Perricum:Siyandor von Pfiffenstock

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg Per 1025 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 2. Pra 1040 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Haselhain.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Si'Yandor han Fir'Enock (neb. Form ohne den Anhang Ruchin)
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
offiziell Baron zu Haselhain (Eff 1037 BF-Pra 1040 BF), vertreten durch Vögtin Lyn ni Niamad von Brendiltal
Ämter und Würden:
Ämter:
Al'Hatim der Nebachoten und Stammesfürst der Ammayin (stark umstritten)
Daten:
Alter:
14 Jahre
Tsatag:
Per 1025 BF
Geburtshoroskop:
, , , Storch
Borontag:
2. Pra 1040 BF (Schlacht an der Gaulsfurt; Im Lazarett nach der Schlacht an der Gaulsfurt.)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
recht klein und etwas schwächlich wirkend, aber froher Blick
Augen:
grünbraun
Haare:
kastanienbraun
Hintergründe:
Charakter:
kränkelnd aber froh
Kurzbeschreibung:
junger und kränklicher Baron von Haselhain
Beziehungen:
schweres Erbe, schwerer Stand
Finanzkraft:
theoretisch groß
Freunde:
Pulethaner (eher Anwärter pro forma)
Besonderheiten:
Wächst nun alleine auf Hassal'han Ammayin auf, seine Mutter weilt in Aranien, sein Onkel ist als Held verstorben
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Haselhain.svg
Simold von Pfiffenstock
Baron 1021 BF-1037 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg
Siyandor von Pfiffenstock
Baron Eff 1037 BF-Pra 1040 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg
Selo von Pfiffenstock
Baron seit Pra 1040 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg


Seit Anfang ist der kleine, etwas kränkliche Siyandor urplötzlich Erbe der mächtigen Baronie Haselhain und wird dort durch Vögtin und Vertraute seines Onkels Simold, Lyn ni Niamad von Brendiltal bis zur Volljährigkeit vertreten. Seit 1037 BF ist auch sein Onkel Selo immer an seiner Seite, genauso wie der rest des Hofes.

Das Erbe seines 1037 BF verstorbenenOnkels - Baron, Stammesführer der Ammayin, politischer Sprecher der Nebachoten - ist gigantisch und Siyandor scheint vielen nicht geeignet dieses Erbe zu erfüllen. Doch bis Rondra 1039 BF stand hinter dem jungen Baron noch der alte Freund Simolds Eslam von Brendiltal so dass die Kritik an dem Jungen recht leise blieb, auch wenn sie immer wieder aufflackerte. Und durch einen geschickten Winkelzug - der Ausrichtung einer neb. Heerschau (samt Blutspielen) im Phex/Peraine 1037 BF - konnte in die Kritik noch mehr Ruhe gebracht werden. Auch die Ablegung des Raulschen Nachnamens seiner Mutter und die Verkündung nach der Suche und später die Verlobung mit einer geeigneten Braut trugen sicherlich ein wenig dazu bei.

Als Allerdings Eslam von Brendiltal einem feigen Mord zum Opfr fiel, brach die Nebachotenkrise auch besonders hart über Haselhain und damit seinen jungen Baron hinein. Die nur mit sehr viel Kraft und Durchhaltevermögen beendet werden konnte. Und auch zu der pro forma Anwärterschaft bei den Pulethanern führte.

Und nur kurze Zeit hatte der kränkelnde Jungbaron um sich davon zu erholen, als die Invasion Haffax' Ende 1039 BF über Perricum herein brech und...

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Die Geschichte mit mit dem unbekannten Gnitzenkuhler Nebachotenvater, ist nicht wahr. Der Vater des Jungen ist in Wirklichkeit sein (Halb)Onkel Simold von Pfiffenstock selbst, entstanden aus einer heimlichen Liebschaft mit seiner Mutter, Simolds (Halb)Schwester. Dies wird natürlich geheim gehalten. Aber war ein Grund mehr für die Ernennung Siyandors zum offiziellen Erben Haselhains.

