Barnhelm von Rabenmund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Politische Ausrichtung: Symbol Politik Idealismus.svg Idealist Symbol Politik Froemmigkeit.svg Frömmler Symbol Politik Diplomatie.svg Diplomat 
Häuser/Familien

Wappen Haus Rabenmund.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Wildermark.svg   Wappen Kaisermark Gareth.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Barnhelm von Rabenmund ä.H.
Titulatur:
Ew. Hochwohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Graf von Ochsenwasser (1011 BF-1028 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Markvogt der Kaisermark Gareth (seit 1029 BF)
Daten:
Alter:
67 Jahre
Tsatag:
20. Hes 975 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Simia, Ucuri, Schlange
Familie:
Geschwister:
Barnhelm (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Hes 975 BF), Edelmunde (Symbol Tsa-Kirche.svg977 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1013 BF)
Kinder:
Answin (Symbol Tsa-Kirche.svg995 BF), Thuronia (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Hes 998 BF)
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
schwarz, mit Kinnbart
Größe:
mittelgroß, Bauchansatz
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
KL 16, IN 16, CH 17
Vor- und Nachteile:
Eitelkeit: 7
Talente:
Etikette 16, Überzeugen 18, Staatskunst 18
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
brillanter Diplomat und Politiker, eloquenter Gesprächspartner und kunstsinniger Schöngeist, liebt das höfische und luxuriöse Leben
Beziehungen:
sehr groß
Finanzkraft:
sehr groß
Zitate:
»Lust an der Macht ist unter den Leidenschaften die haltbarste.«
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Wildermark.svg
Answin von Rabenmund
Graf 984 BF-998 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg
Barnhelm von Rabenmund
Graf 1011 BF-1028 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg
Ludalf von Wertlingen
Kaiserlicher Protektor 1031 BF-1035 BF
Wappen Haus Wertlingen.svg
Wappen Kaisermark Gareth.svg
Berdin von Vierok
Markvogt 1003 BF-1027 BF
Wappen Familie Vierok.svg
Barnhelm von Rabenmund
Markvogt seit 1029 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg

Biographie

Das letzte noch lebende Kind Answin d.Ä. ist ein feinsinniger Schöngeist, der es versteht, das gute Leben zu genießen. Allerdings sollte man Barnhelm von Rabenmund nicht unterschätzen, denn hinter dem freundlichen und einnehmenden Wesen verbirgt sich ein messerscharfer Verstand und ein homo politicus ersten Ranges. Obwohl er wie viele junge Adlige eine militärische Laufbahn absolvierte, erwies sich die Armee nicht als der rechte Platz für Barnhelm: mit Billigung seines Vaters nahm er den Abschied aus der Reichsarmee und verzichtete auf seinen Anspruch auf den Grafentitel von Wehrheim, um stattdessen in den diplomatischen Dienst zu gehen. Die Anforderungen des politischen Parkettes waren wie für ihn gemacht, der Umgang mit den hohen Exzellenzen und die Intrigenspiele bereitetem ihm großes Vergnügen und Erfüllung. Als Barnhelm wegen seiner rabenmundschen Herkunft 1013 BF aus dem Bornland abberufen und nach Brabak gesandt werden sollte, nahm er seinen Abschied. 1015 BF belehnte ihn Irmegunde als Graf von Ochsenwasser, um sich seine mannigfachen Kontakte zunutze zu machen. Barnhelm liebt das Theater, die Kunst und ist ein großer Mäzen. Trotz gegenteiliger Gerüchte ist Barnhelm seiner Gemahlin Magistra Thesia von Quintian-Quandt, Edle zu Hartsteen, ein treuer Ehemann.

Als Answin von Rabenmund 1028 BF seine Treue einforderte und Rohaja von Gareth nichts Anderes tat, vermied Barnhelm es äußerst geschickt, klar Stellung zu beziehen. Das führte zwar zur Missbilligung der Familie - gleich ob Answinisten oder Loyalisten – und zum Bruch mit seinem Sohn Answin d.J. Seine Belehnung zum Grafen der reichen und mächtigen Kaisermark durch Rohaja von Gareth mag ihn leicht darüber hinwegtrösten. Eben diese hat einige Verwunderung im Adel hervorgerufen, angesichts dessen, dass sich der Graf nicht als entschiedener Mann des Kaiserhauses gezeigt hat, beweist aber zugleich, dass Barnhelm sich vortrefflich darauf versteht, die richtigen Fäden im politischen Spiel zu ziehen.

