen Sohn los
Zeit: 12. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Tahlmare
Wappen Junkertum Eynweiher.svg Am Rande (3)
Die Adoptivkinder von Baronin Tahlmare sind fassungslos über den Unfall ihrer Mutter - nur eine nicht ...
Zeit: 12. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Tahlmare
Wappen Graeflich Gobelmuend.svg Lagebesprechung
Kronvogt Leomar findet eine Lösung für ein Problem
Zeit: 28. Pra 1036 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Höllenritt
Ankunft im ersten Kreis der Hölle
Zeit: 20. Ron 1036 BF / Autor(en): Bega
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Wie geht es mit dem Elfenpfad voran?

Zeit: Per 1036 BF / Autor(en): Jan, Bega

1040 BF

Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Gold, Blut & Tobrier
Kronvogt Leomar löst das Tobrien-Problem auf seine Weise
Zeit: 17. Bor 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Linara.svg Elfenlied
Nicht nur Lieder der Harmonie erwarten Yalinda in Linara
Zeit: 13. Hes 1040 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare

1043 BF

Wappen Baronie Linara.svg Gedanken
Auch Baronin Tahlmare von Linara wird von Albträumen geplagt
Zeit: 1. Pra 1043 BF 08:00:00 Uhr / Autor(en): Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Linara folgt dem Ruf
Die Baronin von Linara folgt dem Ruf ihrer Gräfin
Zeit: 16. Pra 1043 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Baronie Linara.svg Ein Ritt zu zweit
Schwertmutter und Knappe machen sich auf den Weg nach Silz und wie so oft, ist der Weg das Ziel.
Zeit: 17. Pra 1043 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Bilder
Übung macht den Meister - auch wenn es um Magie geht
Zeit: 18. Pra 1043 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Graeflich Silz.svg Meine Gedanken, deine Gedanken
Auch Allessandrian werden die düsteren Visionen zuteil
Zeit: 19. Pra 1043 BF / Autor(en): Bega, Tahlmare
Wappen Graeflich Silz.svg Ankunft in Silz
Auf Burg Silz kommt es zu unerwarteten Begegnungen
Zeit: 20. Pra 1043 BF 12:00:00 Uhr / Autor(en): Bega
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Rat der Treuen
Die Waldsteiner Gräfin sammelt ihre Getreuen
Zeit: 20. Pra 1043 BF 16:00:00 Uhr / Autor(en): Bega