Garetien:Tsaiane von Hirschfurten

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 21. Per 725 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 28. Fir 809 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Daten:
Alter:
83 Jahre
Tsatag:
21. Per 725 BF
Geburtshoroskop:
Ucuri, Levthan, Ucuri, Storch
Borontag:
28. Fir 809 BF
Familie:
Kinder:
Pagol (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Fir 758 BF-Symbol Boron-Kirche.svg3. Tsa 834 BF)
Ehegatte(n):
Sindar von Keres (Symbol Travia-Kirche.svg1. Pra 743 BF-4. Tra 801 BF)
Hintergründe:
Besonderheiten:
um das Ende der Fehde, die zwischen den beiden Adelshäusern Hirschfurten und Keres bestand, zu besiegeln, wurde Tsaiane mit Sindar von Keres vermählt
Briefspiel:
Ansprechpartner:



Ahnen und Kinder

Vater von Ludjilla von Hirschfurten Mutter von Ludjilla von Hirschfurten
Thilldan von Hirschfurten Wappen Haus Hirschfurten.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ludjilla von Hirschfurten
Symbol Tsa-Kirche.svg699 BF
Symbol Boron-Kirche.svg766 BF
Wappen Haus Hirschfurten.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tsaiane von Hirschfurten
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Per 725 BF
Symbol Boron-Kirche.svg28. Fir 809 BF
Wappen Familie Keres.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Pagol von Keres
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Fir 758 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Tsa 834 BF

Chronik

Wappen Haus Hirschfurten.svg 21. Per 725 BF:
Geburt von Tsaiane von Hirschfurten .

Wappen Haus Hirschfurten.svg 1. Pra 743 BF:
Sindar von Keres schließt den Traviabund mit Tsaiane von Hirschurten.

Wappen Familie Keres.svg 14. Fir 758 BF:
Geburt von Pagol von Keres .

Wappen Haus Hirschfurten.svg 28. Fir 809 BF:
Tod von Tsaiane von Hirschfurten .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

742 BF

Wappen Familie Keres.svg Anhang
Eine Auflistung aller Personen
Zeit: 742 BF / Autor(en): Balrik

1036 BF

Wappen Familie Keres.svg Die Ein-Jahres-Fehde
Der Herold erinnert an die Ein-Jahres-Fehde zwischen den Häusern Keres und Hirschfurten
Zeit: 6. Hes 1036 BF / Autor(en): Balrik