Garetien:Walbirg von Bärenau-Pandlaril

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Baerenau Walbirg.jpg
Häuser/Familien

Wappen Familie Baerenau.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Herrschaft Siebeneichen Baerenau.svg   Wappen Junkertum Baernwald.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Edle zu Siebeneichen (seit 1021 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Daten:
Alter:
26 Jahre
Tsatag:
30. Fir 1019 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Marbo, Marbo, Eisbär
Familie:
Geschwister:
Walbirg (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Fir 1019 BF), Lanzelind (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Bor 1021 BF), Jargold (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Bor 1021 BF), Rondril (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Bor 1021 BF)
Kinder:
Raulmine (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Per 1041 BF), Halara (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ing 1042 BF), Maia (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Pra 1044 BF)
Ehegatte(n):
Ausbildung:
War Knappe bei:
Hintergründe:
Besonderheiten:
Walbirg wurde im Felde (bei der Rückführung des Leichnams von Graf Danos) von Nimmgalf von Hirschfurten vor der Zeit zur Ritterin geschlagen.
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Herrschaft Siebeneichen Baerenau.svg
Maline von Bärenau
Edle 1020 BF-1021 BF
Wappen Familie Baerenau.svg
Wappen Junkertum Baernwald.svg
Vögtin zu Baernwald
Alderan von Bärenau
Junker (umstritten) 26. Tra 1035 BF-4. Pra 1036 BF
Wappen Familie Baerenau.svg
Walbirg von Bärenau-Pandlaril
Vögtin seit 1042 BF
Wappen Familie Baerenau.svg



Ahnen und Kinder

Vater von Perval von Hirschenrode Berlind von Hirschenrode Wappen Familie Ibelstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Griffo von Ibelstein
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Ing 933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg6. Fir 974 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Praiodane von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tra 938 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Bor 1020 BF
Vater von Jerodin von Bärenau-Pandlaril Mutter von Jerodin von Bärenau-Pandlaril (1 Geschwister) Wappen Familie Hirschenrode.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Perval von Hirschenrode
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Fir 962 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Raulwig von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Phe 963 BF
Symbol Boron-Kirche.svg19. Ing 1011 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen Orden Sturmflug.svg
Jerodin von Bärenau-Pandlaril
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Ing 982 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Maline von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Pra 987 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Bor 1021 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Baerenau.svg Baerenau Walbirg.jpg Wappen blanko.svg
Walbirg von Bärenau-Pandlaril
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Fir 1019 BF
(3 Geschwister)
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Raulmine von Bärenau-Pandlaril
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Per 1041 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Halara von Bärenau-Pandlaril
Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ing 1042 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Maia von Bärenau-Pandlaril
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Pra 1044 BF

Chronik

Wappen Familie Baerenau.svg 30. Fir 1019 BF:
Geburt von Walbirg von Bärenau-Pandlaril .

Wappen Herrschaft Siebeneichen Baerenau.svg 1021 BF:
Walbirg von Bärenau-Pandlaril wird Edle zu Siebeneichen.

Wappen Familie Baerenau.svg 1041 BF:
Sighelm von Wegfeld schließt den Traviabund mit Walbirg von Bärenau-Pandlaril.

Wappen Familie Baerenau.svg 10. Per 1041 BF:
Geburt von Raulmine von Bärenau-Pandlaril .

Wappen Junkertum Baernwald.svg 1042 BF:
Walbirg von Bärenau-Pandlaril wird Vögtin zu Baernwald.

Wappen Familie Baerenau.svg 28. Ing 1042 BF:
Geburt von Halara von Bärenau-Pandlaril .

Wappen Familie Baerenau.svg 7. Pra 1044 BF:
Geburt von Maia von Bärenau-Pandlaril .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1034 BF

Wappen Reichsstadt Luring.svg Zu teuer ein Sieg

Zeit: 9. Pra 1034 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Luring.svg Wider Willen

Zeit: 10. Pra 1034 BF / Autor(en): BB

1035 BF

Wappen Wildermark.svg Die Wallfahrer
... und zwei mal 12 Ritter und zweimal 12 Knappen folgen dem Ruf des Königs der Ritter.
Zeit: 1. Ron 1035 BF / Autor(en): BB
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Einhorn und Bär

Zeit: Fir 1035 BF / Autor(en): Treumunde, Bega

1037 BF

Wappen Wildermark.svg Eine Knappin erzählt
Die Knappin Maya fasst die letzten Monde der Ritterwallfahrt des Grafen Danos zusammen.
Zeit: 2. Bor 1037 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): BB

1039 BF

Wappen Mittelreich.svg Teilnehmer des Heerbanns wider Haffax

Zeit: 21. Ing 1039 BF / Autor(en):
Wappen Herzogtum Tobrien.svg Das Buch Danos
Die Entscheidung, die Heerfahrt abzubrechen und den Leichnam des Grafen Danos heimzubringen, machen sich die Ritter nicht leicht.
Zeit: 20. Rah 1039 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen Markgrafschaft Warunk.svg Krytzdorfer Finte
Der Zug der Heimkehrer erreicht unter Verlusten Warunk.
Zeit: 24. Rah 1039 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): BB
Wappen Rabenmark.svg Ritterschläge
Der Zug der Heimkehrer zeiht weiter bis Rabenfeld, wo sich der Zug gen Perricum absetzt.
Zeit: 27. Rah 1039 BF zur morgendlichen Tsastunde / Autor(en): BB
Wappen Boron-Kirche.svg Vater Aedin befiehlt: Ruhe
In Sancta Boronia spaltet die Nachricht von Perricums Eroberung die Gruppe.
Zeit: 5. Nam 1039 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB