Anselm Praiodan XXI.

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg Mitte 6. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg Anfang 7. Jhd. BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Symbol Praios-Kirche.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Bote des Lichts (Ende 6. Jhd. BF-Anfang 7. Jhd. BF)
Daten:
Alter:
über 60 Jahre
Tsatag:
Mitte 6. Jhd. BF
Borontag:
Anfang 7. Jhd. BF
Hintergründe:
Besonderheiten:
Heiliger der Praios-Kirche
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Symbol Praios-Kirche.svg
Gurvan Praiobur II.
455 BF-465 BF
Wappen blanko.svg
Anselm Praiodan XXI.
Ende 6. Jhd. BF-Anfang 7. Jhd. BF
Wappen blanko.svg
Pomona Praiosmin V.
965 BF-992 BF
Wappen blanko.svg


Der Lichtbote Anselm Praiodan XXI. erließ das Reichs-Epistulum "Von Praios' Szeptern", eine Konkordatsschrift, die das Verhältnis zwischen Praios-Kirche und Kaiserthron regelt. Der Bote des Lichts Anselm Praiodan XXI. befahl es 603 BF Kaiser Eslam. Seitdem wird es von allen Heliodani als Concordats-Epistulum dem Kaiser, "ihrem Sohn", befohlen, wie beispielsweise 993 BF Kaiser Reto von Gareth von Jariel Praiotin XII.

Anselm Pariodan XXI. wurde das im Tsangener Land gelegene Praios-Kloster St. Anselm Praiodan XXI. geweiht, das auch die Gebeine des Heiligen Lichtboten birgt.


Ahnen und Kinder

Vater von Anselm Praiodan XXI. Mutter von Anselm Praiodan XXI.
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Anselm Praiodan XXI.
Symbol Tsa-Kirche.svgMitte 6. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svgAnfang 7. Jhd. BF

Chronik

Wappen blanko.svg Mitte 6. Jhd. BF:
Geburt von Anselm Praiodan XXI. .

Symbol Praios-Kirche.svg Ende 6. Jhd. BF:
Anselm Praiodan XXI. wird Bote des Lichts.

Wappen blanko.svg Anfang 7. Jhd. BF:
Tod von Anselm Praiodan XXI. .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige