Lorindya Amene von Firdayon-Bethana

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Ämter und Würden:
Ämter:
Prinzessin zu Horasia
Daten:
Alter:
43 Jahre
Tsatag:
23. Ing 998 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Ucuri, Ucuri, Hammer und Amboss
Erscheinung:
Augen:
blau
Haare:
dunkelblond
Größe:
177
Gewicht:
58
Hintergründe:
Beziehungen:
sehr groß
Finanzkraft:
sehr groß
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Prinzessin Lorindya Amene Usvina von Firdayon-Bethana zu Horasia

Stolz schaut der Drache aus König Khadan Firdayons Wappenschild auf die aus dem Ahnenstamm der alten Horaskaiser zum Ehebund mit dem Hause Rauls Erwählte, denn von fürwahr edelster Abkunft ist sie: Ihro Hoheit ist die jüngste Tochter des Erzherzogs Hakaan von Firdayon-Bethana und eben dadurch eine Nichte IHM Amene Firdayon vom Alten Reich. Zu ihren Geschwistern zählen die Herzogin Aifingla von Methumia, Graf Perainhilf von Ucuria und der junge Prinz Ralman von Horasia (der selbst mit einer Nichte des Staats-Mareschalls vermählt ist). Und da die edle Dame Yolina von Aralzin, eine Base ihrer Mutter Gharena von Aralzin-Bethana, den Heldenherzog Waldemar von Löwenhaupt zu Weiden, selig, sich zum Manne nahm, mag man Ihro Hoheit auch eine Base der tapferen Herzogin der Weidener nennen.

Von diesem Blute wurde die Prinzessin zu Vinsalt auf den neunten des Tsamondes im Götterlaufe 2492 nach Herrn Horas' Heilig Erscheinen geboren. Fortan versahen namhafte Gouvernanten, Doctores, Tanzmeister und Fechtlehrerinnen die Ausbildung des Edelfräuleins an den Höfen von Baliiri, Naumstein, Aldyramon und Bethana. Bereits in jungen Jahren trat ihre außergewöhnliche Anmut hervor, so daß es an Werbern um ihre Hand nicht mangelte. Im zarten Alter von vierzehn ward sie dem Baronet Geron von Berlinghân-Tikalen versprochen, doch vermochte ihr Vater dies unglückliche Verlöbnis noch wieder zu lösen, bevor die Linie derer von Tikalen in Acht und Ungnade fiel (derzeiten wird diesen mit schwersten Anklagen der Prozess gemacht).

Es heißt, daß sich die Grandessa zeitlebens nicht nur der besonderen Gunst Ihrer Horaskaiserlichen Majestät, sondern auch der Freundschaft ihrer Base der Kronprinzessin erfreuen durfte, welche ihr Interesse für das Schauspiel und die Astrologie teilt. Als ihr Vater sich nach dem Blutkonvent zu Arivor [2511] aus dem Amt des Staats-Ministers zurückzog und für seine langjährigen Verdienste mit dem neugeschaffenen Erzherzogtum Horasia belehnt wurde, überließ ihr die Horaskaiserin sogar den Palazzo Talante bei Vinsalt, damit sie der Capitale allezeit nahe sein könnte. Doch nur selten sah man sie dort weilen: Die nächsten Götterläufe verbrachte sie in Methumis, der Stadt ihres herzoglichen Schwagers Eolan Berlinghân, wo sie die Sprachkundliche Fakultät der Hohen Universitas besuchte. So wissen wir hinter der grazilen Stirn der Prinzessin auch einen wachen Verstand und eine fundierte Bildung sicher verwahrt.

Dem Rufe ihrer Majestät folgend, kehrte die Liebholde eigens von einer Studienreise durch das cyclopäische Seekönigreich zurück, um an den Verhandlungen mit den Brauttauschern aus dem Neuen Reiche zu partizipieren. Dort begegnete sie zum ersten Male ihrem garetischen Widerpart, und offenbar gaben die beiden bei der Kuslikana ein so treffliches Paar ab, daß sie selbst zum Gegenstand der Beratungen wurden. Möge sie also glücklich werden, die Erkorene, Ihro Hoheit Lorindya Amene Usvina von Firdayon-Bethana, Prinzessin von Horasia, Marchesa de Talante, Comturin vom Heiligen Blute, Honorar-Capitanya der Yaquirgarde, Residentin zu Aldyramon.

Cavalliere Corto di Gaviani, Publizist zu Vinsalt


Lorindya und Alarich Ruhmrath von Gareth-Sighelmsmark heirateten gemäß dem Weidlether Vertrag im Ingerim 1020 und führen eine glückliche Ehe, wobei die Gattin häufig in Gareth weilt oder auf Schloss Sighelmsstein, während Alarich viele Tage und Wochen des Jahres im Gefolge der Kaiserin verbringt und mit dem kaiserlichen Tross reist, wenn ihn nicht sogar Aufträge ins ferne Elenvina zu den Reichskanzleien ziehen.

