Baronie Viehwiesen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen Koenigsstadt Wandleth.svg   Wappen Graeflich Ingerimmsschlund.svg   Wappen Baronie Hartsteen.svg   Wappen Baronie Viehwiesen.svg   Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg   Wappen Baronie Ruchin.svg   Wappen Baronie Erlenstamm.svg   Wappen Baronie Nettersquell.svg   
Namen:
Baronie auf der Viehwiesen, Baronie Torbelstein (historisch)
Politik:
Obrigkeit:
Baron Anaxios Illosos von Ochs auf der Viehwiesen (nominell) (seit 1032 BF), Vögtin Chaliba von Brendiltal auf der Viehwiesen (seit 1040 BF)
Hauptort:
Mardramund (400 Einw.)
Einwohner:
2100 (Zwerge (2,5%))
Landschaft:
Kultur:
Besonderheiten:
Erbrecht ist an eine Knappenzeit beim Schlunder Grafenhof gekoppelt; Dunkler Tannicht, Wirthaus Zum Kupfernen Greif
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-VI-03
Hof.svg   Wappen Freiherrlich Ox.svg   Wappen Junkertum Amselsang.svg   Wappen Herrschaft Elron.svg   Wappen Familie Eggtal.svg   Wappen Junkertum Oberdachsen.svg   Wappen Peraine-Kirche.svg   Wappen Markt Torbelstein.svg   
Plan der Baronie Viehwiesen (c) R. Häfeli

Derographie:

Die Baronie Viehwiesen liegt im östlichen Teil der Grafschaft Schlund, angrenzend zur Markgrafschaft Perricum.

Landschaft:

Die Ländereien sind durchzogen von grünen und saftigen Weiden und Wiesen. Wie der Name der Baronie schon sagt, widmen sich die hier ansässigen Schlunder großteils der Viehzucht.

Erbrecht:

Zusätzlich zum normalen Erbrecht für das Lehen, gilt für die Baronie Viehwiesen, die mittlerweile Stammlehen des ehemals darpatischen Hauses Ochs ist, dass es verloren ist, wenn nicht mindestens ein Mitglied jeder Generation einen Knappen beim Grafen von Schlund stellt.

Diese Bedingung stellte der Graf Vencello von Faldras bei der Einrichtung der Baronie. Die letzten Ochsen als Knappen beim Grafen waren Leobrecht von Ochs, der vor kurzem kinderlos verstorbene Baron Tabur von Ochs, sowie Wolfaran von Ochs der Sohn Leobrechts.

Zurzeit befinden sich die beiden Söhne von Wolfaran von Ochs am Hofe. (Leobrecht von Ochs und Firunian von Ochsenfeld)

Geschichte:

Die Baronie Viehwiesen entstand aus der Spaltung der alten Baronie Torbelstein die bei Vencellos Reformen (602-608 BF) zerschlagen wurde. Die mächtige Ritterin Leobara von Ochs auf Burg Ox erhielt vom neuen Grafenhaus die Baronswürde von Viehwiesen und somit den östlichen Teil Torbelsteins zugesprochen. Der größere westliche Teil der Baronie wurde der Familie Torbelstein entlehnt und dem neuen König Eslam von Almada als Königliche Vogtei Mardershöh zum Geschenk gemacht.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Markt.svg Märkte

Mardramund - Marktfleck an der Mündung der Mardra, bekannt für seine Seifenmacher (400 Einwohner)
Torbelstein - kleiner Ort in der Nähe der Mardra dessen historisch bedingte Stadtrechte von Reto aberkannt wurden (450 Einwohner)