Biografie

..Datum.. Ereignis
1025 BF Geburt in Haselhain - Spätere Ernennung zum offiziellen Erben
1034 BF Zeuge der Zwischenfälle auf der Hochzeit seiner Mutter
1037 BF Tod des Onkels Simold - Antritt des Erbes
1038 BF offizieller Gastgeber der Blutspiele und Verkündung seiner Verlobung mit Roschada von Blutauge.
1039 BF Nebachotenkrise und pro forma Anwärterschaft bei den Pulethanern; Teilnahme an der Schlacht bei Gaulsfurt; schwerste Verletzungen der Lungen dort
1.1040 BF Erliegt seinen Verletzungen im Lazarett


Ahnen und Kinder

Wappen Baronie Haselhain.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Omaran von Pfiffenstock
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Tsa 950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg995 BF
Ada von Darrenfurt Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rondrigan von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Fir 950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg10. Per 1036 BF
Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Caya von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Ron 951 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Per 1029 BF
(1 Geschwister) Wappen Baronie Haselhain.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Kasim von Pfiffenstock
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 973 BF
Symbol Boron-Kirche.svg25. Pra 1021 BF
Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Elea Jasinthe von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Tra 973 BF
Symbol Boron-Kirche.svgTsa 1042 BF
(1 Geschwister)
Angeblich ein edler Nebachote der Gizien'Chul Wappen Familie Pfiffenstock-Ruchin.svg Die Kadi.jpg Wappen blanko.svg
Ariana von Pfiffenstock-Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 995 BF
(2 Geschwister)
Wappen Baronie Haselhain.svg Bild blanko.svg Wappen Pulethaner.svg
Siyandor von Pfiffenstock
Symbol Tsa-Kirche.svgPer 1025 BF
Symbol Boron-Kirche.svg2. Pra 1040 BF

Chronik

Wappen Baronie Haselhain.svg Per 1025 BF:
Geburt von Siyandor von Pfiffenstock .

Wappen Baronie Haselhain.svg Eff 1037 BF:
Siyandor von Pfiffenstock wird Baron zu Haselhain.

Wappen Baronie Haselhain.svg Bor 1038 BF:
Verlobung des Barons von Haselhain Siyandor von Pfiffenstock

Wappen Baronie Haselhain.svg 2. Pra 1040 BF:
Tod von Siyandor von Pfiffenstock (Schlacht an der Gaulsfurt; Im Lazarett nach der Schlacht an der Gaulsfurt.).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1026 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Der Zoff in Perricum nähert sich dem Ende
Der Gallsteienr und Simold streuiten wieder einmal heftig - und diesmal fließt gar Blut
Zeit: 15. Ing 1026 BF / Autor(en): Gelöschter Benutzer, Eslam, Gallstein

1027 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Tobrier vs. Nebachote 0:1
Einer tobrishcen Amme wird erklärt, wie man den nebachotischen Erben Haselhains zum Lachen bringt.
Zeit: 5. Pra 1027 BF / Autor(en): Gelöschter Benutzer
Wappen Baronie Haselhain.svg Erste Schritte in Perricum
Der Erbe Haselhains tut seine ersten Schritte
Zeit: 21. Per 1027 BF / Autor(en): Gelöschter Benutzer

1037 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Blutgetränkt

Zeit: Ron 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Unpassende Momente

Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Perricum verliert einen großen Mann
Nachruf auf Simold von Pfiffenstock im Aventurischen Boten
Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Jan, BB
Wappen Baronie Haselhain.svg Endlich Ruhe

Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Stärke - aber wie? (Teil 1)

Zeit: Bor 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Baronie Haselhain.svg Stärke - aber wie? (Teil 2)

Zeit: Bor 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Baronie Haselhain.svg Im kleinen Ratszimmer

Zeit: Bor 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Travia - Hesinde 1037 BF I
Gerüchte und Klatsch aus der Markgrafschaft Perricum im Spätsommer und Herbst 1037 BF
Zeit: Hes 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Der erste Reiter (Teil 1)

Zeit: Hes 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Baronie Haselhain.svg Das Zeltlager

Zeit: 1. Per 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Baronie Haselhain.svg Ruhe nach dem Sturm

Zeit: 17. Per 1037 BF / Autor(en): Jan, Lyn
Wappen Baronie Haselhain.svg Baron von Haselhain legt Namen ab
Siyandor von Haselhain wendet sich seinem nebachotischen Erbe zu.
Zeit: 27. Per 1037 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2014.svg 120 Herzschläge
120 Herzschläge, in denen sich das Schicksal von Selina Castos erfüllt.
Zeit: 15. Ing 1037 BF / Autor(en): Selina Castos
Trippelwappen2014.svg Das Tagebuch eines Zweiflers
Selo von Pfiffenstock verarbeitet schriftlich die Ereignisse der Zusammenkunft auf Perlenblick.
Zeit: 23. Ing 1037 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Verstimmungen am Morgen

