Perricum:Bombardenregiment Trollpforte

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wappen Bombardenregiment.svg   Wappen Markgraeflich Perricumer Grenzreiter.svg   Wappen Eliteregiment Perricum.svg   Wappen Reshminianer neu.svg   Wappen Markgraefliche Hellebardiere.svg   Wappen V. Perricumer Regiment.svg   Wappen VI. Perricumer Regiment.svg   
Politik:
Obrigkeit:
Oberst Siegerain Amando Welferich von Bregelsaum-Berg des Bombardenregiments "Trollpforte" (seit 1. Pra 1044 BF)
Anzahl Mitglieder:
ca. 400 (nur langsam zunehmend)
Militär:
Sollstärke:
500
Standort:
Waffengattung:
8 Banner Schützen (2x Langbögen, 1x Hornissen, 1x Onager, 2x Armbrüste, 2x Rotzen; alle Schützen führen Kurzschwerter als persönliche Waffen), 2 Banner leichte Infanterie (Schwerter)
Erfahrung:
Zumeist Erfahren bis Veteranen




Stationierungsorte

Das Bombardenregiment ist auf die wichtigsten Festungen der Markgrafschaft verteilt und versieht dort diverse Schutz- und Wachdienste:

  • Das 1. und 9. Banner sowie die Regimentsführung sind in der Reichsstadt zwecks Schutz des Darpatmunds stationiert.
  • Das 2. und 8. Banner verrichten auf Burg Angareth zum Schutz des Übergangs in die Warunkei ihren Dienst.
  • Das 5. und 6. Banner sind für die Sicherung der strategisch wichtigen Efferdtränen verantwortlich.
  • Die übrigen vier Banner verrichten ihren Dienst auf den Sieben Waisen und sichern die Südgrenze der Provinz hin zu Aranien.


Aufbau des Regiments

Befehlshaber: Oberst Siegerain Amando Welferich von Bregelsaum-Berg

  • Stab:
Adjutantin und Regimentsschreiberin: Hauptfrau Elissa vom Berg (derzeit im Beurlaubtenstand, vertreten durch Weibelin Lefke Bruckweiler)
Scharmeisterin (Stabschefin & stellvertretende Befehlshaberin): Hauptfrau Isentraut Nordhain (auch Befehligerin des 9. Banners)
Quartiermeister: Leutnant Firutin von Schlehental
Trossmeisterin: Leutnantin Deirdre von Methuen
Feldkassenmeister: Leutnant Berengar von Säckingen
Profoß: Leutnant Voltan von Eckelstor



Hauptmann Willhuff Bogrein
Hauptmann Oswin von Firunslicht
Leutnant Sayid Nasir al'Ahjan ibn Jarrah (Stellvertreter)
Hauptfrau Yassia Linneweber
Leutnant Bärfried von Hardenstatt (Stellvertreter beurlaubt)
Hauptfrau Reglindis von Wetterau
N.N.
N.N.
N.N.
Weibel Gobrom von Dunkelwall
Hauptmann Yarlak von Raffelsberg
Hauptfrau Isentraut Nordhain (auch Scharmeisterin)
Hauptfrau Almira Streitberger


Ehemalige Regimentsangehörige

Malina von Niederriet, Eberwulf von Hassloch, Ugdalf von Pandlarilsforst und von Hauberach



(Stand: Boron 1045 BF)


Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Familie:
Wappen Familie Hardenstatt.svg
Mitglied:
Wappen Bombardenregiment.svg
Bärfried von Hardenstatt (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Ron 1013 BF)
Markgräflicher Landvogt, der mit seinen ritterlichen Idealen hadert
Reichsvogt der Neuen Rabenbrücke (seit Bor 1044 BF)Junker zu Bergesruh (seit 25. Fir 1043 BF)Landvogt auf dem Arvepass (seit 1. Bor 1045 BF)
Wappen:
Wappen Almira Streitberger.svg
Mitglied:
Wappen Bombardenregiment.svg
Almira Streitberger (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Ron 968 BF)
brillante Offizierin, deren Herkunft und direkte Art einer weiteren Karriere im Wege standen

Verstorbene Mitglieder

Wappen:
Wappen Wallbrord von Loewenhaupt-Berg.svg
Familie:
Wappen Familie Pandlarilsforst-Berg.svg
Mitglied:
Wappen Vertraute der Krone.svg
Wallbrord von Löwenhaupt-Berg (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Pra 987 BF-Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1039 BF)
galt als brillanter Truppenführer, meisterlicher Krieger und Menschenkenner, unerfahrener Diplomat und Intrigant (beides Fähigkeiten, die ihn aber auch nicht interessierten)
Träger des Schwertes Retributio (11. Phe 1038 BF bis 30. Rah 1039 BF)Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte" (5. Bor 1033 BF bis 30. Rah 1039 BF)Baron zu Vellberg (15. Rah 1028 BF bis 30. Rah 1039 BF)
Wallbrord2a.JPG
Wappen:
Wappen Ingar von Drolenhorst.svg
Familie:
Wappen Familie Drolenhorst-Birkenbruch.svg
Mitglied:
Wappen Bombardenregiment.svg
Ingar von Drôlenhorst-Birkenbruch (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Phe 996 BF-Symbol Boron-Kirche.svg23. Pra 1040 BF)
brillanter Verwalter und Offizier, erfahrener Intrigant
Edler zu Mespelbrück (24. Eff 1037 BF bis 23. Pra 1040 BF)
Wappen:
Wappen Viburn von Taelerort.svg
Familie:
Wappen Familie Taelerort 3.svg
Mitglied:
Wappen Borbaradianer.svg
Viburn von Tälerort (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Tsa 986 BF-Symbol Boron-Kirche.svg11. Tsa 1038 BF)
meisterlicher Ritter, erfahrener Offizier, unerfahrener Höfling
Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte" (17. Eff 1024 BF bis 28. Tra 1033 BF)
Familie:
Wappen Familie Rothenfels.png
Mitglied:
Wappen Bombardenregiment.svg
Arnwulf von Rothenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Tsa 988 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Pra 1040 BF)

