Perricum:Aldare Valdris

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Symbol Hesinde-Kirche.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Tempelvorsteherin des Tempels der schönen Künste in Wasserburg (seit 1035 BF)
Daten:
Alter:
54 Jahre
Tsatag:
24. Hes 990 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Marbo, Ucuri, Schlange
Familie:
Kinder:
Haldana (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 1011 BF)
Ehegatte(n):
Ausbildung:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Hesindegeweihte in Wasserburg
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Aldare Valdris
Tempelvorsteherin seit 1035 BF
Wappen blanko.svg


(Beschreibungstext fehlt).


Ahnen und Kinder

Vater von Aldare Valdris Mutter von Aldare Valdris
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Symbol Hesinde-Kirche.svg
Aldare Valdris
Symbol Tsa-Kirche.svg24. Hes 990 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Haldana Valdris
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 1011 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 24. Hes 990 BF:
Geburt von Aldare Valdris .

Symbol Hesinde-Kirche.svg 1011 BF:
Aldare Valdris schließt den Traviabund mit Benderich Schlangenlieb.

Wappen blanko.svg 8. Tsa 1011 BF:
Geburt von Haldana Valdris .

Symbol Hesinde-Kirche.svg 1035 BF:
Aldare Valdris wird Tempelvorsteherin des Tempels der schönen Künste in Wasserburg.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1042 BF

Wappen Baronie Wasserburg.svg Ein würdiger Abschluss
Feierlichkeiten zur Belehnung auf Schloss Rossgarten
Zeit: 9. Rah 1042 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde, Jan, Amselhag, BB