Garetien:Tabur von Ochs

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Ochs Tabur.jpg
Symbol Tsa-Kirche.svg 25. Bor 987 BF - Symbol Boron-Kirche.svg Fir 1031 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Ochs.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Viehwiesen.svg   Wappen Haus Ochs.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baron auf der Viehwiesen (1003 BF-1031 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Oberhaupt des Hauses Ochs (1003 BF-1031 BF)
Daten:
Alter:
44 Jahre
Tsatag:
25. Bor 987 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Horas, Marbo, Rabe
Borontag:
Fir 1031 BF
Familie:
Familie:
Geschwister:
Tabur (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Bor 987 BF-Symbol Boron-Kirche.svgFir 1031 BF), Anaxios Illosos (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Ing 989 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Viehwiesen.svg
Wolfaran von Ochs
Baron 988 BF-1003 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Tabur von Ochs
Baron 1003 BF-1031 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Helmine von Hartwalden
Vögtin 1032 BF-1039 BF
Wappen Familie Hartwalden.svg
Wappen Haus Ochs.svg
Oberhaupt des Hauses Ochs
Wolfaran von Ochs
Oberhaupt 988 BF-1003 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Tabur von Ochs
Oberhaupt 1003 BF-1031 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Giselda von Ochs
Oberhaupt 1031 BF-1033 BF
Wappen Haus Ochs.svg



Der 987 BF geborene Tabur von Ochs war Baron von Viehwiesen und Neffe der Mardershöher Vogtin Giselda von Ochs. Der in der Ogerschlacht gefallene Wolfaran von Ochs (*963 BF-1003 BF) war Taburs Vater, Mechthild von Ochs (*962 BF) aus der Edlenfamilie von Mardramund war seine Mutter.

Innerhalb der Familie Ochs hatte Tabur als Baron den höchsten Stand, Giselda und Leobrecht waren jeweils nur Vögte. Als Baron von Viehwiesen war er traditionell das Oberhaupt der Familie, seine Abneigung gegen Zwangsheiraten hat im Haus Ochs unter seiner Führung zu starken dynastischen Problemen geführt.

Im Winter 1031 BF stürzte Tabur versehentlich von den vereisten Zinnen der Burg Ox in den Tod. Obwohl ihn sein Bruder Anoxios als Baron von Viehwiesen beerbte, wurde seine Tante Giselda Familienoberhaupt - eine Aufgabe, die in einem altem garetischen Haus nicht von einem Magier ausgefüllt werden konnte.


Ahnen und Kinder

Wappen Haus Ochs.svg Ochs Leodan.jpg Wappen blanko.svg
Leodan von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg952 BF
Wappen Kunigunde Lechmin von Weisseprein.svg Weiseprein Kunigunde.jpg Wappen blanko.svg
Kunigunde Lechmin von Weiseprein
Symbol Tsa-Kirche.svg917 BF
Symbol Boron-Kirche.svg949 BF
Wappen Familie Waraqis.svg Waraqis Eloish.jpg Wappen blanko.svg
Eloish von Waraqis
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Tra 910 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1002 BF
Wappen Familie Feqzail.svg Feqzail Radschaleya.jpg Wappen blanko.svg
Radschaleya Feqzaïl
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Fir 908 BF
Symbol Boron-Kirche.svg5. Pra 973 BF
(2 Geschwister) Wappen Haus Ochs.svg Leobur von Ochs.png Wappen blanko.svg
Leobur von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg936 BF
Symbol Boron-Kirche.svg984 BF
Wappen Familie Waraqis.svg Waraqis Ismelda.jpg Wappen blanko.svg
Ismelda von Waraqis
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Ing 936 BF
Symbol Boron-Kirche.svg7. Bor 988 BF
Hagen Treublatt Melissa Treublatt
(3 Geschwister) Wappen Haus Ochs.svg Ochs Wolfaran3.jpg Wappen blanko.svg
Wolfaran von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg15. Tsa 963 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF
Wappen Haus Ochs.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Mechthild von Mardramund
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 962 BF
Symbol Boron-Kirche.svg14. Tra 1042 BF
Wappen Haus Ochs.svg Ochs Tabur.jpg Wappen blanko.svg
Tabur von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg25. Bor 987 BF
Symbol Boron-Kirche.svgFir 1031 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1003 BF:
Tabur von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Haus Ochs.svg 1003 BF:
Tabur von Ochs wird Oberhaupt des Hauses Ochs.

Wappen Haus Ochs.svg 1013 BF:
Tabur von Ochs wird für seinen Einsatz gegen die Schwarzpelze in Greifenfurt geehrt

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Koenigsstadt Wandleth.svg Kleine Ochsen

Zeit: 10. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koenigsstadt Wandleth.svg Giseldas Geheimnis

Zeit: 10. Eff 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Ein tragischer Fall

Zeit: 1. Fir 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Ein neues Oberhaupt

Zeit: 5. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV

1034 BF

Wappen Kaiserlich Sertis.svg Gefallen unter Freunden

Zeit: 5. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV

1036 BF

Wappen Haus Ochs.svg Fast ein Dutzend Kinder

Zeit: 25. Fir 1036 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Treumunde, VolkoV

1042 BF

Wappen Haus Ochs.svg Im Schatten der Madaburg
Iralda berichtet über ihre Erlebnisse in der Kaiserstadt
Zeit: 15. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Wie bei den Rotpüscheln
Zwei kleine Mädchen erblicken das Licht Deres
Zeit: 13. Hes 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ein Hoch auf die Tradition
Baronin Iralda und Reichsvogt Leobrecht diskutieren über die Ausrichtung des Haus Ochs
Zeit: 15. Hes 1042 BF / Autor(en): Treumunde

1046 BF

Wappen Grafschaft Schlund.svg Kürzlich, fast gestern
Die GGGISG kündigt erste Auszahlung des Passtalers an (in naher Zukunft - aus zwergischer Sicht)
Zeit: 10. Ing 1046 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Herdenzucht
Das Haus Ochs vermählt und verlobt seine Kinder.
Zeit: Rah 1046 BF / Autor(en): Treumunde