Chronik

Wappen Mittelreich.svg 23. Ing 1021 BF:
Die Dritte Dämonenschlacht zwischen dem Mittelreich und seinen zwölfgöttlichen Verbündeten auf der einen und des Dämonenmeisters Horden auf der anderen Seite. Der Tod des Reichsbehüters Brin erschüttert König- und Kaiserreich. Die garetischen Landwehren werden fast vollständig vernichtet - Garetien zahlt an der Trollpforte von allen Provinzen den höchsten Blutzoll.

Wappen Bombardenregiment.svg 17. Eff 1024 BF:
Viburn von Tälerort wird Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte".

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 28. Tra 1033 BF:
Oberst Viburn von Tälerort muss das Kommando über das Bombardenregiment Trollpforte nach dem Desaster der Expedition in die Trollzacken im Travia 1033 abgeben

Wappen Bombardenregiment.svg 5. Bor 1033 BF:
Wallbrord von Löwenhaupt-Berg wird Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte".

Wappen Bombardenregiment.svg 3. Bor 1040 BF:
Ugdalf von Pandlarilsforst und von Hauberach wird Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte".

Wappen Bombardenregiment.svg 1. Pra 1044 BF:
Siegerain Amando Welferich von Bregelsaum-Berg wird Oberst des Bombardenregiments "Trollpforte".

Wappen Haus Gareth.svg 4. Eff 1045 BF:
Die große garetische Fehde endet mit der Schlacht im Tal der Kaiser zwischen den Gefolgsleuten des Großfürsten Sigman und denen der Königin Rohaja

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Zacken in Aufruhr

Zeit: 27. Ron 1033 BF / Autor(en): Wallbrord
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Zacken in Aufruhr II

Zeit: 26. Tra 1033 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Oberste Gedanken

Zeit: 2. Bor 1033 BF / Autor(en): Wallbrord
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Gestalten aus dem Nebel

Zeit: 7. Hes 1033 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Marsch, Marsch!

Zeit: 7. Hes 1033 BF / Autor(en): Wallbrord

1035 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Wir ziehen nicht den Schwanz ein!

Zeit: Per 1035 BF / Autor(en): Wallbrord

1036 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Mahlzeit!
Oberst Wallbrord erläutert die Ergebnisse des Großen Cabinetts in Perricum
Zeit: 9. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Wallbrord
Trippelwappen2013.svg Truppenrochade

Zeit: 24. Tra 1036 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Wallbrord
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Unerwartete Einfälle und ihre Folgen

Zeit: 14. Phe 1036 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Wallbrord

1037 BF

Trippelwappen2014.svg Balrik sinniert über die letzten Tage

Zeit: 24. Ing 1037 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Balrik

1043 BF

Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Ein Offizier und Ritter
Bärfried schreibt seiner Frau einen Brief und erzählt ihr von der ersten Zeit als Offizier
Zeit: 30. Ron 1043 BF / Autor(en): Vlad
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Eine ausnehmend günstige Gelegenheit
... Wird von manchen genutzt und andere lassen sie verstreichen
Zeit: 1. Eff 1043 BF / Autor(en): Wallbrord
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Ein Familienausflug
... endet anders als erwartet
Zeit: 1. Eff 1043 BF / Autor(en): Wallbrord

1044 BF

Trippelwappen2021.svg Für Ruhm und Ehre
Ein Leutnant fiebert der Heeresschau entgegen
Zeit: Pra 1044 BF / Autor(en): Wallbrord, Vlad
Wappen Kaiserlich Neue Rabenbruecke.svg Ein neuer Reichsvogt
Reichsvogt von Hardenstatt bezieht seine Stellung
Zeit: Mitte Bor 1044 BF / Autor(en): Vlad

1045 BF

Wappen Kaiserlich Neue Rabenbruecke.svg Fachkräftemangel
Bärfried von Hardenstatt stellt einen eklatanten Mangel an Fachkräften fest
Zeit: 14. Pra 1045 BF / Autor(en): Vlad
Wappen Reichsstadt Hartsteen.svg Die Stadt des Igels
Reichsvogt Bärfried versucht sein Glück in der Reichsstadt Hartsteen
Zeit: 18. Pra 1045 BF / Autor(en): Vlad
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Im Maulwurfsbau
Reichsvogt Bärfried findet sich im Maulwurfsbau wieder
Zeit: 21. Pra 1045 BF / Autor(en): Vlad
Wappen Bombardenregiment.svg Geschütze bereit!
Bärfried von Hardenstatt erreicht das Schlachtfeld und geht zum Angriff über
Zeit: 4. Eff 1045 BF spät am Mittag / Autor(en): Vlad
Trippelwappen 2022.svg 12 für den Großfürsten
Zwölf Rittersleut aus Waldstein kämpfen bis zum letzten Atem für ihren Großfürsten
Zeit: 4. Eff 1045 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Bega
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Zu große Träume
Reto von Binsböckel und Garrald Erlgrimman besprechen die Neubestallung des Landvogts zu Arvepass
Zeit: 23. Bor 1045 BF 18:00:00 Uhr / Autor(en): Vlad
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Feierlaune
Während Ariana sich auf ein Fest freut, ist Bärfried nicht wirklich davon überzeugt
Zeit: 25. Bor 1045 BF / Autor(en): Vlad