In Darpatien treibt Barnhelm von Rabenmund ein doppeltes Spiel. Einst getreuer Gefolgsmann der Fürstin, kocht er seit ihrem Tod sein eigenes Süppchen. So erhob er Anspruch auf die Regentschaft des Fürstentums und Vormundschaft über die noch minderjährige designierte Thronfolgerin Darpatiens und stürzte die Familie Rabenmund damit in einen Konflikt, der schlussendlich dazu führte, dass die Travia-Kirche nunmehr die Geschicke des Fürstentums in der Hand hält.

Der Hof des Garether Markvogtes gilt landauf, landab als Spielwiese der Höflinge, Intriganten, Kunstschaffenden und Kunstliebenden: Wer sich hier für längere Zeit aufhält, erfährt im Guten wie im Schlechten, was Adel und Aristokratie bedeuten. Sowohl Grandezza als auch menschliche Abgründe lassen sich hier studieren - und abseits der Manege beobachtet der Markvogt das Treiben an seinem Hof und scheint seine eigenen Sinne perfektionieren zu wollen.

Lebenslauf im Überblick

18 v. Hal: Geboren als zweitältestes Kind des Grafen Answin von Rabenmund und damit hoch in der Thronfolge Retos und auch in der Nachfolge des darpatischen FürstenHelmbrecht von Rabenmund

5 v. Hal: Page am fürstlichen Hof in Rommilys.

2 v. Hal: Knappe beim Fürst von Ehrenstein zu Tobrien.

1 Hal: Hochzeit mit der Magistera Thesia von Quintian-Quant.

2 Hal: Beteiligt an der Niederschlagung des maraskanischen Aufstandes in Tuzak.

3 Hal: Ritter von Beilunk. Leutenant der Reichsarmee.

9 Hal: Hauptmann der Reichsarmee.

10 Hal: Beteiligter der Ogerschlacht. Edler von Darpatien. Abschied aus der Reichsarmee und Eintritt in die Kanzlei für diplomatische Angelegenheiten.

15 Hal Gesandter des Mittelreichs im Bornland.

20 Hal Rückkehr aus dem Bornland und Abschied aus der Kanzlei.

22 Hal: Graf von Ochsenwasser.

36 Hal: Markvogt der Kaisermark Gareth

Verwendung im Spiel

Als mächtiger Markvogt im Grafenrang, der über enorme Einkünfte aus der Mark verfügt, ist Barnhelm aktuell der bedeutendste und machtvollste Vertreter der Familie Rabenmund. Barnhelm ist daran gelegen, dass dies auch so bleibt. Er ist ständig bemüht, Intrigen gegen seine Person im Keim zu ersticken oder hässliche Details über andere Mächtige zu sammeln, die einmal nützlich werden könnten. Gleichzeitig ist er bestrebt, sein Ansehen bei der Kaiserin zu mehren, um seine Position zu festigen. Deshalb benötigt er Helden, die ihm Informationen verschaffen oder gegen Konkurrenten intrigieren. Obgleich er nicht in offener Opposition zur Kirchenherrschaft in der Traviamark steht, versucht er doch insgeheim – und ohne dass es auf ihn zurückfallen könnte – diese zu sabotieren. Es würde ihm gefallen, als Retter der Grenzmark in Erscheinung zu treten, wenn die Travia-Kirche versagt, um selbst den Fürstentitel für sich zu erringen. Aus diesem Grund unterstützt er sogar heimlich seinen Neffen Ucurian von Rabenmund, der der Traviaherrschaft offen den Kampf angesagt hat, und macht ihn sich so für seine eigenen Zwecke zunutze.

