Perricum:Ritterherrschaft Steinebach

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Ritterin Alwena von Waltern zu Steinebach (seit 1. Tra 1036 BF)
Einwohner:
100
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-02-3(Heg)
Dorf.svg   



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Dorf Steinebach - kleines Bergdorf am Kalten Bach (80 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Waltern.svg
Alwena von Waltern (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Hes 1015 BF)
junge Ritterin, die gerne in die Einsamkeit der Berge flieht
Ritterin zu Steinebach (seit 1. Tra 1036 BF)
Familie:
Wappen Familie Waltern.svg
Prischa von Waltern (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Eff 1037 BF)

Chronik

Wappen Herrschaft Steinebach.svg 1. Tra 1036 BF:
Alwena von Waltern wird Ritterin zu Steinebach.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Herrschaft Steinebach.svg Per-I-02-3(Heg) Ritterherrschaft Steinebach 100 Ritterin Alwena von Waltern zu Steinebach (seit 1. Tra 1036 BF) Edlenkrone.svg
Wappen Junkertum Felskamp.svg Per-I-02-3~b Dorf Steinebach 80 Dorf.svg

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Markgrafenkrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1042 BF

Wappen Baronie Sturmfels.svg Bagelaks Bande
Ein Gemetzel, ein Ogerüberfall
Zeit: 21. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan