Perricum:Familie Wasserburg

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Wappen Junkertum Wolfszahn.svg   Wappen Familie Wasserburg.svg   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Mitglieder:
Blasonierung:
silberner Wachturm auf Blau
Wahlspruch:
"Weder wankt noch weicht der Fährniss."
Lehen:
Junkertümer:
Herrschaften:
Geschichte:
Herkunft:
altes zentralgaretisches Adelshaus
Machtverhältnisse:
Einfluss:
Seit dem Verlust der Baronie stark an Bedeutung verloren
Freunde und Feinde:
Gegenspieler und Feinde:
Verwendung im Spiel:
Charakter:
schwermütig, wankelmütig, schwach gegenüber Abhängigkeiten, intrigant, verschwenderisch
Besonderheiten:
früher Barone von Wasserburg (verloren 976)






Die Wasserburger sind eine der Ur-Familien in Wasserburg. Über Jahrhunderte leitete die Familie die Geschicke der Baronie. Die Mitglieder wurden durch Inzucht jedoch immer skullirer. Höhepunkt bildet der letzte Baron von Wasserburg, Eboreus von Wasserburg, der voll Prunk und Protz die Herrlichkeit mit den Kaiserzwillingen feierte. Noch heute denkt man mit Scham an den Tag der Schande zurück.

Die Familie wurde von Reto zu Niederadligen gestutzt, was sie noch immer nicht überwunden hat. Die Mitglieder sind oft schwermütig und wankelmütig.

Der letzte legitime Nachkomme der direkten Linie, Andor von Wasserburg, erhebt weiterhin Ansprüche auf die Baronie. Konnte aber kaum Kontakte in Wasserburg knüpfen, die ihn dabei unterstützen.


Verstorbene Vertreter der Familie

Stammbaum


Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Andor von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Per 1010 BF)
lethargischer Adelsspross, der Ansprüche auf die Baronswürde erhebt
Ritter zu Wasserburgenau (seit 1030 BF)
Andor von Wasserburg.jpg
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Wappen Korgond.svg
Hesine von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Rah 1012 BF)
Erbin des Junkertums Wolfzahn
Junkerin von Wolfszahn (seit 1043 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Symbol Weiße Gilde.svg
Viridia von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Eff 1015 BF)
Magierin aus der Akademie der Herrschaft in Elenvina
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Madalena von Wolfszahn (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Phe 1039 BF)
Bastardtochter aus der Familie Wasserburg
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Wappen Baronie Duersten-Darrenfurt.svg
Vilke von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Bor 970 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Irmgunde von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Ron 977 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Symbol Boron-Kirche.svg
Andare von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Per 990 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Wappen Perlenmeerflotte.svg
Helmar von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Phe 995 BF)
Alter Seebär, Kapitän in der Mittelreichischen Flotte
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Zelda von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Phe 997 BF)
vollendete Sternenkundlerin, kompetene Tempelvorsteherin
Wasserburg Zelda.jpg
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Korbor von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Pra 1003 BF)
aufgeweckter Tempelvorsteher, der sich an der Spitze der Gnitzenkuhler Geweihten sieht und versucht die Baronin zu beeinflussen
(weitere)

Verstorbene Mitglieder

Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Tresbert von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg951 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1021 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Hilgert von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Ing 988 BF-Symbol Boron-Kirche.svgRah 1043 BF)
Junker von Wolfszahn (1021 BF bis 1043 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Aurentian von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 921 BF-Symbol Boron-Kirche.svg3. Hes 968 BF)
Baron zu Wasserburg (951 BF bis 968 BF)Ritter zu Wasserburgenau (942 BF bis 965 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Eboreus von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Tsa 945 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Tra 975 BF)
Ritter zu Wasserburgenau (965 BF bis 975 BF)Baron zu Wasserburg (968 BF bis 975 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Virlana von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg908 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1008 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Galana von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg948 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1029 BF)
Vögtin zu Wasserburgenau (976 BF bis 989 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Thalionmel von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 899 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Fir 974 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Deudor von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 901 BF-Symbol Boron-Kirche.svg16. Fir 976 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Celissa von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Ing 970 BF-Symbol Boron-Kirche.svg23. Ing 1021 BF)
unerschrockene Ritterin
Junkerin zu Wolfszahn (1003 BF bis 1021 BF)
Familie:
Wappen Familie Wasserburg.svg
Gneiserich von Wasserburg (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Bor 968 BF-Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF)
ehrgeiziger Ritter mit großem Mut, aber ohne Fortune
Ritter zu Wasserburgenau (989 BF bis 1003 BF)
(weitere)

Chronik

Wappen Familie Wasserburg.svg 967 BF:
Dramina von Firunswald schließt den Traviabund mit Eboreus von Wasserburg.

Wappen Familie Wasserburg.svg 1007 BF:
Marbobrecht von Bleichenwang schließt den Traviabund mit Andare von Wasserburg.

Wappen Familie Wasserburg.svg 1031 BF:
Rondriane von der Haldensbrück schließt den Traviabund mit Helmar von Wasserburg.

Wappen Familie Wasserburg.svg 19. Ron 1043 BF:
Yerolf von Siebenthal schließt den Traviabund mit Hesinde von Wasserburg.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige