Burg Oberhartsteen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Politik:
Einwohner:
125
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Burg Oberhartsteen (125 EW)
Schreine:
Praios
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-VI-02-5~1
Hof.svg   Hof.svg   

Die wehrhafte Burg ist derzeit das Zentrum der Familie Hartsteen und sicherer Rückzugsort in der Natterndorner Fehde. Nominell ist Baron Luidor von Hartsteen Herr der Burg. Hier residiert ebenfalls der Oberhartsteener Grafenhof.

Lage, Bedeutung und Historie der Burg

Burg Oberhartsteen © U. Suberg

Burg Oberhartsteen befindet sich im Norden der Baronie Hartsteen. Auf dem Oberhartberg gelegen ermöglicht sie sowohl einen guten Blick auf die nahe gelegene Natter, sowie auf das Schlunder Unterland, vor allem das naheliegende Tal der Desme. An Tagen mit guter Sicht kann man die Türme der beiden Reichsstädte Wandleth und Hartsteen sehen.

Dass an diesem Orte bereits vor den Siedlungszeiten eine Befestigung gestanden haben muss, bezeugen massive Granitquader, welche in die bestehenden Befestigungsanlagen eingearbeitet wurden. Der reisende Hesinde-Geweihte Hesindian Quandt meinte in ihnen Überreste der in der Siedlungszeit untergegangenen Trollkultur zur erkennen, verwitterte und unleserliche Einkerbungen an einigen Quadern deuten jedoch auf eine noch weitaus ältere Geschichte hin.

Der Vorgängerbau der heutigen Burg Oberhartsteen wurde bereits unter Graf Rodebrecht geplant und in Auftrag gegeben, um die einsetzende Kultivierung des Oberhartsteener Kammergutes voranzutreiben, wurde jedoch erst unter Graf Sigenandus rund 100 Jahre später fertig gestellt. Der für die damalige Zeit sehr imposante Bau bezeugte schon recht früh das große Selbstbewusstsein des Hauses Hartsteen und deren herausgehobene Stellung am Garether Kaiserhof. Bald bildete sich im Schutze des Burgbergs die schnell prosperiende Stadt Oberhartsteen.

Besonders die Burggrafen derFestung Hohenstein auf der anderen Seite der Natter sahen den wachsenden Einfluss der Hartsteener in ihrer Nähe mit großer Skepsis. Zu recht, wie sich während der Priesterkaiserzeit herausstellen sollte. An der Stürmung des Hohensteins im Jahr 337 BF beteiligten besonders die Hartsteener Ritter unter Graf Traviawin, ein unselbstständiger Jüngling, der unter dem Einfluß seiner Cousine Illuminata Praiovia Innocencia stand. Das Lehen des Hohensteiner Burggrafen wurde um die Rabenbrücke und die Reichsstraße gen Perricum beschnitten, die der Grafschaft Hartsteen zugeschlagen wurden. Burg Oberhartsteen übernahm wichtige Teile der bisherigen Aufgaben der Burggrafschaft Hohensteins, während man diesen zur reinen militärischen Schutzburg ausbaute.

Nach dem Fall der Priesterkaiser und der Zerschlagung der Grafschaft Hartsteen sank der Stern der Burg Oberhartsteen. Auf den Sitz des Barons von Hartsteen gestutzt verloren Burg und Stadt, musste man machtlos mit ansehen, wie die einstige Macht zu nichts zerfiel.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Haus Hartsteen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg
Odilbert Rondrasil von Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1021 BF)
ernster und stolzer Erbe der Grafschaft Hartsteen
Graf zu Hartsteen (seit 29. Tra 1043 BF), Baron zu Hutt (seit Pra 1036 BF)
Hartsteen Odilbert.jpg
Familie:
Wappen Familie Natzungen-Schwingenfels.svg
Duridan Lechmar von Schwingenfels-Natzungen (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Phe 1032 BF)
Junker auf Orbetreu (seit 1040 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Lepel.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Lepel.svg
Egbert von Lepel (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tsa 990 BF)
Kastellan auf Bugenhog (1011 BF bis 1038 BF), Landvogt zu Hartsteen (1039 BF bis Eff 1043 BF), Junker zu Leplenfeld (seit 1025 BF)
Egbert von Lepel.jpg
Familie:
Wappen Familie Zoltheim.svg
Korgunde von Zoltheim (Symbol Tsa-Kirche.svg994 BF)
Familie:
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg
Wulfrik von Gneppeldotz (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Rah 1030 BF)
eifriger Page
Familie:
Wappen Familie Gnisterholm.svg
Halwart Firudan von Gnisterholm (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Tra 995 BF)
Familie:
Wappen Haus Hartsteen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Krallenwind.svg
Orestes von Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Tra 998 BF)
Edler von Krallenwind (1025 BF bis Pra 1041 BF)
(weitere)

Sonstige

Isilda Klausentrift (Symbol Tsa-Kirche.svg997 BF)

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1025 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Zwischen Vater und Sohn
Gespräch zwischen Luidor von Hartsteen und seinem greisen vater über die nahe Zukunft der Familie
Zeit: 16. Phe 1025 BF / Autor(en): Hartsteen

1027 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Baronie Hartsteen nach dem Convente in Elenvina

Zeit: 20. Ing 1027 BF / Autor(en): Hartsteen

1029 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Ein Brief aus Neufelden – Anfang Tsa 1029 BF

Zeit: 2. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Ein Vasall versichert sich

Zeit: 16. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Haus Hartsteen.svg Unterstützung

Zeit: 17. Tsa 1029 BF / Autor(en): Schwingenfels, Hartsteen
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Auf nach Oberhartsteen

Zeit: 18. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Ankunft auf Burg Oberhartsteen

Zeit: 20. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Unterredung im Rauchzimmer

Zeit: 20. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Reise und Ankunft in der Baronie Hartsteen - 28. Tsa 1029 BF

Zeit: 28. Tsa 1029 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Baronie Hartsteen.svg Audienz bei Luidor von Hartsteen

Zeit: 28. Tsa 1029 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Baronie Hartsteen.svg Die Absage - Phex 1029 BF

Zeit: 10. Phe 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Traviamark.svg Die Abbreise aus Neufelden

Zeit: 16. Per 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Baronie Hartsteen.svg Auf der Reise

Zeit: 17. Per 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Ein lästiger Bittsteller

Zeit: 18. Per 1029 BF / Autor(en): Schwingenfels, Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Die Ankunft auf Burg Oberhartsteen

Zeit: 18. Per 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Hartsteen wirbt für neuen Staatsrat

Zeit: 5. Ing 1029 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen blanko.svg Auf Burg Oberhartsteen

Zeit: 15. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Haus Hartsteen.svg Neue Nachricht vom Kaiserhof

Zeit: 16. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Haus Hartsteen.svg Kein Bund mit Luidor

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen

1030 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg An den neuen Staatsrat
Luidor von Hartsteen gratuliert Horbald von Schroeckh zu seinem neuen Amt als Staatsrat
Zeit: 1. Pra 1030 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Steinfelde.PNG Erste Vorbereitungen

Zeit: 20. Tra 1030 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde
Wappen Traviamark.svg Brief aus der Traviamark

Zeit: 25. Tra 1030 BF / Autor(en): Hartsteen, Steinfelde, Wallbrord

1031 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Der längere Hebel

Zeit: 11. Phe 1031 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Stochern im Nebel

Zeit: 11. Phe 1031 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Gelockerte Knebel

Zeit: 11. Per 1031 BF / Autor(en): Hartsteen

1032 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Gespräche mit einem Grafen

Zeit: 12. Hes 1032 BF / Autor(en): Schwingenfels, Hartsteen
Wappen Steinfelde.PNG Steinfelder Empörung

Zeit: 4. Ing 1032 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Hartsteen.svg Es flüstert der Burggarten
Luidor von Hartsteen sinniert über die Ereignisse der jüngeren Vergangenheit und über die Nachfolger Thuronias
Zeit: 15. Ing 1032 BF / Autor(en): Hartsteen

1033 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Krähenfutter
Graf Luidor empfängt den Gnisterholmer und maßregelt ihn nach allen Regeln von Travias Kunst
Zeit: 15. Tra 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Dienstbotengespräche

Zeit: 1. Tsa 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hutt.svg Ein guter Tag für Hutt

Zeit: 8. Per 1033 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Hartsteen.svg Hartsteener Beileidsbekundungen

Zeit: 15. Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Keine von uns
Man kann sich ausrechnen, dass es keine Hartsteener sind, die hier morden und brennen
Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen

1034 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Ein Glied in einer kostbaren Kette

Zeit: 1. Eff 1034 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Familie Windischgruetz.svg Haukerl

Zeit: 7. Tra 1034 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Windischgruetz.svg Silberstreif

Zeit: 7. Tra 1034 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Stadt Oberhartsteen.svg Knappenverlassung – Eklat am Oberhartsteener Grafenhof
Eklat am Oberhartsteener Grafenhof wegen weggelaufener Knappen
Zeit: Per 1034 BF / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Meldung

Zeit: 5. Per 1034 BF / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Standpauke

Zeit: 12. Per 1034 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde

1035 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Standpunkte

Zeit: 10. Pra 1035 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Nicht jeder ein freier Ritter
Nicht jeder Ritter ist hingegen frei, dem Rondrens Ruf zu folgen.
Zeit: 5. Ron 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Gerüchte aus Burg Oberhartsteen

Zeit: Phe 1035 BF / Autor(en): Treumunde

1036 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Altes Eisen

Zeit: Ron 1036 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Ochs.svg Die wundersame Hartsteener Geldvermehrung

Zeit: 20. Fir 1036 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Haus Hartsteen.svg Das letzte Silber

Zeit: 25. Tsa 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Hartsteen

1037 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Um der Ehre Willen
Der Knappe Redenhardt von Fuchsbach sieht sich unerwarteten Anschuldigungen ausgesetzt
Zeit: 28. Tra 1037 BF / Autor(en): Steinfelde

1038 BF

Wappen Junkertum Steinfelde.svg Steinfelder Gerüchteküche
Der Junker von Steinfelde und sein Neffe stellen Vermutungen über die Absicht der Natter an, die Heerschau für Hartsteen zu gewinnen.
Zeit: 28. Pra 1038 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Steinfelde

1039 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Zwiegespräch
Odilbert hinterfragt seinen Knappenvater und erhält eine Aufgabe als Bewährungsprobe
Zeit: 3. Tra 1039 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Hartwalden.svg Das Kind im Brunnen
Es ist zwar kein Kind in den Brunnen gefallen, aber zwei Bauleute entflohen, und der Hartsteener Truchsess soll deswegen seine Beziehungen spielen lassen
Zeit: 22. Per 1039 BF zur morgendlichen Perainestunde / Autor(en): Steinfelde

1040 BF

Wappen Baronie Hartsteen.svg Mein Graf
Der Junker von Steinfelde bringt Graf Luidor Nachricht von den Kämpfen gegen Haffax und zur Situation in der Grafschaft Hartsteen
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde

1041 BF

Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Am Ohr des Grafen
Für die Besetzung eines wichtigen Hofamtes erweist sich der richtige Zeitpunkt am Ohr des Grafen als entscheidend
Zeit: 12. Eff 1041 BF früh am Mittag / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Widerliche Würmer
Die Reaktion auf Burg Oberhartsteen zum neuen Rechtsseminar ist nicht sehr positiv.
Zeit: 30. Per 1041 BF früh am Abend / Autor(en): Hartsteen
Wappen Haus Hartsteen.svg Nee, ich meine den anderen
Eine Hochzeit wird geplant und zwei Schlunder Junker sind gestorben
Zeit: 29. Rah 1041 BF / Autor(en): Hartsteen

1042 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Gemeinsame Verlautbarung der Grafen
Der Adel des ganzen Mittelreiches wird eingeladen - bis auf den Schlund
Zeit: 1. Pra 1042 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Hartsteen.svg Schlechtes Schlunder Wetter
Zwei Schlunder Adlige aus dem Umfeld des Hartsteener Grafen sinnieren über die Abreise des Bräutigams
Zeit: 15. Eff 1042 BF spät am Morgen / Autor(en): Hartsteen

1043 BF

Wappen Haus Hartsteen.svg Luidor schreitet über das Nirgendmeer

Zeit: Bor 1043 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen