Baronie Höllenwall

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Reichsstadt Eslamsgrund.svg   Hof.svg   Wappen Graeflich Eslamsgrund.svg   Wappen Koeniglich Dornensee.svg   Wappen Baronie Falkenstein.svg   Wappen Pfalzgrafschaft Schlundgau.svg   Wappen Baronie Hoellenwall.svg   Wappen Koeniglich Halhof.svg   Wappen Baronie Gallstein.svg   Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg   Wappen Baronie Zagbar.svg   
Politik:
Herrschaftssitz:
Hauptort:
Einwohner:
4000 (Mittelreicher (95%), Andere (5%))
Blasonierung:
Rot und Schwarz geviert, zwei gekreuzte Einhornhörner.
Landschaft:
Gewässer:
Silvandorn (tiefblauer Bergsee), Gebirgsbäche Niffel und Mons
Kultur:
Religion:
Zwölfgötterkult (bedeutend Praios, Travia, Ingerimm und Kor)
Besonderheiten:
Garetische Kerkerfeste Helburg bzw. Junkertum Helburg
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Stadt Höllenwall (800 EW), Markt Lyck (400 EW), Dorf Oggersteyn (300 EW), Dorf Niffelheim (280 EW), Dorf Unkenbrück (250 EW), Dorf Garmbinnen (200 EW), Dorf Grummbusch (160 EW), Dorf Trollbing (150 EW), Dorf Einhornsteyn (120 EW), Dorf Zwergau (120 EW)(mehr)
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-V-05
Wappen Freiherrlich Dornbusch.svg   Wappen Freiherrlich Niffeltal.svg   Wappen Freiherrlich Caldarios.svg   Wappen Familie Nym.svg   Wappen Innocensier-Kloster Marmonte.svg   Hof.svg   Wappen Junkertum Helburg.svg   
Große Hauswappen der Barone von Helburg

Wissenswertes

Chronik der Baronie Höllenwall

leider keine Einträge vorhanden!

Ritteraufgebot Höllenwalls

  1. 12 Finger Breit
  2. Abspann in Kurzform
  3. Alara von Drak
  4. Alba brevis Aurium
  5. Almanzo von Caldach
  6. Alrond von Monserval
  7. Amarelo
  8. Amato Griffelspitz
  9. Annavallona von Monserval
  10. Anthologie 1025 BF — Briefspielreihe
  11. Anthologie 1040 BF — Briefspielreihe
  12. Arlan von Monserval
  13. Auf der Helburg
  14. Auf wirrenden Pfaden — Briefspielreihe
  15. Auf zu den Nebachoten!
  16. Avallona von Monserval
  17. Baldus Connar von Garm
  1. Baldus Dorian von Garm
  2. Baldus Elgor Garm
  3. Bardsam von Garm
  4. Bardwig von Garm
  5. Baronie Höllenwall
  6. Begegnung zu Höllenwall
  7. Berichte 1021 BF — Briefspielreihe
  8. Berichte 1022 BF — Briefspielreihe
  9. Berichte 1023 BF — Briefspielreihe
  10. Berichte 1025 BF — Briefspielreihe
  11. Berichte 1027 BF — Briefspielreihe
  12. Besuch der Alten Dame — Briefspielreihe
  13. Bis dass der Tod Euch scheide - Fortschritte
  14. Bis dass der Tod Euch scheide — Briefspielreihe
  15. Blutiges Land
  16. Bruder des Blutes 2
  17. Bruder des Blutes 3
  1. Bruder des Blutes 9
  2. Bruder des Blutes — Briefspielreihe
  3. Burg Monsgard
  4. Burg Nymphenhall
  5. Bündnis zu Höllenwall?
  6. Caldaia (Roman)
  7. Das Geheimnis von XOR
  8. Das Sultanat Nebachot - Höllenwaller Reaktionen
  9. Das Sultanat Nebachot — Briefspielreihe
  10. Deine Knochen, meine Knochen!
  11. Den Raben bitten
  12. Den Raben rufen
  13. Denderan von Pfiffenstock
  14. Der Dieb - Geschafft
  15. Der Dieb - Geschmiedet
  16. Der Dieb — Briefspielreihe
  17. … weitere Ergebnisse


