Perricum:Strutzz

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Trollnase.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baron zu Trollnase (seit 1003 BF)
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
über 420 Jahre
Tsatag:
Anfang 7. Jhd. BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
alter, traditionsbewusster, an Umgang mit Menschen gewöhnter Troll
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Baronie Trollnase.svg
Strutzz
Baron seit 1003 BF
Wappen blanko.svg


Strutzz ist der einzige Troll, der jemals Amt und Würden des Reiches trug und sogar in den Adelsstand erhoben wurde. Über die Gründe hierüber kann spekuliert werden (offiziell wurde er für seine Verdienste in der Ogerschlacht belehnt), Strutzz jedenfalls ist der ideale Vermittler zwischen den Trollen der Trollzacken und den Menschen, von denen im Übrigen nur ein paar Hundert auf der felsigen Halbinsel Trollnase leben. Der Baron nimmt seinen Titel und seine Mittlerrrolle sehr ernst und besteht - auch aus einem festen Verständnis von Anstand und Tradition - auf den Titel.

Der Trollbaron ist verhältnismäßig einfach im Umgang, versteht sich auf das Kochen und ist bemüht, den Menschen in ihrer Weise zu begegnen - auch wenn er dabei alles andere als vollendet ist und eher tapsig und unbeholfen wirkt. das sollte jedoch niemanden täuschen: Strutzz trägt die Erfahrung eines vierhundertjährigen Lebens in sich, hat sich in der unwirtlichen Gegend der südlichen Trollzacken und sowohl unter seinesgleichen als auch unter den Menschen behauptet. Dennoch bleibt er ein Exot und ist noch nie außerhalb seiner Baronie bzw. der Trollzacken angetroffen worden; und ganz sicher besteht auch der Markgraf nicht auf einer Ableistung des Lehnseides in der markgräflichen Residenz zu Perricum.

Des Barons großes Hobby ist das Sammeln von Figuren, die er stolz in seiner Residenzhöhle ausstellt. Einige der Zinnsoldaten des jungen Prinzen Brin gesellen sich zu Holzschnitzereien aus der Gegend, Figürchen aus Unauer Porzellan und Heiligenfiguren aus Bein. Wer dem Troll eine hübsche Erweiterung seiner Kollektion als Geschenk mitbringt und sich anständig benimmt, findet in Strutzz einen urtümlichen aber guten Gastgeber.

Strutzz hat die Angewohnheit sich des öfteren in die Berge zurück zuziehen und ist deshalb nicht immer in seiner Haupt-/Residenzhöhle anzutreffen.

Mehr zu Strutzz und seiner Höhle findet man im G7-Abenteuer „Rausch der Ewigkeit“.

In Perricum ist Strutzz auch Teil eines bekannten Zungenbrechers: "Wenn Steintroll Strutzz trotz Streits trotzig Steine strullt, strullt Steintroll Strutzz trotz Streits trotzig Steine."



Ahnen und Kinder

Vater von Strutzz Mutter von Strutzz
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Strutzz
Symbol Tsa-Kirche.svgAnfang 7. Jhd. BF

Chronik

Wappen blanko.svg Anfang 7. Jhd. BF:
Geburt von Strutzz .

Wappen Baronie Trollnase.svg 1003 BF:
Strutzz wird Baron zu Trollnase.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

935 BF

Trippelwappen2014.svg Eide und Opfer
Die Legende von Tedescos Eiden und Opfern bei seiner Herrschaft über Perricum.
Zeit: 935 BF / Autor(en): VolkoV

1030 BF

Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Frühe Ankömmlinge - Einen Troll zu empfangen

Zeit: 3. Ing 1030 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Hochgeborene Störung

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Firunslicht
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Der Bankettsaal

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Die Gäste begeben sich an die Tafel

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Wallbrord, Nics-e, Firunslicht, Komtur Lüdegast, Hakon
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Wallbrords Lob

Zeit: 4. Ing 1030 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Wallbrord
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Man gratuliert

Zeit: 5. Ing 1030 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Wallbrord, Nics-e, Firunslicht, Hakon
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Letzte Erörterung der Lage

