Perricum:Asulon von Rabicum

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 4. Phe 1011 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 4. Nam 1039 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Junkertum Alkramaer.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Erbe von Junkertum Alkramaer in Haselhain
Ämter und Würden:
Ämter:
Vogt zu Junkertum Alkramaer (1030 BF-4. Nam 1039 BF)
Daten:
Alter:
28 Jahre
Tsatag:
4. Phe 1011 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Kor, Simia, Fuchs
Borontag:
4. Nam 1039 BF (Schlacht an der Gaulsfurt; Auf einem Hügel in mitten der unheiligen Darpat-Fluten von einem Dämon zerrissen.)
Familie:
Geschwister:
Asulon (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 1011 BF-Symbol Boron-Kirche.svg4. Nam 1039 BF), Geldana (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ing 1013 BF), Selena (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tra 1014 BF)
Ehegatte(n):
Elissa vom Berg (Symbol Travia-Kirche.svg22. Phe 1038 BF-4. Nam 1039 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
unscheinbar, aber edel, dünner Oberlippenbart, schmaler Kinnbart, Kurze Haare
Augen:
braun (goldene Sprenkler)
Haare:
braun
Größe:
175
Gewicht:
75
Hintergründe:
Charakter:
ruhig, beobachtend, aufmerksam, durchdacht
Kurzbeschreibung:
aufmerksamer, ruhiger junger Mann
Besonderheiten:
"Ja, ich weiss bescheid."
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Junkertum Alkramaer.svg
Asulon von Rabicum
Vogt 1030 BF-4. Nam 1039 BF
Wappen Familie Rabicum.png
Geldana von Rabicum
Vögtin Pra 1040 BF-Hes 1040 BF
Wappen Familie Rabicum.png


Früh war klar dass der Junge nicht in die rondragefälligen Fußstapfen seines Vaters treten würde. Sein Urgroßvater Zordan von Rabicum erkannte aber gleich die Stärken es Jungen und gab ihn früh (auch um seinen "abtrünnigen Sohn Rukus ein Schnippchen zu schlagen), im Alter von 10, in die Dienste der KGIA, die allerdings 6 Jahre später nicht mehr existierte. Trotzdem nahm der Junge noch einiges aus der dortigen Ausbildung mit und gilt als immer (zu) gut informierter Mann, der aber gut mit seinem Wissen haushaltet.

Leider nicht mit dem gewünschten Effekt für den Großvater, denn Asulon schlug sich auf die Seite seines Vaters.

Und so übernahm dieser 1030 auch sehr früh die Leitung des Junkertums Alkramaer als Vogt, da sein Vater als markgräflicher Ritter immer öfter am Hofe in Perricum weilte. Dies soll Asulon, als zukünftigen Junker aber nur zu gute kommen.


Ahnen und Kinder

Vater von Zordan von Rabicum Mutter von Zordan von Rabicum Talrik von Zillingen Rondrara Selissa von Alxertis
Wappen Familie Rabicum.png Rabicum Zordan.jpg Wappen blanko.svg
Zordan Eboreus von Rabicum
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 970 BF
Wappen Familie Alxertis.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Canyzeth von Alxertis
Symbol Tsa-Kirche.svg28. Eff 972 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Ron 1042 BF
(1 Geschwister) Vater von Leysifa von Rabicum Mutter von Leysifa von Rabicum
(2 Geschwister) Wappen Familie Rabicum.png Rabicum Rukus.jpg Turnierritter.svg
Rukus von Rabicum zu Alkramaer
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Tsa 989 BF
Wappen Familie Rabicum.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leysifa von Rabicum
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 992 BF
Wappen Familie Rabicum.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Asulon von Rabicum
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Phe 1011 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Nam 1039 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Rabicum.png 4. Phe 1011 BF:
Geburt von Asulon von Rabicum .

Wappen Junkertum Alkramaer.svg 1030 BF:
Asulon von Rabicum wird Vogt zu Junkertum Alkramaer.

Wappen Elissa von Aelderklamm1.svg 22. Phe 1038 BF:
Asulon von Rabicum schließt den Traviabund mit Elissa vom Berg.

Wappen Familie Rabicum.png 4. Nam 1039 BF:
Tod von Asulon von Rabicum (Schlacht an der Gaulsfurt; Auf einem Hügel in mitten der unheiligen Darpat-Fluten von einem Dämon zerrissen.).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1039 BF

Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Gaulsfurt
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 4. Nam 1039 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):