Garetien:Kaiserlich Randersburg

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hof.svg   Wappen Baronie Schwarztannen.svg   Wappen Baronie Waldfang.svg   Wappen Kaiserlich Randersburg.svg   Wappen Baronie Rallerspfort.svg   Wappen Baronie Syrrenholt.svg   Wappen Baronie Hirschfurten.svg   Wappen Graeflich Rubreth.svg   Wappen Graeflich Luring.svg   
Politik:
Obrigkeit:
Pfalzgraf Udilbert von Hardt auf der Randersburg (seit 1039 BF)
Einwohner:
10500
Landschaft:
Kultur:
Besonderheiten:
Randersburg ist gleichzeitig Pfalzgrafschaft des Neuen Reiches
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-IV-03
Hof.svg   Wappen Familie Nuzell.png   Wappen Herrschaft Cemdenburg.png   Wappen Herrschaft Rallerau.png   Wappen Junkertum Trullensee.jpg   Wappen Junkertum Radeberg.jpg   Wappen Pfalzgraeflich Sonnenfeld.jpg   Wappen Herrschaft Finsterhag.jpg   Wappen Kaiserlich Randersburg.svg   Wappen Stadt Hornbach.svg   



Kaiserlich Randersburg

Die Reichsvogtei im Nordosten der Grafschaft Reichsforst grenzt an die Baronie Waldfang im Westen, an Uslenried im Norden, an Rallerspfort im Nordosten, an die Burggrafschaften Ochsenblut und die Sighelsmark im Westen und an Syrrenholt im Süden.

Pfalzgraf Udilbert von Hardt residiert mitsamt seines Hofes auf der Pfalz.

Die Vogtei hat in etwa 10500 Einwohner.

Die größten Ortschaften der Vogtei sind Hornbach (1080 EW) an der R3, Nuzell (960 EW) und die Ortschaft Randersburg (ca. 875 EW) am Fuße des Burgberges des gleichnamigen Herrschaftssitzes.

Im Norden von Randersburg entspringt die Raller nahe dem Uslenried'schen Ort Rallerquell.

(IBa)

Ritteraufgebot von Randersburg

  1. Adalinde von Nuzell
  2. Adhemar Kortsieper
  3. Ailyn von Hardt
  4. Albin von Radewitz
  5. Aldemar von Plitzenberg
  6. Aldemar von Radewitz
  7. Almira von Goyern-Rathsamshausen
  8. Alrik Flaß von Cresseneck
  9. Altes Blut - Mit sauberen Händen
  10. Altes Blut — Briefspielreihe
  11. Anthologie 1041 BF — Briefspielreihe
  12. Anthologie 1043 BF — Briefspielreihe
  13. Argande von Finsterhag
  14. Aurentian von Nuzell auf Nuzellfels
  15. Aurora von Luring-Schneitzig
  16. Baeromar von Eschenfurt
  17. Barmbold von Nuzell
  18. Belona von Leuchtenfels
  19. Berichte 1036 BF — Briefspielreihe
  20. Brinhild von Rallerau
  21. Brinhold von Trullen
  22. Burg Camdenburg
  23. Burg Finsterhag
  24. Burg Hornbach
  25. Burg Radeberg
  26. Cassia von Radewitz
  27. Cellestra von Ruchin
  28. Crotus Küper von Risp
  29. Danka Bucking
  30. Danos von Sandelbruch
  31. Danos von Treleneck
  32. Darion von Trullen
  33. Der Fuchs verbindet sich mit dem Norden
  34. Dexter von Radewitz
  35. Die Tochter des Hexers - Namenlose Geburt
  36. Die Tochter des Hexers - Traurige Kunde
  37. Dorf Blaustein
  38. Dorf Bronau
  39. Dorf Camden
  40. Dorf Fischerkate
  41. Dorf Haselstein
  42. Dorf Heimdahl
  43. Dorf Kravetz
  44. Dorf Rallerau
  45. Dorf Rosendorn
  46. Dorf Weidenfall
  47. Dorian von Briskengrund
  48. Dythlind von Nuzell
  49. Edlenherrschaft Camdenburg
  50. Edlenherrschaft Rallerau

… weitere Ergebnisse



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Stadt.svg Städte

Hornbach - Hauptstadt der Reichsvogtei Kaiserlich Randersburg (1.080 Einwohner)
Nuzell - größere Stadt an der Straße von Hornbach nach Untergras in Kaiserlich Randersburg (960 Einwohner)

Markt.svg Märkte

Randersburg - Ort in der Nähe der Kaiserpfalz Randersburg (875 Einwohner)
Trullenheim - großer Markt im Westen von Randersburg (820 Einwohner)
Waldenrath - Marktort an der Strasse nach Rallerpfort (670 Einwohner)
Dachsfell - Marktflecken im Süden von Randersburg (550 Einwohner)
Radeberg - größte Ansiedlung im Junkertum Radeberg (490 Einwohner)
Ettingen - Hauptort in den pfalzgräflichen Landen Sonnenfeld (480 Einwohner)