Dorf.svg Dörfer

Neue Mühle - Dorf mit Mühle oberhalb der Mardra (35 Einwohner)
Mardrabrück - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Elron - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Storchengab - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Büsihof - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Oberdachsen - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Hasenfeld - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Ochsenfeld - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Wasers Weiler - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)
Amselsang - Dorf in Viehwiesen (0 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Oxenweiher - kleines unbefestigtes Gestüt des Hauses Ochs (15 Einwohner)
Brückburg - Burg in Viehwiesen (0 Einwohner)
Oberdachsburg - Burg in Viehwiesen (0 Einwohner)
Storchengab - Burg in Viehwiesen (0 Einwohner)
Unteregg - Burg in Viehwiesen (0 Einwohner)
Büsihof - Schloss in Viehwiesen (0 Einwohner)
Amselsang - Schloss in Viehwiesen (0 Einwohner)
Ox - Stammsitz des Hauses Ochs (0 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

St. Ogdolf - Kloster in Viehwiesen (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Haus Ochs.svg
Lehen/Amt:
Wappen Baronie Viehwiesen.svg
Mitglied:
Wappen Grafschaft Schlund.svg
Anaxios Illosos von Ochs (Symbol Tsa-Kirche.svg15. Ing 989 BF)
ein Magier und Freigeist, den Familienpolitik zum Baron machte
Baron auf der Viehwiesen (nominell) (seit 1032 BF), Edler zu Ochsenweiher (seit 999 BF), Edler zu Büsihof (1031 BF bis 1042 BF)
Anaxios Illosos von Ochs.jpg
Familie:
Wappen Haus Ochs.svg
Lehen/Amt:
Wappen Freiherrlich Ox.svg
Ruben von Ochs (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Hes 1036 BF)
Kind des Barons von Viehwiesen
Junker der Oxer Lande (seit 1036 BF)
Familie:
Wappen Haus Ochs.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Buesihof.svg
Yasmina von Ochs (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Hes 1036 BF)
Kind des Barons von Viehwiesen
Edle zu Büsihof (seit 1042 BF)
Familie:
Wappen Baronie Brendiltal.svg
Lehen/Amt:
Wappen Baronie Viehwiesen.svg
Mitglied:
Wappen Vertraute der Krone.svg
Chaliba von Brendiltal (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Tsa 1000 BF)
Vögtin auf der Viehwiesen (seit 1040 BF), Vögtin der Oxer Lande (seit 1040 BF), Vögtin zu Büsihof (seit 1040 BF)
Chaliba von Brendiltal2.jpg
Wappen:
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg
Familie:
Wappen Haus Ochs.svg
Lehen/Amt:
Wappen Herrschaft Hasenfeld.svg
Alecha von Ochs (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 1032 BF)
Elevin mit magischem Erbe
Edle der Herrschaft Hasenfeld (seit 1042 BF)
Mardrabrueckalecha.png

Niederadel

Familie:
Wappen Junkertum Oberdachsen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Junkertum Oberdachsen.svg
Ederlinde von Dachsen (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tra 975 BF)
Kriegsveteranin und Junkerin von Oberdachsen
Oberhaupt der oberen Linie der Familie Dachsen (seit 1018 BF), Junkerin zu Oberdachsen (seit 1018 BF)
DachsenEderlinde.png
Familie:
Wappen Familie Amselhag.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Amselhag.svg
Firnbold von Amselhag (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Pra 982 BF)
Oberhaupt der Familie Amselhag (seit 1009 BF), Junker zu Amselsang (seit 1009 BF)
AmselhagFirnbold.png
Familie:
Wappen Familie Amselhag.svg
Larona von Perainshag (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Tra 984 BF)
perainegläubige Pflanzenkundige
Familie:
Wappen Familie Amselhag.svg
Thiomara von Amselhag (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Pra 991 BF)
Gute Jägerin und Diplomatin
Thiomara von Amselhag.png
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Lehen/Amt:
Wappen Baronie Viehwiesen.svg
Helmine von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Pra 992 BF)
brilliante Verwalterin im Dienste des Hauses Ochs, aber zunehmend mit eigensüchtigerer Agenda
Vögtin auf der Viehwiesen (1032 BF bis 1039 BF), Vögtin der Oxer Lande (1032 BF bis 1039 BF), Vögtin zu Mardrabrück (1012 BF bis 1039 BF), Edle zu Unterhalben (seit 1039 BF)
HartwaldenHartsteenHelmine.png
(weitere)

