Perricum:Astaran von Pfiffenstock

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Herrschaft Haselpfort.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Astaran von Pfiffenstock zu Haselpfort
Titulatur:
Ew. Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Edler zu Haselpfort (seit 1032 BF)
Daten:
Alter:
38 Jahre
Tsatag:
30. Rah 1005 BF
Geburtshoroskop:
Horas, Marbo, Marbo, Stute
Familie:
Geschwister:
Astaran (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 1005 BF), Mahelon (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Fir 1008 BF), Kardolan (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Rah 1009 BF), Nahima (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Phe 1011 BF)
Kinder:
Sheriane (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Per 1028 BF), Danaris Eorcaïdos (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ing 1036 BF), Timshal Eorcaïdos (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Rah 1037 BF), Rowan Eorcaïdos (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ing 1038 BF)
Ehegatte(n):
Antara von Waltern (Symbol Travia-Kirche.svg23. Phe 1028 BF-1. Tsa 1030 BF)Charlyn Eorcaïdos von Aimar-Gor (Symbol Travia-Kirche.svg1. Rah 1035 BF)
Ausbildung:
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
dunkler Teint, ordentlich gestutzter Bart nach Garether Art, athletischer Körper
Augen:
dunkelbraun
Haare:
braunes, glattes Haar
Größe:
188
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
Charisma
Vor- und Nachteile:
Gut aussehend, Wohlklang
Talente:
Betören, Etikette, Staatskunst (Intrige), Überreden (Lügen), Galanterie (Gardrobe/Schminke), Gassenwissen (Kontakte)
Hintergründe:
Charakter:
lebensbejahend, diplomatisch, ausgeglichen, feinsinnig
Kurzbeschreibung:
galanter und gebildeter Lebemann
Beziehungen:
groß
Finanzkraft:
groß
Schwächen:
Pferde
Zitate:
Meine schärfste Waffe ist nicht das Schwert, sondern das Wort
Besonderheiten:
da sein Vater ihn ablehnte, wuchs er die meiste Zeit bei seiner Großmutter Odilia in der Reichsstadt Perricum auf
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Herrschaft Haselpfort.svg
Kalid von Pfiffenstock
Edler 1004 BF-1032 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg
Astaran von Pfiffenstock
Edler seit 1032 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg


Astaran ist ein galanter und gebildeter Nebachote, für den Tradition keine Bedeutung hat und nur als Mittel zum Zweck dient. Er genießt das Leben in der Reichsstadt und gilt Rahja und Phex sehr zugetan. Zumeist weilt er mit seiner Gemahlin und ihrem Sohn, den sie mit in die Ehe einbrachte, in einem schmucken Stadthaus. Sein Edlengut, „auf dem Lande“ in den Perrinmarschen gelegen, dient Astarans Mutter als Alterssitz und wird von ihm nur aufgesucht, um persönlich seine geliebte Pferdezucht zu inspizieren, oder es ihm nach einer „Landpartie“ gelüstet. Die Jagdgesellschaften des Adligen sind in der Perricumer Oberschicht berühmt wie berüchtigt.

Innerhalb seiner Familie ist Astaran ob seines „garethischen“ Lebensstils bei den meisten Familienmitgliedern nicht gut gelitten, besonders sein Vater hielt ihn Zeit seines Lebens für zu weich. Doch schätzt man andererseits auch Astarans Liebe zu Pferden, ist er doch ein leidenschaftlicher Reiter und die Pferde aus seiner Zucht erzielen stets gute Preise. Auch ist Astaran gut vernetzt und wird von seiner Familie daher oft als Vermittler eingesetzt.

Aus einer kurzen aber leidenschaftlichen Romanze mit Antara von Waltern entstammt seine erste Tochter Sheriane. Astaran heiratete die hochschwangere Ritterin aus dem Wall noch vor der Geburt des Kindes im Peraine 1028 BF, doch ließ sich das Paar nach nur zwei Götterläufen wieder tsagefällig scheiden. Im Rahja 1035 BF heiratete Astaran die ungleich jüngere Charlyn Eorcaïdos von Aimar-Gor, die – als würde sich die Geschichte wiederholen – ebenfalls bereits hochschwanger war, als der Traviabund geschlossen wurde. In der Perricumer Oberschicht hält sich allerdings das Gerücht, Astaran sei in diesem Fall nicht der Vater.



