Garetien:Lechmin von Ochs

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Familie Lilienmoor.svg   Wappen Junkertum Bronstein.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Lechmin Elea von Ochs
Stand und Lehen:
Stand:
Magus
Lehen:
Edle zu Liliengrund (1040 BF-15. Pra 1043 BF); Junkerin zu Bronstein (seit 15. Pra 1043 BF)
Magische Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Baroness zu Bärenau
Daten:
Alter:
8 Jahre
Tsatag:
5. Tra 1036 BF (auf der Praiosburg)
Geburtshoroskop:
Marbo, Ucuri, Simia, Gans
Familie:
Familie:
Geschwister:
Rohaja Leonora (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Pra 1034 BF), Leobrecht Brander (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ron 1034 BF), Ophelia Korhilda (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Ron 1034 BF), Firunian (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg19. Tra 1035 BF), Trisdhan Tybalt (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Hes 1035 BF), Lechmin Elea (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Tra 1036 BF), Idamil Baduar (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Ron 1037 BF), Thion Wolfaran (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Fir 1038 BF), Leowyn (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg5. Ron 1040 BF), Yandelind Madalieb (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Bor 1040 BF-Symbol Boron-Kirche.svg21. Bor 1040 BF), Storko Alrik (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 1041 BF), Hardane Irmhelde (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Hes 1042 BF), Aldare Selinde (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Hes 1042 BF)
Ehegatte(n):
verlobt mit Welf von Krolock
Ausbildung:
Ist Schüler bei:
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
blond
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
hochmagisch begabte Tochter der Baronin von Bärenau
Sonstige Bünde:
Besonderheiten:
magisch begabt, Madalena vom Berg (ihre Lehrmeisterin in Anti- und Hellsichtsmagie)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Familie Lilienmoor.svg
Brander von Bärenau
Edler 987 BF-1014 BF
Wappen Familie Baerenau.svg
Lechmin von Ochs
Edle 1040 BF-15. Pra 1043 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Storko von Ochs
Edler seit 15. Pra 1043 BF
Wappen Haus Ochs.svg
Wappen Junkertum Bronstein.svg
Junkerin zu Bronstein
Lechmin von Ochs
Junkerin seit 15. Pra 1043 BF
Wappen Haus Ochs.svg


Das hochmagisch begabte Mädchen zog in 1042 BF in die Madaburg, um dort von den Draconitern Hesindian zu Stippwitz (ihr Großonkel) und Madalena vom Berg unterrichtet zu werden.

Hesindian übernimmt als Lehrmeister den Part der hesindianischen und weltlichen Ausbildung, Madalena fungiert als private Lehrmeisterin in Anti- und Hellsichtsmagie.

Ihre Abschlussprüfung soll sie einst vor der Akademie der Magischen Rüstung zu Gareth ablegen.

Anfang 1043 BF wurde sie mit dem Junkertum Bronstein belehnt und mit dem Edlen Welf von Krolock verlobt.



Ahnen und Kinder

Wappen Haus Ochs.svg Leobur von Ochs.png Wappen blanko.svg
Leobur von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg936 BF
Symbol Boron-Kirche.svg984 BF
Wappen Familie Waraqis.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ismelda von Waraqis
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Ing 936 BF
Symbol Boron-Kirche.svg7. Bor 988 BF
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg HartwaldenSturmfelsReoderich.png Wappen blanko.svg
Reoderich von Hartwalden-Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Ron 964 BF
Wappen Familie Perainshag.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Linaria von Perainshag
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Ing 963 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Gerwulf von Baerenau.JPG Wappen blanko.svg
Gerwulf von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ron 967 BF
Wappen Familie Torbelstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Hartmunde von Torbelstein
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tra 966 BF
Gobrom zu Stippwitz Hardane zu Stippwitz
(3 Geschwister) Wappen Haus Ochs.svg Ochs Leobrecht.JPG Wappen blanko.svg
Leobrecht von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Hes 976 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfels Korhilda.png Wappen Pfortenritter.svg
Korhilda von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Per 997 BF
(2 Geschwister) (3 Geschwister) Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Brander von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Eff 987 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF
Wappen Familie Baerenau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ophelia von Bärenau
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Fir 986 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Hes 1026 BF
(2 Geschwister)
(4 Geschwister) Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg Ochs Wolfaran.jpg Wappen Pfortenritter.svg
Wolfaran von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 1014 BF
Wappen Haus Ochs.svg Baerenau Iralda.jpg Wappen Alriksritter.svg
Iralda von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Eff 1014 BF
(2 Geschwister)
Wappen Haus Ochs.svg Bild blanko.svg Symbol Weiße Gilde.svg
Lechmin Elea von Ochs
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Tra 1036 BF
(12 Geschwister)

