Garetien:Feidewald

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Allgemeines:
Fläche:
648 M²
Verlauf:
Untergeordnete Landschaften:
Grafenhaupt (1.020 S), Kahler Schirch (1.100 S)


Größter Wald in der Grafschaft Hartsteen. Bedeckt die höchsten Erhebungen Garetiens außerhalb des Raschtulswalls und weite Teile der Baronien Feidewald, Natzungen und Hutt. Die historische Ausdehnung erstreckte sich noch wesentlich nach Süden über weite Teile des Schlunds. Die Albensteyne dort deuten auf eine frühe waldelfische Kultur im Feidewald hin, sind aber auch deren einzige Zeugnisse.

Höchste Berge sind das Grafenhaupt mit 1.020 Schritt und der Kahle Schirch mit 1.100 Schritt.

Historisch leitet sich der Name von dem Firunsheiligen Feyderich ab, der um 500 v. BF in dieser Gegend wirkte, nämlich als Feyderichs Wald.

Das dichte Unterholz des Feidewaldes und deutliche Höhenzüge im Land erschweren das Eindringen in den Wald und bieten Raubrittern, Räuberbanden und allerlei Getier Unterschlupf.


Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1031 BF

Wappen Graeflich Feidewald.svg Erdloch und Blut

Zeit: 8. Per 1031 BF / Autor(en): Visitezmatente

1032 BF

Wappen Haus Quintian-Quandt.svg Gespräch mit einem Schatten

Zeit: 19. Tra 1032 BF / Autor(en): Hartsteen

1033 BF

Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Ehesinn und Standesehre

Zeit: 14. Ron 1033 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Steinfelde

1036 BF

Wappen Graeflich Feidewald.svg Wändewackeln

Zeit: 5. Hes 1036 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde

1037 BF

Wappen Familie Steinfelde.svg Prolog
Ein Albtraum quält den Junker von Steinfelde
Zeit: 3. Tra 1037 BF zur nächtlichen Rondrastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Eichenblatt.svg Frühlingswind
Ein Flugblatt bringt den Raubritter Geron von Eichenblatt zum Nachdenken
Zeit: 17. Phe 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Eichenblatt.svg Erkaltete Spur
Gerons Resümee der Unterhaltung mit Fredegast
Zeit: 21. Phe 1037 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Eichenblatt.svg Wurm und Kauz
Einige Feidewalder Räuber erhalten unerwünschten Besuch in ihrem Unterschlupf
Zeit: 5. Per 1037 BF zur nächtlichen Traviastunde / Autor(en):

1038 BF

Wappen Familie Baerfold.svg Ein gutes Jahr
Ritter Jobdan auf dem Heimweg vom Fest der eingebrachten Ernte
Zeit: 3. Tra 1038 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde

1040 BF

Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Auf der Jagd
Während der Almosenmeister Garetiens in Gefangenschaft sitzt und seine Herrin die Rettung plant, sind weitere in ganz anderer Mission unterwegs.
Zeit: 10. Fir 1040 BF / Autor(en): Steinfelde, Hartsteen
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Im Loch
Der Almosenmeister in Gefangenschaft, als...
Zeit: 11. Fir 1040 BF / Autor(en): Steinfelde, Jan, Hartsteen
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Die Flut
Ein Albtraum beunruhigt den Orken Orgosch
Zeit: 18. Fir 1040 BF 02:00:00 Uhr / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Hutt.svg Plan mit Floh
Fünf Gestalten schmieden einen Plan zur Beseitigung eines mächtigen Gegners
Zeit: 23. Fir 1040 BF 16:00:00 Uhr / Autor(en): Steinfelde

1041 BF

Wappen Familie Katterquell.svg Lechmunde erwacht
Ein Albtraum hat ein Ende.
Zeit: 14. Eff 1041 BF früh am Morgen / Autor(en): Steinfelde
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Die letzte Ritterin des Fürsten
Die Braut kommt der Werbung des Hutter Barons nach und die Hochzeit wird in die Wege geleitet
Zeit: 5. Rah 1041 BF / Autor(en):

1043 BF

Wappen Familie Steinfelde.svg Schlammiges Glück
Das Wühlen im Dreck bringt unverhoffte Erkenntnisse.
Zeit: 16. Bor 1043 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Nur Geduld
Diesem Ratschlag folgt ein Köhlerbursche zur Verwirklichung seiner Pläne.
Zeit: 18. Bor 1043 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Borbaradianer.svg Nach dem Kampf
...wird die Beute geteilt und ein besonderes Schwert wechselt den Besitzer.
Zeit: 19. Bor 1043 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Wetterwend.svg Nichts für kleine Mädchen
Eine Knappin auf der Flucht vor dem Grauen.
Zeit: 20. Bor 1043 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Steinfelde