Tempel des Heiligen Leomar

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebaeude.svg   Kloster.svg   Burg.svg   Burg.svg   Gutshof.svg   Gebaeude.svg   Kloster.svg   Tempel.svg   Hof.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Burg.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Namen:
Tempel des Heiligen Leomar zum Ewigen Bunde der Rondra von Nebachot
Lage:
Der Tempel liegt mit im Stadtteil Efferdgrund.Mit seiner rahjawärts gelegenen Flanke schmiegt er sich an die Klippen zum Golf von Perricum. In Sichtweite liegt die Schule der Austreibung.
Infrastruktur:
Tempel:
Tempel des Heiligen Leomar (0 EW) , Rondra
Kultur:
Helden & Heilige:
Leomar
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-09aR(Heg)

Beschreibung:

Wer die schlichten Tempel der Leuin aus den Norden Aventuriens gewohnt ist, wird sich hier überrascht zeigen ob der Opulenz des Tempelinneren. Doch die Spenden zahlloser Pilger und auch der Hang vieler Streiter sich ihrer Göttin in Gaben als dankbar zu erweisen haben dazu geführt, dass das sakrale Zentrum des Rondra Glaubens zu einem prächigen Ort gewachsen ist, an dem der Göttin der Kriegskunst und des Kampfes gehuldigt wird.


Weitere Informationen: Armorium Ardariticum, S. 90-95

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Klerus

Familie:
Wappen Familie Hengisford.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Sherina von Hengisford (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tra 980 BF)
Familie:
Wappen Familie Tannhaus.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Bendan von Tannhaus (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Hes 1017 BF)
geistig träger, aber körperlich reger Junggeweihter

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1020 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Perricum
Hesindian von Prem beschreibt "sein" Perricum
Zeit: Eff 1020 BF / Autor(en):