Chronik

Wappen Haus Ochs.svg 5. Tra 1036 BF:
Geburt von Lechmin von Ochs (auf der Praiosburg).

Wappen Familie Lilienmoor.svg 1040 BF:
Lechmin von Ochs wird Edle zu Liliengrund.

Wappen Junkertum Bronstein.svg 15. Pra 1043 BF:
Lechmin von Ochs wird Junkerin zu Bronstein.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1036 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Tsas Segen für das Bärenauer Haus Ochs
Iralda von Ochs gebiert eine Tochter
Zeit: 5. Tra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
30px Böse Mächte am Werk
Die magisch begabte Tochter der Bärenauer Baronin wurde beinahe entführt
Zeit: 11. Hes 1036 BF / Autor(en): Treumunde

1040 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Der Winter naht
Die Baronin von Bärenau klagt dem Almosenmeister ihr Leid.
Zeit: 22. Bor 1040 BF / Autor(en): Treumunde, Jan

1041 BF

Wappen Haus Ochs.svg Ein neuer Vogt
Ein Gespräch zwischen Iralda und Leobrecht von Ochs
Zeit: 16. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Hitta in Not
Hitta vom Wirsel verfällt in Selbstmitleid
Zeit: 4. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde

1042 BF

Wappen Draconiter.svg Eine hesindegefällige Ausbildung
Lechmin von Ochs geht zur Ausbildung auf die Madaburg
Zeit: 15. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Draconiter.svg Kleine Quasselstrippe
Lechmin von Ochs berichtet über die mystischen Gegebenheiten in ihrer Heimat
Zeit: 28. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Draconiter.svg Meinungsaustausch in der Madaburg
Debatte unter Hesindianern
Zeit: 29. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Im Blick der Eule
Die Expedition beginnt
Zeit: 5. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Ein mystischer Forst
Über Weg und Steg im Kroandalwald
Zeit: 8. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Das Erbe der ersten Lilie
Zwiegespräch zwischen Lechmin von Ochs und Vindariel Eulenschwinge
Zeit: 9. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Hoch in den Baumwipfeln
Im Elfendorf Kroandal
Zeit: 10. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Verborgener Schlangentempel
Entdeckung eines alten, verschollenen Hesindetempels
Zeit: 11. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Eins mit der Natur
Zu Gast in einer Elfensiedlung
Zeit: 20. Tra 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Dunkle Pforten
Entdeckung eines Feentores im Kroandalwald
Zeit: 30. Tra 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Bega
Wappen Hesinde-Kirche.svg In Ornavals Reich
Auf einem Pfad in der Feenwelt
Zeit: 10. Bor 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Hesinde-Kirche.svg Auf Elfenpfaden
Durch die Astralglobule in den Reichsforst
Zeit: 15. Bor 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Bega
Wappen Junkertum Eibenhain.svg (K)ein zurück
Die Hesindiander erreichen Ebenhain
Zeit: 18. Bor 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Bund Kroandal.svg Bund von Kroandal
Die Hesindianer beschließen das Wissen zu wahren
Zeit: 19. Bor 1042 BF / Autor(en): Bega

1043 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Aus eins mach' zwei
Neuordnungen in der Baronie Bärenau
Zeit: 15. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Inmitten der Ochsenherde
Familienzusammenkunft auf Burg Ox
Zeit: 21. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Rattengezücht
Ein Dämon des Namenlosen treibt sein Unwesen auf Burg Ox
Zeit: 22. Pra 1043 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde