Garetien:Edlenherrschaft Auenhain

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Edle Sibella Eorcaïdos von Aimar-Gor zu Auenhain (seit 6. Hes 1040 BF)
Herrschaftssitz:
Einwohner:
105
Adelsfamilien:
Landschaft:
Gewässer:
Silk
Wälder:
Trollentann
Kultur:
Religion:
Firun
Festtage:
Tag der Jagd (1.Firun)
Handwerk:
Falknerei, Holzwirtschaft
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I-03-d
Gutshof.svg   



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Burg.svg Burgen und Schlösser

Auenhain - schmuckes Jagdgut am Oberlauf des Silk (45 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Klerus

Mitglied:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Lorion Valdris (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Tsa 1019 BF)
ambitionierter Jung-Geweihter
Vogt zu Auenhain (seit 1. Hes 1041 BF)

Chronik

Wappen Herrschaft Auenhain.svg 6. Hes 1040 BF:
Sibella Eorcaïdos von Aimar-Gor wird Edle zu Auenhain.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Herrschaft Auenhain.svg Gar-I-03-d Edlenherrschaft Auenhain 105 Edle Sibella Eorcaïdos von Aimar-Gor zu Auenhain (seit 6. Hes 1040 BF) Edlenkrone.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-03-d Jagdgut Auenhain 45 Vogt Lorion Valdris zu Auenhain (seit 1. Hes 1041 BF) Gutshof.svg

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Tag der Erneuerung
Der Klerus der Gerbaldsmark versammelt sich und ist heillos zerstritten
Zeit: 30. Tsa 1040 BF / Autor(en): Bega