Garetien:Celessa Rondrara von Goyern

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 13. Rah 998 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 25. Phe 1043 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Edle von Rettelsrode (1025 BF-Phe 1043 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Kgl. Brotmeisterin, Kammerherrin am Kaisermärker Hof
Daten:
Alter:
44 Jahre
Tsatag:
13. Rah 998 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Horas, Kor, Stute
Borontag:
25. Phe 1043 BF (ermordet)
Familie:
Geschwister:
Kunward (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Fir 994 BF), Celessa Rondrara (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Rah 998 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Phe 1043 BF)
Ausbildung:
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
blond
Größe:
175
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
drahtige, kluge und höfisch gebildete Diplomatin, schöne Verführerin und bekannte Duellantin
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg
Irian von Nesselweil
Ritter 1012 BF-1025 BF
Wappen Familie Nesselweil.svg
Celessa Rondrara von Goyern
Edle 1025 BF-Phe 1043 BF
Wappen Familie Goyern.svg
Nalda Pfundt von Pfundtern
Edle seit Phe 1043 BF
Wappen Familie Pfundt.svg


Die schlanke, weißblonde Edle ist die Kammerherrin von Thesia von Quintian-Quandt, der Gattin des Garether Markvogtes, und gilt als Vertraute derselben und versiert und bekannt in den höchsten Kreisen. Bisweilen erledigt sie Botendienste für den Markvogt oder seine Gattin - und dies bisweilen in Familienangelegenheiten des Hauses Rabenmund, mal in Sachen des Hauses Quintian-Quandt, mal im Auftrag des Reiches. Celessa von Goyern erhielt ihre Ausbildung zunächst als Knappin am Hofe der Reichsforster Grafen, später bei Berdin von Vierok und schließlich im persönlichen Gefolge Dexter Nemrods. Ihre Fertigkeiten sowohl in der höfischen Konversation als auch in harten Verhandlungen sind ebenso legendär wie ihre scharfe Klinge. Mehr als ein Duell "nach pervalschen Regeln" hat sie mit dem Florett gewonnen.

Ihr Sitz als Edle von Rettelsrode ist das von ihr selten besuchte Lustschloss Kaiserslust, das mehr als nur einmal Schauplatz heimlicher Zusammenkünfte geworden ist. kaiser Valpo hate es errichten lassen, Kaiser Bardo nutzte es gern (und machte dem Namen des Schlosses alle Ehre), doch seitdem ist es leicht verkommen und wirkt wegen des wilden Weins, das über die Fassade wuchert, leicht verwunschen. Verschwiegen jedenfallös sind die Mauern allemal.

Nachdem sie in der Schlacht von Zwingstein bewusstlos mehrere Tage in der Dämonenbrache herumgeirrt und irgendwie mit dem Leben davon gekommen war, überdachte Celessa im Kloster St. Bulwarth zu Immering ihr Leben und stellte fest, dass sei alles rihtig gemacht hatte und ein Leben so selbstbestimmt führte, wie sie es wollte. lediglich die Frage des Nachwuchses blieb unbeantwotet: Braucht eine Adlige nicht eine Erbin? Eine klei Person, die man formt und zu einem mesnchen macht, gajnz wie man es sich als Nachfolgerin wünscht? Also suchte sie sich ein Kind, das nun zu ihrem Nachfolge-Projekt werden würde, und fand es in Rowena von Hasenhück, die beide Eltern in der Schlacht gegen Haffax verloren hatte und die von der Verwandtschaft gegen eine verhältnismäßig geringe Ablösesumme herggeben wurde. Rowena ist nun eine Goyern und wird von ihrer "Mutter" erzogen und ausgebildet. Möglicherweise fehlt es Celessa an Einfühlungsvermögen und Liebe, aber gewiss nicht am Willen, dem Mädchen den besten Start ins Leben zu gewähren, den man einer Vollwaisen geben kann.

Die Ernennung zur Königlichen Brotmeisterin erfolgte in Anerkennung ihrer Taten vor Zwingstein. Gewiss aber dürfte ihre Nähe zu Barnhelm von Rabenmund eine ebenso große Rolle gespielt haben.