Dem Paar wurden drei Kinder geboren, Garetien:Sigman Therengar von Gareth-Firdayon (* 1026 BF), Elissa Alara von Gareth-Firdayon (*1028 BF) und Dirion Hakaan von Gareth-Firdayon (* 1029 BF). Die Zweitgeborene ist mittlerweile Page in Pulverberg

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Die Ehe der beiden Vorzeigekaisersprösslinge ist alles andere als glücklich. In Wahrheit reden sie kaum noch miteinander, und die häufige räumliche Trennung ist nicht Ursache, sondern Folge dieses Problems. Lorindya vergnügt sich mit zahlreichen und häufig wechselnden Favoriten, worüber Alarich ziemlich erbost ist. Die Staatsräson aber hält ihn zurück, sich aufzubegehren, denn die Verbidnung beider kaiserlicher Verwandter besiegelte einst den Weidlether Vertrag von 1020 BF, weshalb an der Verbindung öffentlich alles stimmen muss. Das bedeutet aber nicht, dass die Favoriten Lorindyas unantastbar wären. Schon mancher hatte schwere "Unfälle", verschwand, bekam einen Stellungsbefehl an die tobrische Front oder wurde von einem überlegenen Haudegen zum Duell gefordert. Für solche Aufgaben engagiert der gehörnte Ehemann gerne gestandene Recken und Reckinnen, also Helden.

(F. Bartels/BB)

Ahnen und Kinder

Hakaan von Firdayon-Bethana Gharena von Aralzin-Bethana
Wappen Haus Firdayon.svg Lorindya Firdayon.JPG Wappen blanko.svg
Lorindya Amene von Firdayon-Bethana
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Ing 998 BF
Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sigman Therengar von Gareth-Firdayon
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Hes 1026 BF
Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Elissa Alara von Gareth-Firdayon
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Tra 1028 BF
Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Dirion Hakaan von Gareth-Firdayon
Symbol Tsa-Kirche.svg25. Hes 1029 BF

Chronik

Wappen Haus Firdayon.svg 23. Ing 998 BF:
Geburt von Lorindya Amene von Firdayon-Bethana .

Wappen Haus Firdayon.svg 1020 BF:
Alarich Ruhmrath von Gareth-Sighelmsmark schließt den Traviabund mit Lorindya Amene von Firdayon-Bethana.

Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg 16. Hes 1026 BF:
Geburt von Sigman Therengar von Gareth-Firdayon .

Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg 6. Tra 1028 BF:
Geburt von Elissa Alara von Gareth-Firdayon .

Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg 25. Hes 1029 BF:
Geburt von Dirion Hakaan von Gareth-Firdayon .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1022 BF

Wappen Koenigreich Almada.svg Doppelte Freude auf Pfalz Cumrat
Auf Cumrat in Almada verloben sich Alarich von Gareth-Sighelmsmark und Lorindya von Firdayon gemäß Weidlether Vertrag
Zeit: Phe 1022 BF / Autor(en):
Wappen Kaisermark Gareth.svg Des Burggrafen Oldebor treffliche Rede
Lobrede auf das Paar zu Weidleth - Alarich von Gareth-Sighelmsmark und Lorindya von Firdayon-Bethana
Zeit: 10. Ing 1022 BF / Autor(en): Oldebor, Uslenried, Anjor

1026 BF

Wappen Mittelreich.svg Die Hochzeit unseres besten Freundes
Gespräch mit Nimmgalf von Hirshfurten über die Hochzeit Alarichs von Gareth in Vinsalt
Zeit: 12. Pra 1026 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten

1027 BF

Wappen Haus Gareth.svg Gareth am Abgrund
Nach dem Verschwinden der Kaiserin diskutiert das Haus Gareth seine Optionen.
Zeit: 8. Ing 1027 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): VolkoV

1035 BF

Wappen Familie Gareth-Firdayon.svg Es möge sich finden ein Prinzliches Paar

Zeit: 11. Ing 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2018.svg In den Betten des Königreiches wird die Politik gemacht
Fünf Höflinge tauschen nicht nur Höfliches aus, gerade weil es um Lüstern geht
Zeit: 26. Rah 1035 BF / Autor(en): Bega

1036 BF

Trippelwappen2013.svg Grafensteiner Brandnachrichten

Zeit: 24. Tra 1036 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): BB

1038 BF

Wappen Familie Zweifelfels.svg Ungeschliffen
Aus einem ungeschliffenen Stein soll ein Diamant geschaffen werden
Zeit: Eff 1038 BF / Autor(en): Bega
Wappen Mittelreich.svg Es bleibt in der Familie
Rohaja von Gareth beruft einen neuen Erzkanzler
Zeit: 10. Fir 1038 BF / Autor(en): BB
Wappen Haus Gareth.svg Es leuchtet der Kaiser Gestirn
Auf einer Feier des Hauses Gareth offenbart der neue Reichserzkanzler ein Problem.
Zeit: Tsa 1038 BF / Autor(en): VolkoV

1039 BF

Wappen Familie Gaulsfurt.png Rückzug
Reichserzkanzler Alarich von Gareth stellt Haffax an der Gaulsfurt und erlebt eine Niederlage mit geordnetem Rückzug
Zeit: 4. Nam 1039 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): BB

1040 BF

Wappen Edlenherrschaft Ginsterholt.svg Winterjagd zu Gareth
Das Haus Aimar-Gor läd zum traditionellen Winterempfang
Zeit: 1. Fir 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Aufruf
Der junge Fuchs ruft dazu auf, die Reliefsteine nach Korgond zu bringen
Zeit: 30. Tsa 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Bei der Schlange vom Darpat
Zwei Meister ihres Fachs treffen aufeinander und diskutieren über Korgond
Zeit: 10. Per 1040 BF / Autor(en): Bega, Jan

1041 BF

Trippelwappen2018.svg Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn
Vier gut informierte Damen tauschen Neuigkeiten über Sigman von Lüstern aus
Zeit: 10. Ron 1041 BF / Autor(en): BB
Wappen Familie Luestern.svg Taschentücher sind aus
Halb Gareth trauert um seinen begabtesten Liebhaber
Zeit: 1. Rah 1041 BF / Autor(en): BB