Zeit: 27. Ing 1037 BF zur morgendlichen Tsastunde / Autor(en): Jan

1038 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Zugeständnisse
Und schließlich nähert man sich an.
Zeit: Pra 1038 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Haselhain.svg Einladung
Einladung der Nebachoten an Gallstein und Höllenwall
Zeit: 1. Pra 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Der Aufklärungsmeister
Roderick von Isenbrunns trifft in der Festung Haselhain auf Selo von Pfiffenstock
Zeit: Pra 1038 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Haselhain.svg In Anbetracht
Das Gespräch entwickelt sich vorerst nicht so gut
Zeit: Pra 1038 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Haselhain.svg Kleiner Schlagabtausch
Es folgt ein kleiner Schlagabtausch.
Zeit: Pra 1038 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Neue Bande
Der ausgestoßene Schakal versucht neue Bande zu knüpfen.
Zeit: Ron 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Der Geck und der Bleiche
Der Geck und der Bleiche treffen sich in der Schlangengrube
Zeit: Ron 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Wiedersehen in Haselhain
Alte und neue Freunde treffen sich an der Grenze Haselhains zu Gnitzenkuhl
Zeit: 29. Ron 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus, Gallstein
Wappen Baronie Haselhain.svg Tosendes Fest

Zeit: 30. Ron 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Die Prüfungen

Zeit: 1. Eff 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Nach Fest und Prüfung
Gedanken danach
Zeit: Eff 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Ende der Brautschau in Haselhain

Zeit: Bor 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Familie Zweifelfels.svg Gen Osten
Celissa erreicht Haselhain
Zeit: Bor 1038 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Haselhain.svg Ein Brief auf Reisen
Auf seiner Reise durch die Nachbarbaronien Haselhains erreicht Selo ein Brief.
Zeit: Hes 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Teil 3
...Dürsten-Darrenfurt und Gnitzenkuhl.
Zeit: Hes 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Teil 2
Sowie in Bergthann, Gaulsfurt...
Zeit: Hes 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Teil 1
Selo von Pfiffenstock auf diplomatischer Mission in Brendiltal und der Perrinmarsch.
Zeit: Hes 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Fünfter Bericht
Fünfter Bericht des Höllenwaller Gesandten im Dienste der Schmutzigen Wäsche
Zeit: 3. Fir 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Diener vieler Herren
Selo von Pfiffenstock äußert einen Wunsch an Malphorus von Helburg.
Zeit: 30. Tsa 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Stur wie ein Stein
Es gibt Meinungsverschiedenheiten zwischen Kastellan und Majordomus.
Zeit: 2. Phe 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Nebachoten hier, Nebachoten da
Rohalan wendet sich an den Hofherold.
Zeit: 9. Phe 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Travia - Peraine 1038 BF I
Gerüchte und Klatsch aus der Markgrafschaft Perricum im Herbst, Winter und Frühling 1038 BF
Zeit: Per 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Im Weine liegt
Warten und Bangen um die Marmorlieferung.
Zeit: Ing 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Marmor gut
Malphorus erntet Lorbeeren
Zeit: Rah 1038 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Brendiltal.svg Sucht!
Dem Baron von Brendiltal reichen die bisherigen Ergebnisse seiner Vasallen nicht.
Zeit: Rah 1038 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Trollnase.svg Tragt es hinaus
Ein Brief in die Kaisermark.
Zeit: 28. Rah 1038 BF / Autor(en): Jan