Ahnen und Kinder

Wappen Familie Goyern.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gernot von Goyern-Rathsamshausen
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg972 BF
Wappen Familie Doriant.svg Bild blanko.svg Symbol Graue Gilde.svg
Ulmarde von Doriant
Symbol Tsa-Kirche.svg914 BF
Symbol Boron-Kirche.svg976 BF
Wappen Familie Radewitz.jpg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Sharban von Radewitz
Symbol Tsa-Kirche.svg911 BF
Symbol Boron-Kirche.svg978 BF
Wappen Familie Radewitz.jpg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Holdwina von Radewitz
Symbol Tsa-Kirche.svg925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg990 BF
Vater von Globert von Hornbach Lydmilla von Hornbach (2 Geschwister) Wappen Familie Goyern.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Retodan von Goyern
Symbol Tsa-Kirche.svgFir 946 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF
Wappen Familie Goyern.svg Bild blanko.svg Symbol Weiße Gilde.svg
Jurfinde von Goyern
Symbol Tsa-Kirche.svg951 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1014 BF
(1 Geschwister)
(1 Geschwister) Wappen Familie Hornbach.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Globert von Hornbach
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Eff 965 BF
Symbol Boron-Kirche.svg25. Phe 1043 BF
Wappen Familie Goyern.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ysmina von Goyern
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Ing 969 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Ron 1040 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Goyern.svg Goyern Celessa.png Wappen Koenigreich Garetien.svg
Celessa Rondrara von Goyern
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Rah 998 BF
Symbol Boron-Kirche.svg25. Phe 1043 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Goyern.svg 13. Rah 998 BF:
Geburt von Celessa Rondrara von Goyern .

Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg 1025 BF:
Celessa Rondrara von Goyern wird Edle von Rettelsrode.

Wappen Familie Goyern.svg 3. Tra 1040 BF:
Celessa von Goyern adoptiert Rowena aus dem Hause Hasenhück als Tochter mti allen Rechten und Pflichten

Wappen Boron-Kirche.svg 25. Phe 1043 BF:
Die namenhaften Toten in der Fehde Ende Phex 1043 BF.

Wappen Familie Goyern.svg 25. Phe 1043 BF:
Tod von Celessa Rondrara von Goyern (ermordet).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1034 BF

Symbol Rondra-Kirche.svg Prolog

Zeit: Tsa 1034 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Familie Goyern.svg Vorbeireitungen

Zeit: Tsa 1034 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Ort und Zeit
Balrik von Keres und Irian von Goyern geraten in Hader
Zeit: 7. Tsa 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Kaiserlich Halsmark.svg Abschlußbankett
Das Abschlussbankett der Feierleichkeiten ist ein Schaulaufen gesprächsfreudiger garetischer Aristokraten
Zeit: 7. Tsa 1034 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Familie Goyern.svg Ein neuer Lehrer

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Balrik
Wappen blanko.svg Epilog

Zeit: Per 1034 BF / Autor(en): Oldebor, Jan, Balrik
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Das Duell

Zeit: 4. Per 1034 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Balrik

1035 BF

Wappen Kaisermark Gareth.svg Im Turmzimmer von Schloss Sonnentor

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg Anwesende und Gäste

Zeit: 30. Hes 1035 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Gareth
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 10. Pra 1040 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Trippelwappen2016.svg Blutzoll
Liste der Gefallenen, Verwundeten und Verschollenen der Schlacht bei Zwingstein
Zeit: 24. Pra 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en):

1041 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Im Namen der Zwölfgötter
Rohajas Personalentscheidungen im Wortlaut der Urkunde
Zeit: 1. Pra 1041 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): BB
Trippelwappen2018.svg Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn
Vier gut informierte Damen tauschen Neuigkeiten über Sigman von Lüstern aus
Zeit: 10. Ron 1041 BF / Autor(en): BB
Wappen Herrschaft Rettelsrode.svg Brachenhüter
Horulf von Luring vermisst seine guten Helfer und besoricht sich über die Nachricht von den Brachenwächtern
Zeit: 12. Per 1041 BF / Autor(en): BB

1042 BF

Wappen Familie Stippwitz.svg Gunst der Stunde
Ein Jahresbericht des Handelskontores in Bärenau
Zeit: 10. Pra 1042 BF / Autor(en): Treumunde

1043 BF

Wappen Familie Briskengrund.svg Brot und Spiele
Der Mord an der königlichen Brotmeisterin beschäftigt den Cantzler und beschert Allerley Kurtzweyl
Zeit: 26. Phe 1043 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): BB