Garetien:Selinde von Ruchin

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Ruchin Selinde.jpg
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Erlenstamm.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baronin zu Erlenstamm (seit Phe 1043 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
eh. Burgvögtin der Pfalz Rathsamshausen
Daten:
Alter:
47 Jahre
Tsatag:
16. Fir 997 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Kor, Kor, Eisbär
Familie:
Geschwister:
Olbert (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg23. Pra 972 BF-Symbol Boron-Kirche.svg15. Phe 998 BF), Selinde (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Fir 997 BF)
Ausbildung:
Ehemalige Knappen:
Hintergründe:
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Erlenstamm.svg
Alissa von Erlenstamm
Baronin 1034 BF-Phe 1043 BF
Wappen Baronie Erlenstamm.svg
Selinde von Ruchin
Baronin seit Phe 1043 BF
Wappen Familie Ruchin.svg


Die Burgvögtin der kaiserlichen Pfalz Rathsamshausen im Schlundgau versieht ihr Amt zwar gern - immerhin kann sie dem Reich dienen und zudem ihrem Geliebten Aldemar nahe sein. Selinde und der Pfalzgraf waren ein Paar seit vielen Jahrzehnten - selbst als Aldemars Gattin Bernilde noch gelebt hat. Dennoch ist die Burgvögtin unzufrieden, denn die Mittel, die aus der kaiserlichen Kasse zur Instandhaltung der Pfalz fließen, reichen hinten und vorne nicht. Nur zu bewusst ist sich die resolute, zur Üppigkeit neigende Selinde, dass die Burg - eh schon ungeliebt, weil unmodern - immer mehr an Attraktivität einbüßt und deshalb noch weniger Mittel bekommen wird. Ein Circulus vitiosus.

In der garetischen Fehde (1043 BF) wurde sie mit der Baronswürde zu Erlenstamm belehnt. Trotz ihres Alters noch unverheiratet und kinderlos. Damit die Baronie Erlenstamm nicht an ihren Großneffen Alrik Herdan von Ruchin fällt, ist es das Ziel der Baronin eigene Erben zu gebären, weshalb eine Kontaktaufnahme mit dem Haus Hirschfurten erfolgte und der Jungritter Ludolf von Hirschfurten alsbald das Ehegelübde ablegen soll.



Ahnen und Kinder

Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Geswich von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg22. Per 904 BF
Symbol Boron-Kirche.svg18. Per 970 BF
Wappen Familie Haldensbrueck.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Robara von der Haldensbrück
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Hes 908 BF
Symbol Boron-Kirche.svg25. Rah 1001 BF
Wappen Familie Ellingk.svg Bild blanko.svg Symbol Efferd-Kirche.svg
Brobert von Ellingk
Symbol Tsa-Kirche.svg888 BF
Symbol Boron-Kirche.svg863 BF
Wappen Herrschaft Geronstreu.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Treumunde von Geronstreu
Symbol Tsa-Kirche.svg895 BF
Symbol Boron-Kirche.svg948 BF
Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leuhold von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 930 BF
Symbol Boron-Kirche.svg7. Ron 1016 BF
Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Merada von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg928 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1000 BF
(1 Geschwister)
Vater von Selinde von Ruchin Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Grandine Praiadne von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Eff 953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Tra 1015 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Ruchin.svg Ruchin Selinde.jpg Wappen blanko.svg
Selinde von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Fir 997 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Ruchin.svg 16. Fir 997 BF:
Geburt von Selinde von Ruchin .

Wappen Baronie Erlenstamm.svg Phe 1043 BF:
Selinde von Ruchin wird Baronin zu Erlenstamm.

Wappen Haus Hirschfurten.svg 1044 BF:
Selinde von Ruchin schließt den Traviabund mit verlobt mit Ludolf von Hirschfurten.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Schlundgau.svg Politisch wird es später
Cantzler Horulf von Luring wartet die Almoserei ab, um sie zu späterer Zeit für eigene Zwecke nutzen zu können.
Zeit: 30. Bor 1040 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): BB

1043 BF

Wappen Grafschaft Schlund.svg Des Grafen Freund
Wolfaran von Ochs weilt zur Beerdigung seines Schwertvaters im Schlund
Zeit: 12. Hes 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Oxentreiber
Alderans Phexensstück
Zeit: Tsa 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Es kann nur einen Stier geben
Wolfarans Angriff auf Leobrechts Machtposition im Haus Ochs
Zeit: Phe 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Hartweil.svg Auf-Bruch
Tsalinde von Hartweil ist nicht mehr bereit, für den Grafen oder die Ruchins zu kämpfen.
Zeit: Ende Phe 1043 BF mitten am Mittag / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Ochs.svg Die lustigen Weiber
Leobrecht von Ochs und Elea von Ruchin beim Theaterbesuch in der Kaiserstadt
Zeit: Per 1043 BF / Autor(en): Treumunde

1044 BF

Wappen Haus Ochs.svg Zu Besuch in Elenvina
Zu Besuch in Elenvina bei der Kanzleirätin für Eich- und Wägewesen
Zeit: Eff 1044 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Drossel und Hirsch
Ein Ehebündnis zwischen Hirschfurten und Ruchin
Zeit: Tsa 1044 BF / Autor(en): Treumunde, Nimmgalf von Hirschfurten