1039 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Anerkennung
Lob für Malphorus.
Zeit: Pra 1039 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Baronie Brendiltal.svg Das Ende der Frist
Der Erbe Eslams muss fort.
Zeit: Eff 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Eslam von Brendiltal ermordet, Erbe entführt. – Was passiert nun mit den Nebachoten?
Zur Situtation in Südperricum.
Zeit: Eff 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Morganabad.svg Stimmen der Weisen
In Morganabad diskutieren die Weisen und Gelehrten über die Geschehnisse.
Zeit: 28. Eff 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Aufruhr in Haselhain
Ein Krisenrat wird ebenso in Haselhain abgehalten.
Zeit: Tra 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Brendiltal.svg Martok und die Stämme
...und Martok von Brendiltal empfängt die Stämme bei sich...
Zeit: Tra 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Haselflur.svg Undurchschaubar
Die Raulschen in Haselhain können die Situation nicht mehr überblicken.
Zeit: 29. Tra 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Morganabad.svg Pforten schließen?
Eine Reaktion aus Morganabad folgt auf dem Fuße.
Zeit: Bor 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Pulethaner.svg Ruf der Pulethaner
Die Baronie Haselhain weiß sich nicht mehr anders zu helfen und ruft seine Eslamsgrunder Verbündeten.
Zeit: 10. Bor 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Gallstein.svg Schwur und Pflicht
Der Höllenwaller bespricht sich mit dem skeptischen Gallsteiner.
Zeit: 23. Bor 1039 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Eskalation
Durch den überraschenden Einfall Hamar Cherk'Avars eskaliert die Lage in Haselhain.
Zeit: 26. Bor 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Unzumutbare Zustände
In Gnitzenkuhl sieht man nciht länger zu.
Zeit: 3. Hes 1039 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Duersten-Darrenfurt.svg Die Lage in Dürsten-Darrenfurt
Ein Brief des Dürsten-Darrenfurters Hofritters Ramin an seine Tante zur Lage in Perricum.
Zeit: 3. Hes 1039 BF / Autor(en): Jan, Bega
Wappen Baronie Haselhain.svg Endlich gute Nachrichten
Endlich erreicht Haselhain der Eslamsgrunder Trupp.
Zeit: 6. Hes 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Bund zwischen Hasel und Hölle
Höllenwaller in Haselhain, Pläne und Bedingungen des Bündnisses
Zeit: 6. Hes 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Herrschaft Haselpfort.svg Schützenhilfe?
Haselhain sucht auch Hilfe bei den Verwandten in der Perrinmarsch.
Zeit: 11. Hes 1039 BF / Autor(en): Bega
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ein kleiner Funke
Aber auch zukünftige Allianzen bringt die Krise hervor...
Zeit: 16. Hes 1039 BF / Autor(en): Bega
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Reden über die Nebachoten, ohne Nebachoten I
Man trifft sich um über die Nebachoten zu befinden, ohne das welche dieser dabei wären.
Zeit: 23. Hes 1039 BF / Autor(en): Wallbrord, Firunslicht, Jan, Tomira
Wappen Herrschaft Aldwain.svg Saubermachen II
Der Majordomus von Haselhain räumt in Aldwain auf
Zeit: Tsa 1039 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Haselhain.svg Nachwehen
Ein Treffen zwischen Selo von Pfiffenstock und Alrik von Korbrunn soll retten was noch zu retten ist.
Zeit: 10. Tsa 1039 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2016.svg Bei Neumühlen
ER ist da und sie sind die letzte Front.
Zeit: 3. Nam 1039 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2016.svg Drei Geschichten
Während dem 3. und dem 4. NL-Tag an 3 verschiedenen Orten.
Zeit: 4. Nam 1039 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Gaulsfurt
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 4. Nam 1039 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ein Hoch auf die tapferen Gefallenen des Kampfes wider Haffax in Perricum
Namentliche Aufzählung der Gefallenen Perricumer im Kampf ggen Haffax
Zeit: 5. Nam 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Ich bin...
Was in einem Kopf so vor sich geht, nach verlorener Schlacht.
Zeit: Pra 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Familie Gaulsfurt.png Die erneute Schande der Nebachoten
Die Schlacht bei Gaulsfurt spaltet die Nebachoten, die sich zum Teil missbraucht und ausgenutzt vorkommen.
Zeit: 9. Pra 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Bericht an den Markgrafen
Ein Bericht des Perricumschen Aufklärungsmeisters nach der Haffax-Invasion.
Zeit: 2. Ron 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Ein anderer Wind III
...und wirbelt...
Zeit: 16. Tra 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Das Jahr in Schrift V
Ein Chronist fasst die Ereignisse noch einmal zusammen.
Zeit: 15. Per 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Der Spötter II/Die Baronin IV
Der Spötter sucht Genugtuung in Garetien, die Baronin verbleibt in Haselhain.
Zeit: 5. Rah 1040 BF / Autor(en): Jan