Garetien:Markt Ginsterfeld

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wappen Mittelreich.svg Mittelreich Wappen Mittelreich.svg
Wappen Koenigreich Garetien.svg Königreich Garetien Wappen Koenigreich Garetien.svg
Wappen Kaisermark Gareth.svg Kaisermark Gareth Wappen Kaisermark Gareth.svg
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
 Kaiserlich Raulsmark 
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt

Wappen blanko.svg Raulsmärker Stadtadel Wappen blanko.svg
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
 Reichsedlenherrschaft Ginsterhold 
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Burg.svg   Markt.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Ort gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Politik:
Einwohner:
1250
Infrastruktur:
Tempel:
, Peraine, Travia
Schreine:
Aves
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I-01-b(Heg)



Ginsterfeld ist ein Vorort von Gareth, dessen Häuser nahtlos in die Vorstadt Wallgrund übergehen. Auf dem Marktplatz ist einer der Rindermärkte der Hauptstadt, der allerdrings unter der Kontrolle des vom Burggrafen Oldebor von der Raulsmark eingesetzten Marktvogtes Binserich Hüttinger steht.


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige