Perricum:Stadt Brendiltal

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Politik:
Obrigkeit:
Landesherrlicher Rat der aber schon immer stark beeinflusst war durch die starken Brendiltaler Barone, dies droht jetzt mit der neuen Stadtvögtin Madalena Feqzaïl zu kippen.
Einwohner:
1500
Infrastruktur:
Tempel:
Tempel der strahlenden Sonne (0 EW) , Praios, Peraine, Rahja, Phex
Gasthäuser:
"Sultans Palast", "Zum Schwanen", "Im Reiterhof", "Alter Turm", "3 Kreuzer"
Besondere Gebäude:
"Palast der Heiler" (Invalidenhospital für Armeeveteranen im Palast des Barons); Gestüt Besh'Hassran, Praiostempel der strahlenden Sonne, ausgeklügeltes Bewässerungssystem
Kultur:
Handwerk:
Weinbau, Pferdezucht
Sonstiges:
Besonderheiten:
Großer Pferdemarkt
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-08-1~A
Tempel.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   



Allgemeines

Der Hauptort der Baronie Herdentor ist nicht nur bekannt dafür, dass er den Namen eines der alten nebachotischen Volksstämme trägt - Bahr ai Danal -, sondern auch und vor allem für die vorzügliche Pferdezucht, die hier betrieben wird und die der Stadt auch das Wappen gegeben hat, sowie für den begehrten Wein aus der Region.

Stadtbild

Innerhalb der Stadt liegt auch der 'offizielle' Amtssitz des Barons. Da dei meisten Brendiltaler Barone es jedoch bevorzugten auf seinem Landsitz Besh'hassal Ammay'shar - was soviel wie "Halle des Herren der Pferde" bedeutet - zu leben, traf man hier eher deren Vögte, die die eigentlich landesherrliche Stadt lange unter mit harter Hand beeinflussten. Seit Nebachotenkrise und Haffax-Inavasion scheint dies allerdings zu kippen. Die Bürger sind froh die verhasste Herrschaft der Familie Brendiltal endlich abgeschüttelt zu haben und dementsprechend selbstbewusst treten die Städter auch gegenüber dem neuen Bastard-Baron Martok auf. Mit ausdrücklicher Unterstützung des Stadtrates richtete der Heilmagier Fesian von Norburg 1040 BF im nunmehr verwaisten Baronspalast ein Invalidenhospital für Armeeveteranen ein.

Nach dem Kloster Pra'os Necho befindet sich der größte Praiostempel der Baronie in dieser Stadt. Der Tempel der strahlenden Sonne besitzt eine fast lebensgroße, mit Blattgold vollends überzogene Greifenfigur über dem Altar.

Die Stadt selbst ist sehr sauber und besitzt ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem, dass sämtlichen Unrat direkt außerhalb der Stadt spült.

Umgeben wird die Stadt von einer wehrhaften Mauer, die so weitreichend ist, dass auch das Gestüt Besh'Hassran, das auch als 'kleine Schwester' des großen Pferdegestüts Shir'Hassran ai Mar'tar bekannt ist, innerhalb der Mauern Platz findet.

Stimmung in der Stadt

Während des Brendiltaler Bürgerkrieges verschloss die Stadt ihre Tore für beide Streitparteien. Die Zerschlagung der Baronie Brendiltal und damit einhergehende Gründung der Baronie Herdentor bedeutete für die ehemals stark unter Kunte von Eslam von Brendiltal stehenden Stadt eine hohes Maß an mehr Eigenständigkeit. Die Stadt sieht den neuen Baron von Herdentor als nicht weisungsbefugt an und ist bereit für ihre neu gewonnene Freiheit mit allen Mitteln zu verteidigen. Stellvertretend für den neuen Stolz der Städter steht Stadtvögtin und Ratsherrin Madalena Feqzaïl.



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Tempel.svg Sakralbauten

Tempel der strahelnden Sonne - (0 Einwohner)

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Farran von Brendiltal (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Nam 1042 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Eidan von Brendiltal (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1002 BF)
besonnener Taktiker und teeliebhabender Nebachoten-Krieger
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Tamur ay Amarash (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Rah 1018 BF)
meisterlicher Taugenichts und Lebemann
Familie:
Wappen Sabadonn.svg
Mitglied:
Symbol Phex-Kirche.svg
Phexla von Sandern (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 1030 BF)

Klerus

Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Urda Hornstiegel (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Bor 984 BF)
autoritäre Praios-Geweihte mit prophetischen Gaben
Hornstiegel Urda.jpg
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Phex-Kirche.svg
Mahila Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Tsa 957 BF)

Sonstige

Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Hexen.svg
Nymera Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Rah 955 BF)
vollendete Händlerin
Oberhaupt der Familie Feqzaïl (seit 994 BF)
Nazir Zifara (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 995 BF)
meisterlicher Händler und Zahlenjongleur
Kontormeister des Alcazaba Feqzaïl (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Madalena Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 997 BF)
umtriebige und machtbewusste Stadtvögtin, meisterliche Händlerin
Stadtvögtin von Brendiltal (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Miraja Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Phe 1021 BF)
lernfähige Jung-Händlerin
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Hexen.svg
Mishan Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1024 BF)

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen blanko.svg Pagenanfrage

Zeit: Rah 1033 BF / Autor(en): Tomira

1034 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Schleichpatrouille in Gnitzenkuhl

Zeit: Pra 1034 BF / Autor(en): Jan, Lyn, Komtur Lüdegast
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Der Tod kommt Nachts II

Zeit: Pra 1034 BF / Autor(en): Jan, Balrik, Eslam, Nedarna
Wappen Baronie Haselhain.svg Im Heim des stolzen Kriegers

Zeit: 29. Rah 1034 BF / Autor(en): Balrik, Selina Castos

1035 BF

Wappen Familie Firunslicht.svg Der Heermeister ordnet sein Haus, Teil 1

Zeit: Rah 1035 BF / Autor(en): Firunslicht

1039 BF

Wappen Baronie Brendiltal.svg Das große Brennen
Der Baron von Brendiltal statuiert ein Exempel auf dem Marktplatz von Brendiltal.
Zeit: 25. Pra 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Brendiltal.svg Das Ende ist der Anfang
Das Ende eines großen Mannes ist der Anfang einer Katastrophe.
Zeit: 27. Ron 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Baronie Herdentor.svg Wo Ochsen grasen
Neue Bündnisse formieren sich
Zeit: 6. Phe 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Junkertum Reichsgard.svg Im Palastgarten
Rymiona von Aimar-Gor erreicht Schloss Reichsgarten
Zeit: 14. Per 1040 BF 16:00:00 Uhr / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Haselhain.svg In Haselhain
Rymiona von Aimar-Gor und Selo von Pfiffenstock treffen sich in der Stadt Haselhain
Zeit: 23. Per 1040 BF / Autor(en): Jan, Bega

1041 BF

Wappen Baronie Herdentor.svg Die Prozession II
Die Prozession zieht in die Stadt ein und der Sonnenbaron hat einen Plan...
Zeit: 29. Tra 1041 BF / Autor(en): Jan
Wappen Kloster Praiseneck.svg Die Prozession I
Der Abt von Praiseneck sinniert über das Wesen Praios'.
Zeit: 29. Tra 1041 BF / Autor(en): Jan, Bega
Wappen Baronie Herdentor.svg Verlautbarungen aus Beschelshall
Drei Hochzeiten und kein Todesfall
Zeit: 15. Rah 1041 BF / Autor(en): Bega

1042 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Zusammenkunft
Die Verlockungen des Südens bringen vier Familien zusammen
Zeit: 10. Eff 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Stadt Brendiltal.svg Blut der Kinder im Tal der Pferde Teil I.
Für einen jungen Nebachoten erfüllt sich seine Bestimmung
Zeit: 30. Rah 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Brendiltal.svg Tod im Tal der Pferde
Drei Todesfälle in den Namenlosen Tagen schrecken die Familie Brendiltal auf
Zeit: 5. Nam 1042 BF / Autor(en): Bega

1043 BF

Wappen Baronie Herdentor.svg Vergossen in Herdentor
Melandra von Palmyr-Donas sinniert über die Verstorbenen der letzten Monde nach
Zeit: 17. Rah 1043 BF / Autor(en): Bega