Greifenfurt:Bolzer Oisin von Keilholtz

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Bolzer Oisín von Keilholtz
Andere Namen:
Oisín
Titulatur:
Junger Herr
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Daten:
Alter:
0 Jahre
Tsatag:
21. Eff 1044 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Levthan, Ucuri, Delfin
Familie:
Geschwister:
Greifwart Seraminor (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tsa 1034 BF), Yppolita Shimara (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg21. Hes 1035 BF), Tsafried Voltan (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg16. Fir 1036 BF), Thalionmel Madalieb (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg16. Fir 1036 BF), Alrik Rondrasil (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ing 1037 BF), Emer (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 1040 BF), Reto (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg28. Pra 1042 BF), Bolzer Oisín (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Eff 1044 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
ganz der Vater
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
süßer Knabe
Besonderheiten:
anerkannter Bastard, der durch den Traviabund seiner Eltern nach seiner Geburt legitimiert wurde
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Bolzer Oisín von Keilholtz ist Bastard von Meara ni Rían und Unswin von Keilholtz, der den Knaben als den seinen anerkannt hat und der daher auch den Namen der Familie seines Vaters führt. Später wurde er durch den Traviabund seiner Eltern legitimiert. Er lebt mit seinen Eltern, die ihn stets nur Oisín nennen, sowie seinem Halbbruder Rondrasil auf Gut Friedheim.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Oisín ist mitnichten das Kind Unswins, was diesem auch bekannt ist und auch immer war. Vater des Knabens ist Mearas verstorbener Gatte, Bolzer von Nadoret. Aus Furcht vor dessen Familie bat Meara den ihr damals fast unbekannten Ritter Unswin von Keilholtz, in dessen Gegenwart ihr Gatte starb, um seinen Schutz. Diesen gewährte er ihr: Er nahm sie mit auf sein Gut nach Friedheim und erkannte den Knaben, der ja nicht seiner ist, als den seinen an.
Der Name des Knabens ist gleich doppelt verräterisch. Nicht nur, dass er nach seinem wahren Vater und Kampfgefährten Unswins, Bolzer von Nadoret, benannt wurde, sondern er trägt auch das Wappentier der Familie Nadoret im Namen: Oisin heißt Hirschlein. Sowohl Unswin als auch Meara nennen ihn niemals Bolzer, weil sie immerzu an seinen Vater denken müssen.
Die Ähnlichkeit zu seinem Ziehvater Unswin ist zwar zufällig, aber dennoch beeindruckend. Wie aus dem Gesicht geschnitten ist der Knabe jedoch vor allem einem: Seinem Bruder Reto von Nadoret.


Ahnen und Kinder

Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ugdalf von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg963 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1011 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tsaja von Altnardesfeld
Symbol Tsa-Kirche.svg966 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1011 BF
Vater von Heiltrud von Budenhog Mutter von Heiltrud von Budenhog Vater von Sionnach, Llyr, Lleu und Fionnuala Tamlinn III. ni Rian Wappen Familie Schack.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Adhemar von Schack
Symbol Tsa-Kirche.svg947 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1017 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Lutisana von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg983 BF
(1 Geschwister) Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ungolf von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg985 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1028 BF
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Heiltrud von Budenhog
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 989 BF
(3 Geschwister) Wappen Sionnach ui Rian.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sionnach ui Rían
Symbol Tsa-Kirche.svg11. Hes 984 BF
Symbol Boron-Kirche.svg16. Per 1043 BF
Wappen Familie Schack.svg Schack Jandra .jpg Wappen blanko.svg
Jandra von Schack
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Ron 982 BF
(1 Geschwister)
(1 Geschwister) Wappen Familie Keilholtz.svg UnswinKeilholtz.jpg Wappen OZR.svg
Unswin von Keilholtz ä.H. zu Schwertwacht und zu Friedheim
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ron 1008 BF
Wappen Meara ni Rian.svg Rian Meara.jpg Wappen blanko.svg
Meara von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg24. Eff 1018 BF
(3 Geschwister)
Wappen Familie Keilholtz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Bolzer Oisín von Keilholtz
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Eff 1044 BF
(7 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Keilholtz.svg 21. Eff 1044 BF:
Geburt von Bolzer Oisin von Keilholtz .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1043 BF

Wappen Freiherrlich Scharfenstein.svg Neues Leben
Eine Mutter öffnet der Tochter die Augen.
Zeit: 15. Rah 1043 BF / Autor(en): Orknase
Wappen Stadt Kressenburg.svg Weitreichende Bitte
Meara bittet Ritter Unswin um Hilfe.
Zeit: 26. Rah 1043 BF / Autor(en): Robert O., Orknase

1044 BF

Wappen Stadt Kressenburg.svg Familiäre Unordnung
Ritter Unswin muss seinen Vetter Ardo um Hilfe bitten.
Zeit: 7. Pra 1044 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Enttäuschung
Heiltrud von Budenhog ist nicht zufrieden mit ihrem Sohn.
Zeit: 8. Pra 1044 BF 19:00:00 Uhr / Autor(en): Robert O.
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Geschwister
Meara lebt sich in Friedheim ein.
Zeit: 14. Ron 1044 BF / Autor(en): Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Ein einfaches Leben
Im einfachen Leben findet sich Seelenfrieden.
Zeit: 28. Ron 1044 BF / Autor(en): Robert O., Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Hirschlein
Ein Hirschlein wird geboren.
Zeit: 21. Eff 1044 BF 10:00:00 Uhr / Autor(en): Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Vater und Sohn
Von den Ängsten und Träumen eines Kindes.
Zeit: 21. Eff 1044 BF 11:00:00 Uhr / Autor(en): Robert O.
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Klare Verhältnisse
Ritter Unswin überbringt eine frohe Kunde.
Zeit: 3. Tra 1044 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Bis zum Morgengrauen
Im kalten Greifenfurter Winter rückt man näher zusammen.
Zeit: 10. Hes 1044 BF / Autor(en): Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Eine Eidechse im Winter
Die Herrin Tsa bringt in Friedheim nicht nur den Frühling, sondern auch neues Leben mit sich.
Zeit: Anfang Tsa 1044 BF / Autor(en): Robert O., Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Mehr als nur ein Gast
Unswin von Keilholtz und Meara ni Rían sind bereit den nächsten Schritt zu tun.
Zeit: Ende Tsa 1044 BF am Abend / Autor(en): Robert O., Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Eilige Vorbereitungen
Ritter Unswin reist nach Kressenburg um seine Familie über den anstehenden Traviabund zu unterrichten.
Zeit: Anfang Phe 1044 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Travia vereint was Rahja zusammengeführt hat
Unswin und Meara schließen in Friedheim den Bund vor der Herrin Travia.
Zeit: Mitte Phe 1044 BF / Autor(en): Orknase
Wappen Herrschaft Friedheim.svg Verdachtsmomente
Mearas und Unswins kleines Geheimnis bleibt nicht lange verborgen.
Zeit: Mitte Phe 1044 BF / Autor(en): Orknase