Dorf.svg Dörfer

Fischerkate - Dorf in Randersburg am Trullensee (270 Einwohner)
Kravetz - Dorf mit Rittergut im Westen von Randersburg (220 Einwohner)
Haselstein - Dorf im Norden von ksl. Randersburg (320 Einwohner)
Blaustein - Dorf an der Reichsstrasse 3 (310 Einwohner)
Camden - Dörfchen in der Nähe der Festung Camdenburg (275 Einwohner)
Weidenfall - (263 Einwohner)
Rosendorn - Dorf in ksl. Randersburg nahe der Reichsstrasse 3 (250 Einwohner)
Rallerau - größtes Dorf in der Edlenherrschaft (220 Einwohner)
Heimdahl - Siedlung am Hornbacher Wald (210 Einwohner)
Bronau - Dorf im Süden von kaiserlich Randersburg (210 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Randersburg - alte Kaiserpfalz in Kaiserlich Randersburg in der Grafschaft Reichsforst (138 Einwohner)
Hornbach - trutzige Burg an der R3 im Besitz des Hauses Hirschfurten (80 Einwohner)
Kravetz - Gutshof der Familie Kravetz (55 Einwohner)
Sonnenfeld - Sitz der Vögte zu Sonnenfeld (40 Einwohner)
Rallerau - kleines Schlösschen im Schatten der mächtigen Burg Hornbach (37 Einwohner)
Finsterhag - düstere, zugige Ritterburg (33 Einwohner)
Burg Radeberg - klassische Ritterburg und Sitz der Junker zu Radeberg (26 Einwohner)
Trullensee - Gutshof der Familie Trullen (22 Einwohner)
Nuzellfels - traumhaftes Schloss in den Auen von Nuzell (35 Einwohner)
Camdenburg - kleine Festung im Norden Randersburgs (25 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Tempel der Rosen - Der kleine Rahjatempel ist ein Geheimtipp für alle Rosenzüchter und die, die es werden wollen. (12 Einwohner)
Sankta-Barmhilde-Abtei - (120 Einwohner)
Rakulls-Sakrale - bedeutender Phex-Tempel in der Grafschaft Reichsforst (18 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Hardt.svg
Mitglied:
Turnierritter.svg
Udilbert von Hardt (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Per 992 BF)
Pfalzgraf auf der Randersburg (seit 1039 BF)
Hardt Udilbert.jpg
Familie:
Wappen Familie Hardt.svg
Ailyn von Hardt (Symbol Tsa-Kirche.svg18. Rah 999 BF)
mit ihrer neuen Rolle als Pfalzgräfin überforderte Provinzadlige aus Windhager Geschlecht
Hardt Ailyn.jpg
Familie:
Wappen Haus Eslamsgrund.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg
Josline von Eslamsgrund (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Fir 970 BF)

Niederadel

Wappen:
Wappen Familie Karrenstein.png
Sigman von Karrenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ron 996 BF)
kräftiger Ritter, loyaler Vasall seines Pfalzgrafen, Kämpfer
Edler zu Raulsborn (seit 1039 BF)Pfalzgräflicher Vogt der Lande der Pfalz Randersburg (seit 1039 BF)
Familie:
Wappen Familie Plitzenberg.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg
Aldemar von Plitzenberg (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Tsa 1013 BF)
Familie:
Wappen Familie Risp.png
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg
Crotus Küper von Risp (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Eff 967 BF)
Zahlengenie mit Hang zu schlüpfrigen Witzchen
Ritter auf Rispen (993 BF bis 1023 BF)
Familie:
Wappen Familie Nuzell.png
Aurentian von Nuzell auf Nuzellfels (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 994 BF)
Junker von zu Nuzell (seit 1020 BF)
Nuzell Aurentian.jpg
Familie:
Wappen Familie Keilholtz.svg
Wulfhelm von Keilholtz (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Per 1000 BF)
schlachterfahrener Ritter
Ritter auf Blaufelden (seit Phe 1043 BF)
(weitere)

Klerus

Familie:
Wappen Familie Nuzell.png
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Praiodan von Nuzell (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Hes 1001 BF)
Wald- und Wiesengeweihter der Praioskriche; nicht besonders gebildet, nicht besonders eifrig, aber verlässlich
Familie:
Wappen Familie Sankt Parinor.svg
Mitglied:
Symbol Travia-Kirche.svg
Shazar von Sankt Parinor (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Hes 1006 BF)
Familie:
Wappen Familie Radewitz.jpg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Albin von Radewitz (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Eff 1008 BF)
Radewitz Albin.jpg
Familie:
Wappen Familie Holdbrucken.png
Mitglied:
Symbol Firun-Kirche.svg
Lechmin von Holdbrucken (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Bor 1014 BF)
schwiegsame junge Geweihte mit raspelkurzen Haaren und scheuen Augen
Familie:
Wappen Familie Cronenfurt.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Rondger von Cronenfurt (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Tra 1021 BF)
leicht aufbrausender, am Schwerte talentierter Geweihter der Rondra

Sonstige

Adhemar Kortsieper (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Rah 999 BF)
gewiefter Verwalter, Organisator und Trickser
Vogt auf der Hornau (seit Tsa 1043 BF)
Hornau Adhemar.jpg
Danka Bucking (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Hes 992 BF)
Bürgermeisterin der Stadt Hornbach (seit 12. Eff 1038 BF)Bürgermeisterin des Umlandes der Stadt Hornbach (seit 12. Eff 1038 BF)

Chronik

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg 1003 BF:
Bernhelm von Wetterfels wird Reichsvogt auf der Randersburg.

