Quanion von Isenbrunn

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Isenbrunn.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Junker zu Kaltengrundt (seit 1034 BF)
Daten:
Alter:
37 Jahre
Tsatag:
3. Ing 1004 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Levthan, Simia, Hammer und Amboss
Traviatag:
0416
Familie:
Geschwister:
Quanion (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ing 1004 BF), Leomara (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Rah 1005 BF-Symbol Boron-Kirche.svg4. Nam 1039 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
gutaussehender standesbewußter Adliger
Augen:
veilchenblau
Haare:
blond
Größe:
1,85
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
CH 16, JZ 9
Talente:
Überzeugen, Menschenkenntnis
Kampfwerte und Manöver:
Kriegsreiterei, Reiterkampf
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Rahja meinte es gut mit ihm, jedoch kann er in Rage geraten, wenn er seinen Willen nicht bekommt
Schwächen:
starke Frauen
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg
Quanion von Isenbrunn
Junker seit 1034 BF
Wappen Familie Isenbrunn.svg
Turnierwerte

Tjoste

  • Lanzenreiten: erfahren
  • Sattelfestigkeit: erfahren
  • Stil: offensiv

Fußkampf

  • Langschwert:erfahren
  • Stil: offensiv

Quanion ist der erstgeborene Sohn von Palinai und Roderick von Isenbrunn. Sein Vater hat die wenige Zuneigung die er fähig war zu zeigen an diesen seinen Sproß weiter gegeben. Das überschäumende Temperament und der Charme des Burschen hätte aber eher einer strengen Hand bedurft. Der Baron Gnitzenkuhls, Seraminor, hat so manches Mal versucht regulierend einzuwirken, doch schätzte er seinen Vogt, Quanions Vater, zu sehr, um Strenge walten zu lassen. Erst als es zu einem Zwischenfall mit seiner Schwester Leomara kam, musste er für eine Weile fort und das junge Mädchen wurde zur Knappschaft weg gegeben.

Nach dem Tod des Barons und dem fast gleichzeitig einsetzenden Siechtum seiner Mutter, wurde Quanion wieder im Schoße der Familie aufgenommen. Er bemühte sich seine Scharten vergessen zu machen, und mit neuen Ideen zu biellieren. Dies gouttierte seine Frau Mutter, indem Sie bei Geshla von Gnitzenkuhl vorsprach und für ihren Sohn als Ihren Nachfolger vorsprach, da Sie sich nicht mehr allen Anforderungen gewachsen sah. Seit 1030 BF ist daher als Junker anstelle seiner Mutter auf dem Edlengut Kaltengrundt eingesetzt worden.

Wie es der Zufall wollte, sorgten alte Bande seines Vaters dafür, dass eine Braut für ihn gefunden wurde. Es sollte Ulmia von der Haldensbrück sein, mit der er den Traviensbund zum 6. Travia des Jahres 1038 BF begang, nachdem die ordentliche Verlobungszeit verstrichen war, in der sich die zukünftigen Brautleute drei Mal treffen konnten, und Details des zukünftigen Lebens geklärt wurden von Seiten der Eltern. Ein Ehevertrag wurde aufgesetzt und sorgte für den nötigen Rahmen der Verbindung.

Da der Stammhalter der Isenbrunns wirklich von Rahja gesegnet ist, war die junge Frau sehr positiv gestimmt ob dieser Verbindung.

Ahnen und Kinder

Oberan von Tauning Wappen Familie Borstenfeld Perricum.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Meiderwald.svg
Lysindra von Borstenfeld
Symbol Tsa-Kirche.svg933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg990 BF
Wappen Familie Bleichenwang.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Ochsweid.svg
Marbian Borontreu von Bleichenwang
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Per 931 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Eff 987 BF
Wappen Familie Taunig.png Bild blanko.svg Symbol Boron-Kirche.svg
Calinda von Taunig
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tra 925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1. Bor 988 BF
(3 Geschwister) Wappen Familie Borstenfeld Perricum.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hardan von Borstenfeld
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tsa 954 BF
Symbol Boron-Kirche.svg24. Fir 1016 BF
Wappen Familie Bleichenwang.svg Bild blanko.svg Wappen Herrschaft Etilienwacht.svg
Boriane von Bleichenwang
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Bor 960 BF
(2 Geschwister) Rondrigan von Isenbrunn Mutter von Palinai von Isenbrunn
(1 Geschwister) Wappen Familie Isenbrunn.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg
Roderick Gneishold von Isenbrunn
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Fir 985 BF
Wappen Familie Isenbrunn.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Palinai Eleodane von Isenbrunn zu Kaltengrundt
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tra 988 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Isenbrunn.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg
Quanion von Isenbrunn
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ing 1004 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Isenbrunn.svg 3. Ing 1004 BF:
Geburt von Quanion von Isenbrunn .

Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg 1034 BF:
Quanion von Isenbrunn wird Junker zu Kaltengrundt.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1032 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Schellenklang in der Nacht

Zeit: 29. Ing 1032 BF zur nächtlichen Traviastunde / Autor(en): Hundsgrab, Tomira, Wallbrord, Robert O.
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Nächtliche Streifzüge

Zeit: 29. Ing 1032 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Hundsgrab, Tomira, Wallbrord, Robert O.
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Auf zur Jagd

Zeit: 30. Ing 1032 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Eslam, Tomira, Wallbrord, Robert O.
Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg Geplante Minne

Zeit: 1. Rah 1032 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Eslam, Tomira, Wallbrord, Robert O.
Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg Unterschiedliche Leidenschaften

Zeit: 1. Rah 1032 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Eslam, Tomira, Wallbrord, Robert O.
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Überraschung am Morgen

Zeit: 30. Ing 1032 BF / Autor(en): Hundsgrab, Tomira, Wallbrord, Robert O.

1033 BF

Wappen Gut Baranathin.svg Brendilatler Reigen- Die Familien reisen an

Zeit: 13. Pra 1033 BF / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Raulsches Wortduell

Zeit: 15. Pra 1033 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Tomira, Lyn
Wappen Gut Baranathin.svg Die Hitze der Nacht

Zeit: 15. Pra 1033 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Robert O., Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Denkanstösse

Zeit: 15. Pra 1033 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Robert O., Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Ungleiche Geschwister

Zeit: 15. Pra 1033 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Eslam, Lyn
Wappen Gut Baranathin.svg Das Bogenschießen

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Eslam, Tomira, Robert O., Firunslicht
Wappen Gut Baranathin.svg Erste Runde der Tjoste

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Zweite Runde der Tjoste

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Dritte Runde der Tjoste

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Ritterliche Minne in der Vierten Runde

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Strahlende Braut

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Buhurt einmal anders

Zeit: 17. Pra 1033 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Eslam, Tomira
Wappen Gut Baranathin.svg Das Pferderennen

Zeit: 17. Pra 1033 BF / Autor(en): Tomira, Eslam, Robert O.
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Ein informativer Plausch

Zeit: 20. Fir 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Tomira
Wappen blanko.svg Pagenanfrage

Zeit: Rah 1033 BF / Autor(en): Tomira
Wappen Familie Isenbrunn.svg Der Bruch

Zeit: 14. Rah 1033 BF / Autor(en): Tomira
Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg Pagetauglichkeitsprüfung

Zeit: 29. Rah 1033 BF / Autor(en): Tomira, Balrik

1034 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Burg Friedburg II

Zeit: Pra 1034 BF / Autor(en): Jan, Lyn, Tomira, Hundsgrab, Robert O., Balrik, Nedarna
Wappen blanko.svg Vorgeplänkel

Zeit: 14. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Tjoste 1. Runde

Zeit: 18. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 2. Runde

Zeit: 19. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 3. Runde

Zeit: 20. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 4. Runde

Zeit: 21. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Turnierergebnis

Zeit: 23. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Hinter dem Vorhang

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde

1036 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Den Boden geküsst

Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en): Tomira
Wappen Baronie Gluckenhang.svg Gästeliste

Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en):
Wappen Klosterherrschaft Gruenau.svg Daria & Anshelm
Der Ritter aus Perricum fügt sich seinem Schicksal
Zeit: 23. Ing 1036 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Bega, Tomira

1037 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Im Wald II

Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Im Wald III

Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Jan, Tomira

1038 BF

Wappen Junkertum Matlakur.svg Vom Grase
Epilog aus Sicht der Drahtzieherin
Zeit: 13. Ron 1038 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Gnitzenkuhl soll wachsen
Aufgrund der neusten Ereignisse ruft die Baronin von Gnitzenkuhl ihre Vasallen zusammen.
Zeit: 27. Rah 1038 BF / Autor(en): Tomira

1039 BF

Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Gaulsfurt
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 4. Nam 1039 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Teil 1 Allein

Zeit: 5. Nam 1039 BF / Autor(en): Tomira

1040 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Gästeliste
Eine unvollständige Lister der Gäste und Turnierteilnehmer.
Zeit: 4. Tra 1040 BF / Autor(en): Tomira, Bega, Jan, Wallbrord
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Zwischenspiel/Turniergeflüster
Gerüchte und Gespräche während des Turniers.
Zeit: 5. Tra 1040 BF / Autor(en): Jan, Tomira
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Turniersieger
Die Endrunden und Sieger der Turnierdisziplinen.
Zeit: 6. Tra 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ankunft der Perricumer Delegation

Zeit: Rah 1040 BF / Autor(en): Tomira, Jan, Wallbrord

1041 BF

Wappen Familie Keilholtz.svg Boronian von Schwertleihe fordert Unswin von Keilholtz

Zeit: 1. Pra 1041 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Robert O.
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Niam von Eichstein fordert Quanion von Isenbrunn

Zeit: 1. Pra 1041 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Tomira