Ahnen und Kinder

Fedor Groterian Calmira von Zolipantessa Baros von Rotfurt Mutter von Mukadin von Rotfurt Vater von Iriana von Altmark Mutter von Iriana von Altmark
Harran von Pfiffenstock Wappen Familie Zolipantessa.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Odilia von Zolipantessa
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Phe 958 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Phe 1031 BF
(4 Geschwister) (1 Geschwister) Wappen Familie Rotfurt.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Mukadin von Rotfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Per 961 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1041 BF
Wappen Familie Altmark.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ira han Al'Tamar
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Hes 963 BF
(1 Geschwister) Wappen Baronie Haselhain.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Kalid von Pfiffenstock
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Pra 984 BF
Symbol Boron-Kirche.svg6. Tra 1032 BF
Wappen Familie Rotfurt.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Haldana von Rotfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Bor 983 BF
Wappen Baronie Haselhain.svg Pfiffenstock Astaran.jpg Wappen blanko.svg
Astaran von Pfiffenstock zu Haselpfort
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 1005 BF
(3 Geschwister)
Wappen Baronie Haselhain.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Vierok.svg
Sheriane von Pfiffenstock
Symbol Tsa-Kirche.svg11. Per 1028 BF
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Danaris Eorcaïdos von Aimar-Gor
Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ing 1036 BF
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Timshal Eorcaïdos von Aimar-Gor
Symbol Tsa-Kirche.svg28. Rah 1037 BF
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rowan Eorcaïdos von Aimar-Gor
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ing 1038 BF

Chronik

Wappen Baronie Haselhain.svg 30. Rah 1005 BF:
Geburt von Astaran von Pfiffenstock .

Wappen Familie Waltern.svg 23. Phe 1028 BF:
Astaran von Pfiffenstock schließt den Traviabund mit Antara von Waltern.

Wappen Baronie Haselhain.svg 11. Per 1028 BF:
Geburt von Sheriane von Pfiffenstock .

Wappen Herrschaft Haselpfort.svg 1032 BF:
Astaran von Pfiffenstock wird Edler zu Haselpfort.

Wappen Baronie Haselhain.svg 1. Rah 1035 BF:
Charlyn Eorcaïdos von Aimar-Gor schließt den Traviabund mit Astaran von Pfiffenstock.

Wappen Haus Aimar-Gor.svg 28. Ing 1036 BF:
Geburt von Danaris Eorcaïdos von Aimar-Gor .

Wappen Haus Aimar-Gor.svg 28. Rah 1037 BF:
Geburt von Timshal Eorcaïdos von Aimar-Gor .

Wappen Haus Aimar-Gor.svg 3. Ing 1038 BF:
Geburt von Rowan Eorcaïdos von Aimar-Gor (Hochnjerburg).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1036 BF

Wappen Baronie Gluckenhang.svg Gästeliste

Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en):

1037 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Der Lauf der Dinge

Zeit: 8. Eff 1037 BF / Autor(en): Bega
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Volkes Wille

Zeit: 4. Tra 1037 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2014.svg Beobachtungen
Die Novizen des Klosters beschließen einige Gäste genauer zu beobachten
Zeit: 5. Hes 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Bega

1038 BF

Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Leomars Boltanfreunde
Leomars Boltanfreunde treffen sich zu später Stunde ...
Zeit: 14. Hes 1038 BF / Autor(en): Bega
Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Gesucht, Verloren
Wichtige Dokumente sind nicht mehr an ihrem angestammten Platz
Zeit: 19. Hes 1038 BF zur morgendlichen Phexstunde / Autor(en): Bega
Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Im Bade
Das Leben am Hofe zu Neerbusch spielt sich im Bade ab
Zeit: 15. Phe 1038 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Bega

1039 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg Endlich gute Nachrichten
Endlich erreicht Haselhain der Eslamsgrunder Trupp.
Zeit: 6. Hes 1039 BF / Autor(en): Jan
Wappen Herrschaft Haselpfort.svg Schützenhilfe?
Haselhain sucht auch Hilfe bei den Verwandten in der Perrinmarsch.
Zeit: 11. Hes 1039 BF / Autor(en): Bega

1040 BF

Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Gästeliste
Eine unvollständige Lister der Gäste und Turnierteilnehmer.
Zeit: 4. Tra 1040 BF / Autor(en): Wallbrord, Jan, Tomira, Bega

1041 BF

Wappen Markgraeflich Perrinmarsch.svg Begegnungen in Marschenhof
Wer ist Freund, wer ist Feind? Sulamith von Aimar-Gor und Irian von Brendiltal belauern sich.
Zeit: 30. Per 1041 BF / Autor(en): Bega
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Alcazaba Aimar-Gor
So feiern die Mächtigen in der Reichsstadt
Zeit: 8. Rah 1041 BF 20:00:00 Uhr / Autor(en): Bega

1042 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Anteilnahme
Zusammenkünfte im Alcazaba Aimar-Gor
Zeit: 15. Eff 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Herrschaft Haselpfort.svg Annäherung
Wo lange ein Graben war innerhalb der Familie, wird er nun gefüllt.
Zeit: 27. Rah 1042 BF / Autor(en): Jan, Bega

1043 BF

Wappen Baronie Haselhain.svg St. Beshalil
Eine Entdeckung verärgert und überrascht die Baronin zur selben Zeit.
Zeit: Hes 1043 BF / Autor(en): Jan