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Stadt.svg Städte

Höllenwall - Hauptort der Baronie Höllenwall (800 Einwohner)

Markt.svg Märkte

Lyck - Einst Herz des gleichnamigen Jtm. derer von Muspell (400 Einwohner)

Dorf.svg Dörfer

Oggersteyn - die Pforte ins Herz des Reiches. (300 Einwohner)
Niffelheim - Marmorbruch im Raschtulswall (280 Einwohner)
Unkenbrück - (250 Einwohner)
Garmbinnen - (200 Einwohner)
Grummbusch - (160 Einwohner)
Trollbing - (150 Einwohner)
Einhornsteyn - der ältester Ort der Baronie (120 Einwohner)
Zwergau - idyllisches Dorf voll fleissiger Handwerker (120 Einwohner)
Rauffenberg - Dorf in Höllenwall (100 Einwohner)
Gobwyl - Kaff (80 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Helburg - mächtige Kerkerfestung Garetiens auf schroffem Gestein des Raschtulswalls (180 Einwohner)
Nymswyl - Weiler im Niffeltal, gehört zum Junkerntum Helburg (60 Einwohner)
Muspellgrund - An der Pforte zum Vallis Viridi Draconi (60 Einwohner)
Garmbaldushof - jüngeres Gut aus der Zeit Eslam I (60 Einwohner)
Monsbach - Uraltes Gut im Schatten der Runine Monsgard (50 Einwohner)
Trollbrück - (50 Einwohner)
Dornwyl - Weiler im Niffeltal, gehört zum Junkertum Helburg (50 Einwohner)
Marmoria - (50 Einwohner)
Widderhall - (50 Einwohner)
Grummstein - (50 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Praiostempel - Protzbau aus der frühen Zeit der Priesterkaiser (0 Einwohner)
Marmonte - (50 Einwohner)
Sankt Ireanor - Kortempel in der Baronie Höllenwall (5 Einwohner)
Halle der Rondra zu Grummbusch - (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Weyringhaus.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Nym.svg
Ondinai von Weyringhaus (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Eff 1003 BF)
Vögtin zu Silvadon (seit 12. Tra 1037 BF)

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Helburg.svg
Lehen/Amt:
Wappen Freiherrlich Niffeltal.svg
Mora von Helburg (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tsa 990 BF)
dicklich, zäh und kämpferisch
Vögtin zu Niffeltal (seit 12. Tra 1037 BF)
Familie:
Wappen Familie Helburg.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Zollsteyn.svg
Movert von Helburg (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 993 BF)
Brummbär
Ritter zu Zollsteyn (seit 12. Tra 1037 BF)
Familie:
Wappen Familie Helburg.svg
Lehen/Amt:
Wappen Ritterherrschaft Grummstein.svg
Maltram von Helburg (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Hes 995 BF)
mürrischer Kauz
Ritter zu Grummstein (seit 12. Tra 1037 BF)
Familie:
Wappen Familie Helburg.svg
Lehen/Amt:
Wappen Ritterherrschaft Trollbrueck.svg
Morbert von Helburg (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 999 BF)
Henker zu Lyck
Ritter zu Trollbrück (seit 12. Tra 1037 BF)
Familie:
Wappen Familie Helburg.svg
Morwig von Helburg (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 999 BF)
selbstgerechter Zyniker
(weitere)

Klerus

Familie:
Wappen Familie Monserval.svg
Lehen/Amt:
Wappen Innocensier-Kloster Marmonte.svg
Mitglied:
Symbol Travia-Kirche.svg
Malachit vom Muspellgrund (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Per 980 BF)
Abt zu Marmonte (seit 1010 BF)
Wappen:
Wappen Korgoner.svg
Lehen/Amt:
Wappen Sankt Ireanor.svg
Mitglied:
Symbol Kor-Kirche.svg
Neunfinger (Symbol Tsa-Kirche.svg)
Kommandant der Korgoner
KOR - Kommandant der Korgoner (seit 9. Ron 1040 BF)

Sonstige

Makalh (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Ron 998 BF)
Amarelo (Symbol Tsa-Kirche.svg1012 BF)

Chronik

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 273 BF:
Bau einer Bergwacht oder Passfeste unter den Klugen Kaisern zu Gareth, durch die Fürsten von Almada. Gebaut vermutlich zwischen 273 – 286BF, Urkunden nicht vorhanden. Belehnt wurde ein Ritter Marbod, der Stammahn aller Helburger, vermutlich damals Ritter Marbod von der Hel genannt.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 340 BF:
Zehnjähriger Umbau der Passfeste Helburg zur Kerkerburg.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 340 BF:
Zwecks treuer Dienste im Kriege durch den Priesterkaiser Aldec Praiosfold II zu den Junkern von Helburg ernannt. Als reiches Gut, das ganze Niffeltal und der Marmorabbau.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 350 BF:
Die Junker der Helburg sind nun die Obersten Kerkermeister eines der berüchtigtsten Gefängnisse der Priesterkaiser.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 466 BF:
Rohal lässt die Kerkerfeste Helburg schließen, und die Gefangenen freisetzen. Die angeblich 120 Bücher über die Verhöre der Inquisition wurden kurz zuvor aus den Bleiarchiven der Burg geraubt und sind seitdem verschollen.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 613 BF:
Der Kerker wird unter Kaiser Eslam I. dem ersten wieder geöffnet, die Junker der Helburg in ihrem alten Amt bestätigt.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 800 BF:
Zuchtgründung der Helburger Bluthunde.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 850 BF:
Fünfjähriger Ausbau der Helburg zur Grenzfeste, nach der Lossagung Mhanadistans.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 913 BF:
Leomar von Nym wird Baron zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 921 BF:
Sylvius von Nym wird Regent zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 935 BF:
Leumine von Nym wird Baronin zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 979 BF:
Sylvius II von Nym wird Baron zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1003 BF:
Nymphedora von Nym wird Baronin zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1010 BF:
Amato Griffelspitz wird Vogt von Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1020 BF:
Sylvius III von Nym wird Baron zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1022 BF:
Der Neuernannte Baron von Höllenwall bekommt vom Staatsrat Praiodan von Luring Gelder zur Instandsetzung der Helburg, die fast ausschließlich zum Ausbau der Privatgemächer genutzt werden.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1022 BF:
Malepartus von Helburg wird Baron zu Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1023 BF:
Martus-Melcher von Helburg wird Vogt von Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Bor 1025 BF:
Die Ferkinajagd führt zum ersten Mal Adelige auf die Helburg, welche nicht zur Inhaftierung angedacht sind.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Ing 1027 BF:
Das Jahr des Feuers sorgt nach dem Zusammenbruch für ein erzwungenes Ruhen des Kerkers, da keine finanziellen Mittel mehr zur Verfügung gestellt und auch keine neue Gefangenen überführt werden. Die Belagerung der Helburg kann nur Mittels dem Schwarzmagischen Eingreifen von Morgause von Helburg beendet werden. Der Höllenwaller übernimmt die Veteranen der kgl. Besatzung in seine Garde, der Rest stärkt die neuformierten Höllenwaller Hasardeure.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Fir 1028 BF:
Ein rätselhaftes Sterben geht auf der Helburg um. Neben Morgause von Helburg stirbt in den Kerkerzellen der Großteil der Inhaftierten an Schwäche. In den Wirren des Jahres wird dies kaum wahrgenommen! Böse Zungen behaupten von einem Ausverkauf der Gefangenen, z.T. auf die tulamidischen Sklavenmärkte.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1029 BF:
Magnata von Helburg wird Vögtin von Höllenwall.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 1031 BF:
Dem Borbaradianer Vidan von Wertlingen gelingt die Flucht aus der Kerkerfeste Helburg.

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 12. Tra 1037 BF:
Große Landreform zu Höllenwall

Wappen Baronie Hoellenwall.svg 6. Per 1039 BF:
Baubeginn des Kortempel in der Baronie Höllenwall

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Gar-V-05 Baronie Höllenwall 4.000 Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Wappen Freiherrlich Dornbusch.svg GAR-V-5-2 Freiherrlich Dornbusch 510 Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Dorf.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Wappen Ritterherrschaft Monsbach.svg   Wappen Ritterherrschaft Marmoria.svg   Wappen Drachengrund.svg   
Wappen Freiherrlich Niffeltal.svg GAR-V-5-3 Freiherrlich Niffeltal 820 Vögtin Mora von Helburg zu Niffeltal (seit 12. Tra 1037 BF) Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Dorf.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Wappen Herrschaft Zollsteyn.svg   Wappen Ritterherrschaft Grummstein.svg   
Wappen Freiherrlich Caldarios.svg GAR-V-5-4 Freiherrlich Caldarios 710 Vogt Morganus Cordovan von Helburg zu Caldarios (seit 12. Tra 1037 BF) Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Markt.svg   Wappen Ritterherrschaft Trollbrueck.svg   Wappen Dorf Garmbinnen.svg   
Wappen Familie Nym.svg GAR-V-5-5 Freiherrlich Silvadon 1.300 Vögtin Ondinai von Weyringhaus zu Silvadon (seit 12. Tra 1037 BF) Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Dorf.svg   Stadt.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Burg.svg   Wappen Ritterherrschaft Nym.svg   Wappen Ritterherrschaft Silmandriel.svg   Wappen Ritterherrschaft Widderhall.svg   
Wappen Innocensier-Kloster Marmonte.svg GAR-V-5-6 Ordensland Vallis Viridi Draconi 150 Abt Malachit vom Muspellgrund zu Marmonte (seit 1010 BF) Bespielt.svg Kirchenkrone2.svg
Dorf.svg   Kloster.svg   
Wappen Familie Helburg.svg Gar-V-5-00 Hof des Barons zu Höllenwall Hof.svg
Wappen Junkertum Helburg.svg Gar-V-5-1 Junkertum Helburg 520 Bespielt.svg Junkerskrone2.svg
Wappen Ritter zur Hel.svg   Dorf.svg   Gutshof.svg   Wappen Ritterherrschaft Niffel.svg   Burg.svg   

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1025 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Im Landgasthof „Raulsblick" nahe Gareths
Der Genuss eines Kapauns wird genutzt,. um die garetische Politik zu besprechen - und den kapaun zu verteilen.
Zeit: 13. Bor 1025 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): BB
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Abspann in Kurzform
Zusammenfassung und Auflistung der Ergebnisse der Höllenwaller Jagd
Zeit: 1. Hes 1025 BF / Autor(en): Malepartus
Trippelwappen.svg Ominöse Schwerter – Reaktionen auf Syrrenholter Elementarschwert
Bericht über die ominösen Elementarschwerter
Zeit: Rah 1025 BF / Autor(en): Hartsteen

1027 BF

Wappen Grafschaft Eslamsgrund.svg Mobilmachung in Eslamsgrund
Der Gallsteiner ist in seinem Element: Es ist Krieg
Zeit: 18. Per 1027 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Gallstein
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Erster Teil

Zeit: 1. Rah 1027 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Malepartus

1028 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Wir sind das Volk

Zeit: 16. Eff 1028 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Kampf um die Helburg

Zeit: 12. Tra 1028 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Alte Bande sich erneuern

Zeit: 15. Tra 1028 BF / Autor(en): Malepartus

1029 BF

Wappen Baronie Zagbar.svg Ringen um Recht und Freiheit 2

Zeit: 18. Tsa 1029 BF / Autor(en): Gorbon, Goswin
Symbol Kor-Kirche.svg Bruder des Blutes 2

Zeit: 30. Rah 1029 BF / Autor(en): Goswin
Symbol Kor-Kirche.svg Bruder des Blutes 3

Zeit: 5. Nam 1029 BF / Autor(en): Goswin

1030 BF

Symbol Kor-Kirche.svg Bruder des Blutes 9

Zeit: 1. Pra 1030 BF / Autor(en): Goswin
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Verliebt, verlobt, verheiratet!

Zeit: 26. Ron 1030 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Ein Ritter gen Almada

Zeit: Eff 1030 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Mit heruntergelassenen Hosen

Zeit: 28. Phe 1030 BF / Autor(en): Giselher
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Der Krug ist zerbrochen

Zeit: 28. Phe 1030 BF / Autor(en): Giselher

1031 BF

Wappen Baronie Fremmelsfelde.svg Caldaia (Roman)

Zeit: 1031 BF / Autor(en):

1032 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Höllische Schmerzen

Zeit: Tsa 1032 BF / Autor(en): Malepartus

1033 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Nachricht an den Galgenhof

Zeit: 17. Fir 1033 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Teil 4

Zeit: 5. Per 1033 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Teil 5

Zeit: 10. Per 1033 BF / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Teil 6

Zeit: Ing 1033 BF / Autor(en): Malepartus

1036 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Höllenritt
Ankunft im ersten Kreis der Hölle
Zeit: 20. Ron 1036 BF / Autor(en): Bega

1037 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Das Ende der Meute

Zeit: 27. Ron 1037 BF zur morgendlichen Tsastunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg In Praios' Namen

Zeit: 3. Eff 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Von bissigen und guten Nattern

Zeit: 14. Eff 1037 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Treue und Dienst, Recht und Ordnung

Zeit: 12. Tra 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Stadt Hoellenwall.svg Glanz und Glorie zu Höllenwall.

Zeit: 12. Tra 1037 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Der Zug der Unzufriedenen 4
Der Baron von Höllenwall zeigt sich mit der Arbeit des Kor-Geweihten zufrieden und schickt ihn mit ein paar Waffentreuen zurück...
Zeit: 14. Hes 1037 BF / Autor(en): Jan, Malepartus
Wappen Stadt Hoellenwall.svg Höllischer Gerüchtekessel
Vögtin und Zuchtmeister schlagen sich mit den Gerüchten herum.
Zeit: 8. Ing 1037 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Einst und jetzt!
Griffelspitz flieht aus Nymphenhall.
Zeit: 15. Ing 1037 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus

1038 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Aufbruch gen Rahja
Denderan von Pfiffenstock macht sich im Auftrag seines Herren auf gen Osten
Zeit: Tra 1038 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Baronie Hoellenwall.svg Hoch zu Ross zum tiefen Fall
Harte Verhandlungen um das Schicksal von Ayla von Hahnentritt
Zeit: 7. Ron 1040 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Malepartus, Goswin
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Blutiges Land
KOR siegt über Rondra, Jtm. Byderisch fällt an Sankt Ireanor.
Zeit: 14. Ron 1040 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Malepartus, Goswin, Jan
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Ein Seufzen im Seufzer
Ondinai ist zurück in Höllenwall und erfährt die neusten Entwicklungen
Zeit: 5. Eff 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Malepartus
Trippelwappen.svg Höret Höret, Adel, Klerus und Bürger Großgaretiens!
Aufruf an Adel, Klerus und Bürger Großgaretiens
Zeit: 12. Tra 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Im Vorhof der Hölle
Persönliche Angelegenheiten führen den Reichsvogt der Gerbaldsmark nach Höllenwall
Zeit: 5. Phe 1040 BF 20:00:00 Uhr / Autor(en): Bega, Malepartus
Wappen Sankt Ireanor.svg Zielen üben!
Kurzes Resümee bezgl. dem Lanzengang wider dem blauen Pony.
Zeit: 24. Ing 1040 BF / Autor(en): Goswin, Malepartus
Wappen Baronie Hoellenwall.svg Marmorne Träume
Nur das beste Marmor soll es sein, da wird kein Widerspruch geduldet.
Zeit: Rah 1040 BF / Autor(en): Bega

1042 BF

Wappen Junkertum Helburg.svg Höllensturz - Maskerade
Der Höllenwaller lässt seine Maske fallen.
Zeit: 4. Nam 1042 BF 23:30:00 Uhr / Autor(en): Malepartus