Zitate

„Ein Gerücht wächst, indem es sich verbreitet.“

„Es ist kein wahres Menschsein ohne Kunst, ohne Gesang, ohne Theater.“

„Ihr mögt mich als oberflächlichen Geist schelten, der sich allein auf dem Theaterparkett auskennt. Ich aber sage Euch, zwischen dem Mummenschanz auf der Bühne und dem in der Politik, ist kein so großer Unterschied, als dass ich daraus nicht meine Lehren ziehen könnte.“

(R. & M. Schwefel)


Weitere Informationen: Geschichte der Rabendmunds: Thorwal-Standard ♦ Herz des Reiches, S. 173 ♦ Bruch im Haus Rabenmund: AB 117, S. 10 ♦ Abenteuer Ehrenhändel - Firun wählt

Ahnen und Kinder

Wappen Haus Rabenmund.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Darpatien.svg
Helmbrecht von Rabenmund
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg983 BF
Rahjanda von Ehrenstein Wappen Haus Streitzig.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gissolk von Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg977 BF
Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Haus Gareth.svg
Zerline von Gareth
Symbol Tsa-Kirche.svg906 BF
Symbol Boron-Kirche.svg965 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg Bild blanko.svg Wappen Wildermark.svg
Egilmar von Rabenmund
Symbol Tsa-Kirche.svg940 BF
Symbol Boron-Kirche.svg984 BF
Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Haus Gareth.svg
Samia von Gareth
Symbol Tsa-Kirche.svg941 BF
Symbol Boron-Kirche.svgHes 995 BF
(2 Geschwister)
(1 Geschwister) Wappen Haus Rabenmund.svg Answin GAR.jpg Wappen Wildermark.svg
Answin Garbit Hildebald von Rabenmund
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Tra 956 BF
Symbol Boron-Kirche.svg15. Phe 1028 BF
Lanore Isentraut Greifax
Wappen Barnhelm von Rabenmund.svg Barnhelm von Rabenmund.JPG Wappen Wildermark.svg
Barnhelm von Rabenmund ä.H.
Symbol Tsa-Kirche.svg20. Hes 975 BF
(1 Geschwister)
Wappen Haus Rabenmund.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Answin d.J. von Rabenmund
Symbol Tsa-Kirche.svg995 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg Bild blanko.svg Wappen Borbaradianer.svg
Thuronia von Rabenmund
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Hes 998 BF

Chronik

Wappen Barnhelm von Rabenmund.svg 20. Hes 975 BF:
Geburt von Barnhelm von Rabenmund .

Wappen Haus Rabenmund.svg 995 BF:
Geburt von Answin d.J. von Rabenmund .

Wappen Haus Rabenmund.svg 12. Hes 998 BF:
Geburt von Thuronia von Rabenmund .

Wappen Wildermark.svg 1011 BF:
Barnhelm von Rabenmund wird Graf von Ochsenwasser.

Wappen Kaisermark Gareth.svg 1029 BF:
Barnhelm von Rabenmund wird Markvogt der Kaisermark Gareth.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1019 BF

Symbol Phex-Kirche.svg Die Krähe
Am Hofe des Grafen Barnhelm zu Ochsenwasser wird ein Dieb auf frischer Tat ertappt - und erhält unerwartete Hilfe, die ihn auf Fuchspfade führt.
Zeit: Bor 1019 BF / Autor(en): Uslenried

1029 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Ein weinseliges politisches Gespräch
Man erklärt sich die garetische Politik im Vorbeiritt
Zeit: 13. Rah 1029 BF / Autor(en): BB
Wappen Koenigreich Garetien.svg Dreizehn Exemplare

Zeit: 13. Rah 1029 BF / Autor(en): BB
Wappen blanko.svg Ein neuer Staatsrat - Erste Enttäuschung

Zeit: 24. Rah 1029 BF / Autor(en): BB

1030 BF

Wappen Mittelreich.svg Stühlerücken
Der neue Staatsrat nimmt zum ersten Mal Platz im Zedernkabinett
Zeit: 2. Ron 1030 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB

1032 BF

Wappen Mittelreich.svg Rohaja bestellt ihr Haus

Zeit: 10. Per 1032 BF / Autor(en): BB

1033 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Zorn eines Pfalzgrafen

Zeit: 3. Tsa 1033 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten, BB
Wappen blanko.svg Besuch bei Brachenhag

Zeit: 27. Phe 1033 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Koenigreich Garetien.svg Der Wunsch der Kaiserin

Zeit: 28. Per 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Keine von uns
Man kann sich ausrechnen, dass es keine Hartsteener sind, die hier morden und brennen
Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Kaisermark Gareth.svg Bericht an ihre Erlaucht
Die Ereignisse von Celtzenthing wollen untersucht werden.
Zeit: 24. Rah 1033 BF / Autor(en): Rahjadan

1034 BF

Wappen Kaisermark Gareth.svg Investition in die Zukunft

Zeit: 3. Ron 1034 BF / Autor(en): Rahjadan
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Du darfst Leuhold zu mir sagen

Zeit: 4. Tra 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Hartsteen.svg Arm wie ein Hartsteener Ritter

Zeit: Tsa 1034 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Irmhelde
Irmhelde von Luring-Rabenmund sammelt sich vor Beginn der Feierlichkeiten
Zeit: 5. Tsa 1034 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Krönung
Zwei Bedienstete beobachten den Höhepunkt der Feierlichkeiten: Ritterschlag und Krönung
Zeit: 6. Tsa 1034 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Firunsball
Am Abend findet sich die Gesellschaft zum Ball im großen Rittersaal und Balrik von Keres wittert neue Informationsquellen
Zeit: 6. Tsa 1034 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Abschlußbankett
Das Abschlussbankett der Feierleichkeiten ist ein Schaulaufen gesprächsfreudiger garetischer Aristokraten
Zeit: 7. Tsa 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Wolfshatz
Die Hatz auf die Königslindener Wölfe endet mit einer Enttäuschung
Zeit: 7. Tsa 1034 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Kaisermark Gareth.svg Nur nicht Alarasruh

Zeit: 24. Phe 1034 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): BB
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Neuer Seneschall in Ochsenblut
Voltan von Heiterfeld ist der neue Seneschall von Ochsenblut
Zeit: 17. Rah 1034 BF / Autor(en): Jan

1035 BF

Wappen Kaisermark Gareth.svg Im Turmzimmer von Schloss Sonnentor

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg Ehre dem Ritterlichen

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Reichsstadt Hartsteen.svg Diplomatische Dienste

Zeit: 4. Ron 1035 BF / Autor(en): Rahjadan
Wappen Baronie Puleth.svg Feierliche Zeremonie

Zeit: 30. Ron 1035 BF / Autor(en): Lichtbote, Rondrian A.
Wappen Koenigreich Garetien.svg Etikette für Fortgeschrittene
Zwei ausgewiesene Kenner des höfischen Parketts erläutern die garetische Etikette
Zeit: Eff 1035 BF / Autor(en): VolkoV
Trippelwappen2012.svg Zwei Markgrafen
König Bodras Banner vereint zwei Markgrafschaften wieder unter die Krone garetiens
Zeit: 28. Eff 1035 BF / Autor(en): BB, Hartsteen, Wertlingen
Wappen Zedernkabinett.svg Es ist ein Skandal

Zeit: 8. Per 1035 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): BB
Wappen Kaisermark Gareth.svg Steinernes Herz

Zeit: Ing 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Koenigreich Garetien.svg Eröffnung durch die Grafen

Zeit: 20. Ing 1035 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Wappen Koenigreich Garetien.svg Schroeckh tritt zurück
Staatsrat Horbald von Schroeckh tritt überraschend zu Beginn des Großen Kabinetts zurück.
Zeit: 20. Ing 1035 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): BB
Wappen Grafschaft Reichsforst.svg Rückkehr nach Luring

Zeit: 10. Rah 1035 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Koenigreich Garetien.svg Überraschender Wechsel in der Staatscantzley
Publizistische Retrospektive zu den Ereignissen auf Auenwacht
Zeit: 20. Rah 1035 BF / Autor(en): BB
Wappen Pfalzgrafschaft Reichsgau.svg Wem die Zukunft gehört

Zeit: 29. Rah 1035 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Hartsteen

1036 BF

Wappen Pfalzgrafschaft Goldenstein.svg Ein großes Fest auf Goldenstein
Der Pfalzgraf von Goldenstein veranstaltet anlässlich seiner Hochzeit Ein großes Fest
Zeit: 3. Pra 1036 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Haus Rabenmund.svg Zeit des Raben
Die neue Oper ya Sfighios über das Leben Answin von Rabenmunds wird uraufgeführt.
Zeit: 8. Pra 1036 BF / Autor(en): BB
Wappen Mittelreich.svg Hobald von Schroeckh zum Reichsrat ernannt
Der ehemalige garetische Staatsrat Schroeckh fällt die Treppen hinauf, obwohl ihn alle fallen sehen wollen
Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Schwertfest

Zeit: 15. Ron 1036 BF / Autor(en): Balrik

1037 BF

Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Im Netz der Intrige
Suche nach den Gründen für den Sturz des Pfalzgrafen von Gerbaldsberg
Zeit: 4. Rah 1037 BF / Autor(en): Uslenried

1038 BF

Trippelwappen2015.svg Geladene
Das Zedernkabinett bespricht, welche Weggeföhrten nach Bogenbrück gebracht werden könnten oder sollten.
Zeit: 29. Eff 1038 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2015.svg Ein schaler Witz mit X
Ort und Zeit für die groß-garetische Heerschau werden festgelegt - auf Anraten von Vertrauten der Krone
Zeit: 6. Fir 1038 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2015.svg Cantzlers Vertraute
Horulf von Luring spricht mit seinen Leuten über die "Vertrauten der Krone" auf Bogenbrück.
Zeit: 6. Fir 1038 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): BB
Wappen Familie Keres.svg Erkenntnisse
Balrik hat mehrere Verräter enttarnt und berichtet dem Groß-Garetischen Marschall
Zeit: 26. Tsa 1038 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Balrik, Crazy Horse
Wappen Familie Herzgrund.jpg Wir schnitzen uns eine Spielfigur
Eine trauernde Tochter erhält eine neue Perspektive - es ist nicht unbedingt ihre eigene.
Zeit: 27. Tsa 1038 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): BB
Wappen Haus Gareth.svg Thronfolge des Raulschen Reiches
Stand der Thronfolge im Jahr 1038 BF
Zeit: 7. Phe 1038 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Mittelreich.svg Über den Schatten springen

Zeit: 22. Phe 1038 BF / Autor(en): Uslenried

1039 BF

Wappen Familie Steinfels.svg Ich höre die Brandung
Ritter Kodian von Steinfels hört nicht die Brandung, aber Golgaris Schwingen rauschen
Zeit: 30. Ron 1039 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Wappen Baronie Vierok.svg Zwischentöne

Zeit: 4. Bor 1039 BF / Autor(en): Bega
Wappen Haus Hartsteen.svg Eine Warnung und ein Gefallen
Der ehemalige Reichsrichter schreibt an den Burggrafen der Raulsmark. Themen sind die politischen Wirren in Vierok und die vergangenen Verwicklungen des Hauses Hirschfurten mit dem neuen Pfalzgrafen auf der Randersburg.
Zeit: Per 1039 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Ungolfs Erbe
Die politische Belagerung der Randersburg wird von außen gesprengt
Zeit: 18. Per 1039 BF / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Ein großer Verlust für das Immanbanner
Sarina Egglund setzt sich zur Ruhe
Zeit: 10. Rah 1039 BF / Autor(en): BB

1040 BF

Wappen Familie Korppenstamm.svg Singen und beten
Oberst Korppenstamm von der KGIA gbt sein Wissen an den garetischen Cantzler weiter
Zeit: 3. Ron 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2017.svg Zeichen Korgonds
Das Zeichen des Erzes bricht in der Alriksmark auf und kündet von Korgond
Zeit: 19. Ron 1040 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Edlenherrschaft Ginsterholt.svg Winterjagd zu Gareth
Das Haus Aimar-Gor läd zum traditionellen Winterempfang
Zeit: 1. Fir 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Korgonder Operette
Maestro Tsaducci sammelt den Stoff, aus dem die Korgonder Operette ist
Zeit: 21. Ing 1040 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): VolkoV, BB

1041 BF

Trippelwappen2018.svg Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn
Vier gut informierte Damen tauschen Neuigkeiten über Sigman von Lüstern aus
Zeit: 10. Ron 1041 BF / Autor(en): BB
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Der Mühen Lohn
Der Mühen Lohn vermag vielseitig zu sein
Zeit: Bor 1041 BF / Autor(en): Bega
Wappen Edlenherrschaft Ginsterholt.svg Drei Briefe aus Fehring
Hilfskoch Taco vergeigt den Auftrag erneut.
Zeit: 17. Hes 1041 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen Familie Isppernberg.svg Zwei Morde auf Schloss Sommerheide
Junkerin Belona regelt eine Familienangelegenheit unerschrocken udn resolut
Zeit: 28. Phe 1041 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): BB
Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg Brachenhüter
Horulf von Luring vermisst seine guten Helfer und besoricht sich über die Nachricht von den Brachenwächtern
Zeit: 12. Per 1041 BF / Autor(en): BB
Wappen Brachenwaechter.svg Das Übel im Herz des Reiches braucht eine starke Wacht
Aufruf an alle Recken
Zeit: 1. Ing 1041 BF / Autor(en): Hartsteen

1042 BF

Wappen Ostbrisken.png Am Anfang steht der Schmerz
Hane, ein einfacher Jäger wird zum Brachenwächter
Zeit: 22. Ron 1042 BF / Autor(en): Ostbrisken
Wappen Brachenwaechter.svg Bestallung der Wächter
Barnhelm von Rabenmund bestallt die neuen Brachenwächter mit ihren Ämtern.
Zeit: 23. Ron 1042 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Brachenwaechter.svg Die Belehnung oder Rondras Pläne
Nibelwulf von Alst erhält einen neuen Auftrag, Phex sei Dank!
Zeit: 23. Ron 1042 BF / Autor(en): Silkwacht
Wappen Ostbrisken.png Neues Revier erkunden
Reichsritter Hane von der Aue besichtigt sein neues Lehen Ostbrisken
Zeit: 27. Ron 1042 BF / Autor(en): Ostbrisken
Wappen Kloster Ancilla.svg Hesinde zum Gruße
Praiosborn erreicht eine knappe Antwort aus St. Ancilla
Zeit: 30. Ron 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Brachenwaechter.svg Brief um Brief
Reichsritter Leubrecht wirbt in der Kaisermark um Akzeptanz für die Brachenwächter.
Zeit: 30. Ron 1042 BF / Autor(en): Vairningen
Wappen Brachenwaechter.svg Der Hügel
Ein neu ernannter Reichsritter zu Silkwacht erblickt zum ersten Mal den Ort seiner Aufgabe und sieht, dass er nichts sieht...
Zeit: 1. Eff 1042 BF / Autor(en):
Wappen Familie Orkenwall-Gramfelden.svg Ein neuer Freund?

Zeit: 17. Eff 1042 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Gramfelden
Wappen Kaisermark Gareth.svg Die freie Wahl
Markvogt Barnhelm regelt die Finanzierung der Brachenwacht.
Zeit: 8. Tra 1042 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): BB
Wappen Herrschaft Vulpershain.svg Zwei Eichen - Eine Einladung aus Zwingstein
Eine Einladung aus Zwingstein wirft Fragen auf.
Zeit: 17. Tra 1042 BF am Abend / Autor(en): Eichstein
Wappen Neu Auenwacht.svg Das nötige Kleingeld
Kostenaufstellung für den Bau einer Burg in Neu-Auenwacht
Zeit: 26. Tra 1042 BF / Autor(en): Vairningen
Wappen Kaisermark Gareth.svg Gareth erhöht und will sehen
Gareth lässt den Markvogt bei der Finanzierung der Brachenwacht im regen stehen.
Zeit: 8. Bor 1042 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Wappen Herrschaft Vulpershain.svg Halbgute Depesche, halbgute Stimmung
Die Post aus Sonnentor ruft gemischte Gefühle hervor und befeuert einige Mutmaßungen...
Zeit: 9. Bor 1042 BF am Abend / Autor(en): Eichstein
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Erschreckende Kunde
Bardo kann endlich selbst die Zeilen vergangener Tage lesen.
Zeit: Hes 1042 BF / Autor(en): Vairningen
Wappen Baronie Vierok.svg Waltrude von Borstenfeld eine Reichsverräterin?
Baronin Waltrude wird des Reichsverrats verdächtigt
Zeit: 3. Phe 1042 BF / Autor(en): BB
Trippelwappen2019.svg Blutiges Finale der Ingerimmsturnei 1042 BF
Das 42er Ingerimmsturnier endet mit einem Schrecken und läutet ein Blutiges Jahr ein
Zeit: 1. Ing 1042 BF / Autor(en): BB

1043 BF

Trippelwappen2019.svg Die Schwingen des Heros oder: Hadrumirs Wacht beginnt
Die Theaterszene Gareths freut sich auf die neue Oper und Barnhelms öffentliches Auftreten
Zeit: 20. Ron 1043 BF / Autor(en): BB
Wappen Barnhelm von Rabenmund.svg Privilegiertes Schauspiel zum Schlosshof auf Sonnentor
Ankündigung der Premiere von Tsaduchhis Roverta da Sfighio neuer Oper über Korgond
Zeit: 28. Eff 1043 BF / Autor(en): BB