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg 1013 BF:
Cellestra von Ruchin wird Reichsvögtin auf der Randersburg.

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg 1020 BF:
Ungolf von Hirschfurten wird Pfalzgraf auf der Randersburg.

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg 1039 BF:
Udilbert von Hardt wird Pfalzgraf auf der Randersburg.

Wappen Grafschaft Reichsforst.svg 25. Phe 1043 BF:
In Rubreth fällt nach wochenlanger Belagerung die Burg Sichelaue, in Randersburg die Radeburg, während Cresseneck weiterhin standhält. Schloss Schwolling wird geplündert und gebrandschatzt.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Gar-IV-03 Kaiserlich Randersburg 10.500 Pfalzgraf Udilbert von Hardt auf der Randersburg (seit 1039 BF) Raulskrone.svg
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Gar-IV-03-00 Pfalzgräflicher Hof zur Randersburg Hof.svg
Wappen Familie Nuzell.png Gar-IV-03-1 Junkertum Nuzell 2.250 Junker Aurentian von Nuzell auf Nuzellfels von zu Nuzell (seit 1020 BF) Junkerskrone.svg
Wappen Peraine-Kirche.svg   Wappen Herrschaft Gemmenfeld.svg   Burg.svg   Wappen Herrschaft Kravetz.svg   Stadt.svg   Markt.svg   
Wappen Herrschaft Cemdenburg.png Gar-IV-03-2 Edlenherrschaft Camdenburg 350 Edler Irian von Goyern zur Camdenburg (seit 1036 BF) Edlenkrone.svg
Dorf.svg   Burg.svg   
Wappen Herrschaft Rallerau.png Gar-IV-03-3 Edlenherrschaft Rallerau 300 Edle Orungane von Rallerau zu Rallerau (seit 1021 BF) Edlenkrone.svg
Dorf.svg   Burg.svg   
Wappen Junkertum Trullensee.jpg Gar-IV-03-4 Junkertum Trullensee 1.830 Junker Korhold von Trullen zu Trullensee (seit 1. Tra 1031 BF) Junkerskrone.svg
Markt.svg   Dorf.svg   Wappen Herrschaft Weidenfall.jpg   Wappen Herrschaft Blaufelden.png   Gutshof.svg   
Wappen Junkertum Radeberg.jpg Gar-IV-03-5 Junkertum Radeberg 1.275 Vogtin Cassia von Radewitz zu Radeberg (seit 1040 BF) Bespielt.svg Junkerskrone.svg
Markt.svg   Dorf.svg   Burg.svg   
Wappen Pfalzgraeflich Sonnenfeld.jpg Gar-IV-03-6 Junkertum Sonnenfeld 1.830 Junker Reto von Kesselstein zu Sonnenfeld (seit Tsa 1043 BF) Bespielt.svg Junkerskrone.svg
Wappen Herrschaft Dahlen.png   Markt.svg   Markt.svg   Dorf.svg   Burg.svg   
Wappen Herrschaft Finsterhag.jpg Gar-IV-03-7 Ritterherrschaft Finsterhag 268 Ritterin Tsajana von Finsterhag zu Finsterhag (seit 1. Phe 1034 BF) Junkerskrone.svg
Dorf.svg   Burg.svg   
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Gar-IV-03-8 Lande der Pfalz Randersburg 1.300 Pfalzgräflicher Vogt Sigman von Karrenstein der Lande der Pfalz Randersburg (seit 1039 BF) Raulskrone.svg
Wappen Herrschaft Raulsborn.png   Pfalz.svg   Markt.svg   
Wappen Stadt Hornbach.svg Gar-IV-03-9 Lande der Stadt Hornbach 1.345 Bürgermeisterin Danka Bucking des Umlandes der Stadt Hornbach (seit 12. Eff 1038 BF) Junkerskrone.svg
Wappen Stadt Hornbach.svg   Stadt.svg   Burg.svg   

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1021 BF

Wappen Baronie Waldfang.svg Einmarsch nach Waldfang und erste Gefechte

Zeit: 26. Per 1021 BF / Autor(en): Gelöschter Benutzer

1025 BF

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Es begann auf der Randersburg

Zeit: Eff 1025 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten

1033 BF

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Familienrat im Haus Hirschfurten

Zeit: 26. Fir 1033 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten

1037 BF

Wappen Familie Test 2.svg Mit sauberen Händen

Zeit: 25. Ron 1037 BF / Autor(en): FKC

1038 BF

Wappen Mittelreich.svg Über den Schatten springen

Zeit: 22. Phe 1038 BF / Autor(en): Uslenried