Garetien:Hexen vom Zagrosch

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   Symbol Hexen.svg   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Gruppierung gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Politik:
Militär:
Standort:





Die als Hexen vom Zagrosch bekannten Töchter Satuarias und Anbeterinnen des Levthan sollen sich angeblich zu ihren Festen im Zagrosch versammeln. So verwundert es kaum, dass man sie in den Baronien Zagbar und Fremmelsfelde und zuweilen sogar in Gallstein vorfindet.

Ihren Ursprung dürfte diese Schwesternschaft in dem verfolgten und vertriebenen Hexenzirkel vom Dornensee haben. Sie gehören zu den Töchtern der Erde und sind daher als Kräuterweiber, Hebammen und alte Weiber meist unerkannt unter den Rechtschaffenden untergetaucht. Zuweilen bewohnen sie kleine Hütten im Wald oder am Dorfrand und halten sich Katzen und Raben als treue Begleiter.

Bedeutende Mitglieder