Klerus

Familie:
Wappen Junkertum Unterdachsen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Peraine-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Peraine-Kirche.svg
Ogdolf Preinbart von Dachsen (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Bor 991 BF)
Abt zu St. Ogdolf (seit 1023 BF)
DachsenOgdolfPreinbart.png

Sonstige

Wappen:
Wappen Markt Torbelstein.svg
Lehen/Amt:
Wappen Markt Torbelstein.svg
Freder Mühlgrab (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ing 1005 BF)
Marktherr zu Torbelstein (seit 1029 BF)
MuehlgrabFreder.png

Chronik

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 599 BF:
Leobara von Ochs wird Junkerin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 602 BF:
Leobara von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 646 BF:
Leoderich von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 674 BF:
Leupold von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 715 BF:
Taburin von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 730 BF:
Wulfgirda von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 734 BF:
Leogunda von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 780 BF:
Leugold von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 799 BF:
Leonora von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 846 BF:
Wolfbart von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 861 BF:
Leopolda von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 886 BF:
Leugrimm von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Grafschaft Schlund.svg Phe 892 BF:
Gewaltige tagelange Erdbeben und Vulkanausbrüche im sogenannten Ingerimmszorn verwüsten die Grafschaft Schlund.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 927 BF:
Lechdane von Ochs wird Baronin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 951 BF:
Leodan von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 953 BF:
Leobur von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 984 BF:
Leomir von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 988 BF:
Wolfaran von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1003 BF:
Tabur von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1003 BF:
Tabur von Ochs wird neuer Baron von Viehwiesen.

Wappen Haus Ochs.svg 1013 BF:
Tabur von Ochs wird für seinen Einsatz gegen die Schwarzpelze in Greifenfurt geehrt

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1032 BF:
Anaxios Illosos von Ochs wird Baron auf der Viehwiesen (nominell).

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1032 BF:
Helmine von Hartwalden wird Vögtin auf der Viehwiesen.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 20. Ing 1033 BF:
Die Kronvögtin Giselda von Ochs auf der Mardershöh übergibt ihrem Neffen ihr Edlengut Ochsenfeld.

Wappen Baronie Viehwiesen.svg 1040 BF:
Chaliba von Brendiltal wird Vögtin auf der Viehwiesen.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Gar-VI-03 Baronie Viehwiesen 2.100 Baron Anaxios Illosos von Ochs auf der Viehwiesen (nominell) (seit 1032 BF)
Vögtin Chaliba von Brendiltal auf der Viehwiesen (seit 1040 BF)
Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Gar-VI-03 Hof der Barone zu Viehwiesen Hof.svg
Wappen Freiherrlich Ox.svg Gar-VI-03-1 Freiherrlich Ox 910 Vögtin Chaliba von Brendiltal der Oxer Lande (seit 1040 BF)
Junker Ruben von Ochs der Oxer Lande (seit 1036 BF)
Baronskrone2.svg
Wappen Herrschaft Hasenfeld.svg   Wappen Herrschaft Ochsenfeld.svg   Burg.svg   Wappen Herrschaft Buesihof.svg   Wappen Herrschaft Storchengab.svg   Wappen Herrschaft Ochsenweiher.svg   Wappen Herrschaft Mardrabrueck.svg   Wappen Herrschaft Mardramund.svg   
Wappen Junkertum Amselsang.svg Gar-VI-03-2 Junkertum Amselsang 160 Junker Firnbold von Amselhag zu Amselsang (seit 1009 BF) Bespielt.svg Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   
Wappen Herrschaft Elron.svg Gar-VI-03-3 Herrschaft Elron 110 Edle Thalionmel von Elron zu Elron (seit 1036 BF) Edlenkrone2.svg
Dorf.svg   
Wappen Familie Eggtal.svg Gar-VI-03-4 Junkertum Eggtal 150 Junker Ulmenbert von Eggtal zu Eggtal (seit 1013 BF) Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Dorf.svg   
Wappen Junkertum Oberdachsen.svg Gar-VI-03-5 Junkertum Oberdachsen 250 Junkerin Ederlinde von Dachsen zu Oberdachsen (seit 1018 BF) Bespielt.svg Junkerskrone2.svg
Burg.svg   Dorf.svg   
Wappen Peraine-Kirche.svg Gar-VI-03-6 Klosterlande St. Ogdolf 130 Priorin Helmine von Amselhag zu St. Ogdolf (seit 1041 BF)
Abt Ogdolf Preinbart von Dachsen zu St. Ogdolf (seit 1023 BF)
Bespielt.svg Kirchenkrone2.svg
Kloster.svg   
Wappen Markt Torbelstein.svg Gar-VI-03-7 Lande des Marktes Torbelstein 480 Marktherr Freder Mühlgrab zu Torbelstein (seit 1029 BF) Grafenkrone2.svg
Markt.svg   

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Baronie Viehwiesen.svg Gegen den Giganten

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Stierkampf

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Streithammel

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Spieglein, Spieglein an der Wand

Zeit: 30. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Stur wie ein Ochse

Zeit: 30. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Anaxios

Zeit: 10. Fir 1033 BF / Autor(en): Anaxios
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Familiengespräche

Zeit: 15. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen blanko.svg Zwischen Freud und Leid

Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Tränen in Mardershöh

Zeit: 25. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV

1034 BF

Wappen Baronie Viehwiesen.svg Büchermarkt

Zeit: Ron 1034 BF / Autor(en): Anaxios

1035 BF

Wappen Baronie Viehwiesen.svg Rat des Magus

Zeit: 15. Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde

1040 BF

Trippelwappen2017.svg Anaxios Traum
Korgond ruft Anaxios von Ochs
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2017.svg Chalibas Traum
Korgond ruft Chaliba von Brendiltal
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Junkertum Reichsgard.svg Unter dem Auge des Pfauen
Rymiona von Aimar-Gor spaziert mit ihrer Nichte Sulamith durch den Pfauengarten
Zeit: 14. Per 1040 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Bega
Wappen Grafschaft Reichsforst.svg Die Luringen
Marschall Hinn "beglückt" die Reichsforster Gräfin mit einem Monolog
Zeit: 22. Ing 1040 BF / Autor(en): Amselhag

1041 BF

Wappen Haus Ochs.svg Ein liebreizendes Paar
Ehekrise zwischen Ardor und Leonora von Ochs
Zeit: 25. Ron 1041 BF / Autor(en): Treumunde

1042 BF

Wappen Haus Ochs.svg Ein Hoch auf die Tradition
Baronin Iralda und Reichsvogt Leobrecht diskutieren über die Ausrichtung des Haus Ochs
Zeit: 15. Hes 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Schlunder Schlägelschwinger
Das Haus Ochs wappnet sich für die Fehde
Zeit: 1. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde

1043 BF

Wappen Haus Ochs.svg Aufruhr auf Burg Ox
Beratung zwischen dem Magier und der Perainegeweihten
Zeit: 6. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Haus Ochs.svg Inmitten der Ochsenherde
Familienzusammenkunft auf Burg Ox
Zeit: 21. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ophelias Visionen
Ophelia von Ochs berichtet ihrem Großvater Leobrecht von ihren Träumen
Zeit: 22. Pra 1043 BF 18:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Rattengezücht
Ein Dämon des Namenlosen treibt sein Unwesen auf Burg Ox
Zeit: 22. Pra 1043 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ophelias göttliche Eingebungen
Ophelia von Ochs empfängt Visionen der Göttin des Ackerbaus
Zeit: 10. Ron 1043 BF / Autor(en): Treumunde