Alte Post — Briefspielreihe

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


 
Autor(en):
Klappentext:
Alte Post

Chronik

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Erschreckende Kunde Bardo kann endlich selbst die Zeilen vergangener Tage lesen. von Vairningen
Kapitel 2 Eiliger Bote Leubrecht reist zu seinem Onkel um von seinem Fund zu berichten. von Vairningen
Kapitel 3 Aufschlussreiche Zeilen Bardo beginnt Gazetten und Berichte nach verdächtigen Inhalten zu durchsuchen. von Vairningen
Kapitel 4 Heimatgefühle Bardo reist in die Stadt Luring. von Vairningen
Kapitel 5 Zugestellt Bardo überbringt den Brief Praiodans von Luring. von Vairningen
Kapitel 6 Untergetaucht Zum Schutz seiner Familie täuscht Bardo sein eigenes Ableben in der Dämonenbrache vor. von Vairningen
Kapitel 7 Flucht Während der Turnei in Luring stößt Bardo unverhofft auf den von ihm gesuchten Adhemar. von Vairningen

Dramatis Personae — Hauptdarsteller

Bardo von Vairningen (7x), Leubrecht von Vairningen (3x)

Orte der Handlung

Königreich Garetien (4x), Mittelreich (4x), Grafschaft Reichsforst (3x), Gräflich Luringer Land (3x), Gräflich Luring (3x), Stadt Luring (3x), Kaisermark Gareth (2x), Praios-Tempel St. Quelban zu Luring (2x), Burg Menzelshall (1x), Burggräflich Menzelshall (1x), Kaiserlich Brachenwacht (1x), Kaiserlich Gerbaldsmark (1x), Kaiserlich Halsmark (1x), Ritterherrschaft Neu-Auenwacht (1x)


Schon vor vielen Götterläufen verfasste Praiodan von Luring eine Warnung an seinen alten Freund und Mentor. Doch leider ging das Schreiben und somit die wichtige Warnung in der Dämonenbrache verloren, während sein Verfasser verstarb und somit seine Botschaft verloren ging. Götterläufe später wurde die Nachricht wiedergefunden, allerdings ist ungewisst ob sie noch rechtzeitig ihren Empfänger erreichte.