Zeit: 4. Ing 1030 BF / Autor(en):
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Auf in den Kampf – Kriegsrat und Ausgangslage

Zeit: 6. Ing 1030 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Wallbrord, Firunslicht
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Erste Befehle

Zeit: 6. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Firunslicht
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Örtliche Politik

Zeit: 6. Ing 1030 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Firunslicht
Wappen Markgraeflich Arvepass.svg Kampf um Bergesruh - Unruhige Nacht

Zeit: 10. Ing 1030 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Firunslicht

1036 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Perricum wächst
Die Teile der Baronien Hengefeld, Gorbingen und Gadang, die südlich der Grate der Trollzacken liegen, werden der Markgrafschaft Perricum zugesprochen.
Zeit: 30. Ron 1036 BF / Autor(en): Jan, BB
Wappen Baronie Haselhain.svg Die Monate danach

Zeit: Tsa 1036 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Hagenshain

Zeit: 12. Rah 1036 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Angareth

Zeit: 15. Rah 1036 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan

1037 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Widerhall

Zeit: Pra 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Höhle aus Zinn

Zeit: Pra 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Cravoldshaag

Zeit: Ron 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Heldensang

Zeit: Ron 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Blutgetränkt

Zeit: Ron 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Wappen Baronie Haselhain.svg Ernüchterung

Zeit: Ron 1037 BF / Autor(en): Firunslicht, Jan
Trippelwappen2014.svg Trollmörder
Die Trolle entsenden einen der ihren, um beim Herrn von Perricum um Hilfe zu bitten
Zeit: 21. Fir 1037 BF / Autor(en): BB
Trippelwappen2014.svg Feuerspeiender Riese und eisenbewehrtes Wolfsrudel
Strutzz bittet um Hilfe wegen eines mysteriösen Trollschlächters
Zeit: 25. Per 1037 BF / Autor(en): BB
Trippelwappen2014.svg Das Tagebuch eines Zweiflers
Selo von Pfiffenstock verarbeitet schriftlich die Ereignisse der Zusammenkunft auf Perlenblick.
Zeit: 23. Ing 1037 BF / Autor(en): Jan

1038 BF

Trippelwappen2015.svg Haffax' Kumpane nach Bogenbrück
... ehe er im Bad mit der Natter auf die Idee gebracht wird, Haffax' Kumpane nach Bogenbrück bringen zu lassen.
Zeit: 17. Ron 1038 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2015.svg Geladene
Das Zedernkabinett bespricht, welche Weggeföhrten nach Bogenbrück gebracht werden könnten oder sollten.
Zeit: 29. Eff 1038 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Hoher Besuch bei schlechtem Wetter

Zeit: Bor 1038 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Baronie Kressenburg.svg Perricum, Ingerimm 1038 BF
Briefe an die Gemahlin vom reisenden Baron von Kressenburg
Zeit: Ing 1038 BF / Autor(en):
Wappen Baronie Trollnase.svg Schwertbrüder
Der letzte Reisegefährte stößt in Dergelmund dazu,
Zeit: 27. Ing 1038 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Trollnase.svg Groß-Stark-Wie-Ries
Strutzz erzählt über die Alten Schwerter der Goldenen Au.
Zeit: 8. Rah 1038 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Trollnase.svg Tragt es hinaus
Ein Brief in die Kaisermark.
Zeit: 28. Rah 1038 BF / Autor(en): Jan

1039 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Stimmen aus Perricum
Stimmen zu den Hinrichtungen in Brendiltal
Zeit: Ron 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Baronie Trollnase.svg Von Böcken und Steinen
Rhuna bei den Trollen
Zeit: 15. Tsa 1040 BF / Autor(en): Ani

1042 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 3 Alte III
Alte Wesen im Strudel der Zeiten.
Zeit: 1042 BF / Autor(en): Jan

1043 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 3 Alte IV
Die Zusammenkunft der Alten stockt und wird gestört bevor sie etwas hervorbringt.
Zeit: Herbst 1043 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Perricumer Stimmen II
Gesammelte Stimmen zu dem geplanten Fest an der St. Reshmina-Brücke
Zeit: Mitte Tsa 1043 BF / Autor(en): Wallbrord, Jan, Bega, Vlad