Garetien:Bannlande Korswacht

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Lehen gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Lage:
Vorgebirge Raschtullswall
Politik:
Obrigkeit:
Präfekt Neunfinger zu Korswacht (seit Pra 1044 BF)
Herrschaftssitz:
Ruinen der Helburg
Einwohner:
20
Blasonierung:
Schwarzes Fallgitter auf Silber
Militär:
Garnisonen:
Adelsfamilien:
Familie Helburg (ehemals)
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Helburg (0 EW)
Wege:
Garetien:Ferkinapass
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
GAR-V-5
Burg.svg   


Allgemeines (ab 1043 BF)

Im Bannland der Korswacht wacht Neunfinger mit seinen Korgonern im alten Torhaus der Kerkerfeste Helburg, die in der Höllennacht in den Namenlosen Tagen 1042 BF zerstört wurde.



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Burg.svg Burgen und Schlösser

Helburg - ehemals mächtige Kerkerfestung Garetiens auf schroffem Gestein des Raschtulswalls (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Wappen Korgoner.svg
Mitglied:
Symbol Kor-Kirche.svg
Neunfinger (Symbol Tsa-Kirche.svg)
Kommandant der Korgoner
KOR - Kommandant der Korgoner (seit 9. Ron 1040 BF)Präfekt zu Korswacht (seit Pra 1044 BF)

Chronik

Wappen Ritter zur Hel.svg 12. Tra 1037 BF:
Mortus von Helburg wird Ritter zur Hel.

Wappen Ritter zur Hel.svg Pra 1044 BF:
Neunfinger wird Präfekt zu Korswacht.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Ritter zur Hel.svg GAR-V-5 Bannlande Korswacht 20 Präfekt Neunfinger zu Korswacht (seit Pra 1044 BF) Bespielt.svg Kirchenkrone.svg
Wappen Familie Helburg.svg GAR-V-5(Heg) Helburg 0 Burg.svg

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige