Perricum:Lande der Stadt Brendiltal

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hof.svg   Wappen Stadt Brendiltal.svg   Wappen Kloster Praiseneck.svg   Wappen Baronie Herdentor.svg   Wappen Junkertum Reichsgard.svg   Wappen Junkertum Ebengard.svg   Wappen Junkertum Lichtenwald.svg   Wappen Junkertum Perainsweil.svg   Wappen Gut Baranathin.svg   Wappen Reshminianer.svg   Wappen Golgariten.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Stadtvögtin Madalena Feqzaïl von Brendiltal (seit 1040 BF)
Einwohner:
1710
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Stadt Brendiltal (1.500 EW)
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-08-1
Stadt.svg   



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Stadt.svg Städte

Brendiltal - Hauptort der Baronie Herdentor und eine der größten Landstädte der Markgrafschaft Perricum (1.500 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Tempel der strahelnden Sonne - (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Farran von Brendiltal (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Nam 1042 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Eidan von Brendiltal (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1002 BF)
besonnener Taktiker und teeliebhabender Nebachoten-Krieger
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Tamur ay Amarash (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Rah 1018 BF)
meisterlicher Taugenichts und Lebemann
Familie:
Wappen Sabadonn.svg
Mitglied:
Symbol Phex-Kirche.svg
Phexla von Sandern (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 1030 BF)

Klerus

Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Urda Hornstiegel (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Bor 984 BF)
autoritäre Praios-Geweihte mit prophetischen Gaben
Hornstiegel Urda.jpg
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Phex-Kirche.svg
Mahila Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Tsa 957 BF)

Sonstige

Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Hexen.svg
Nymera Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Rah 955 BF)
vollendete Händlerin
Oberhaupt der Familie Feqzaïl (seit 994 BF)
Nazir Zifara (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 995 BF)
meisterlicher Händler und Zahlenjongleur
Kontormeister des Alcazaba Feqzaïl (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Madalena Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 997 BF)
umtriebige und machtbewusste Stadtvögtin, meisterliche Händlerin
Stadtvögtin von Brendiltal (seit 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Miraja Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Phe 1021 BF)
lernfähige Jung-Händlerin
Familie:
Wappen Familie Feqzail.svg
Mitglied:
Symbol Hexen.svg
Mishan Feqzaïl (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1024 BF)
(weitere)

Chronik

Wappen Stadt Brendiltal.svg 1040 BF:
Madalena Feqzaïl wird Stadtvögtin von Brendiltal.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Stadt Brendiltal.svg Per-I-08-1 Lande der Stadt Brendiltal 1.710 Stadtvögtin Madalena Feqzaïl von Brendiltal (seit 1040 BF) Markgrafenkrone.svg
Wappen Stadt Brendiltal.svg Per-I-08-1~A Stadt Brendiltal 1.500 Stadt.svg
Tempel.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Markgrafenkrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Baronie Herdentor.svg Wo Ochsen grasen
Neue Bündnisse formieren sich
Zeit: 6. Phe 1040 BF / Autor(en): Bega