Garetien:Aurentian von Luring

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Alderan von Luring (Geburtsname)
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Richter am Freigericht von Alt-Gareth
Daten:
Alter:
37 Jahre
Tsatag:
30. Bor 1007 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Marbo, Marbo, Rabe
Familie:
Familie:
Geschwister:
Gerlinde Lechmin (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg22. Ron 1006 BF-Symbol Boron-Kirche.svg14. Rah 1039 BF), Aurentian (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg30. Bor 1007 BF)
Ausbildung:
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
erscheint auch wegen seiner früh ergrauten Schläfen sehr ernsthaft
Hintergründe:
Charakter:
weltfremd, detailversessen, lebensunerfahren, aber ein sehr guter Jurist
Besonderheiten:
Hat das Mädchen Rohaja von Ochs unter seiner Obhut
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Aurentian wurde als zweites Kind der Burgsassin von Gräflich Rubreth Ailinde Edelgunde von Luring in der Grafschaft Reichsforst geboren. Schon früh folgte er dem Ruf des Götterfürsten.

Nach seiner Weihe wechselte er zum Tempel in Gareth und fungiert als Richter am Freigericht von Alt-Gareth.

Seid Anfang 1042 BF hat sich ein Gesprächskreis mit den Rechtsgelehrten und Staatskundlern Aurentian von Luring, Celnidan von Sankt Parinor, Iralda von Ochs und Belgunde von Hartsteen-Rathsamshausen gebildet. Bei gutem Wein und leckeren Speisen in der Villa Ox, debattieren die gelehrten Freunde über diverse garetische Themen, meist die Rechtskunde und Politik betreffend.

Meisterinformation

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Entfernte im Praios 1043 BF eines Atesh'Seruhn (Dämön des Namenlosen) aus dem Körper der Tochter seiner Freundin Iralda von Ochs, der Erbbaroness Rohaja von Ochs.

Nachdem der Dämon mit Praios Macht ausgetrieben werden konnte, überstellte die Familie Ochs das Mädchen an den Praiosgeweihten Aurentian von Luring. Bis die Praioskirche sich nicht sicher ist, dass von dem Mädchen keine Gefahr mehr ausgeht, wird sie unter der Obhut Aurentians und der Kirche des Götterfürsten verweilen.


Weitere Informationen: Spielhilfe Im Herzen der Metropole aus der Gareth-Box, S. 56


Ahnen und Kinder

Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Helmbrecht von Luring-Cronenfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Eff 933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg28. Phe 992 BF
Mutter von Jadoran von Luring
(1 Geschwister) Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Jadoran von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Per 962 BF
Symbol Boron-Kirche.svg19. Tsa 1030 BF
Mutter von Ailinde von Luring
Vater von Aurentian von Luring Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ailinde Edelgunde von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Phe 986 BF
(1 Geschwister)
Wappen Haus Luring.svg Bild blanko.svg Symbol Praios-Kirche.svg
Aurentian von Luring
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Bor 1007 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Haus Luring.svg 30. Bor 1007 BF:
Geburt von Aurentian von Luring .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1042 BF

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Vier unterschiedliche Freunde
Rechtsgelehrte und Staatskundler unter sich
Zeit: 25. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde

1043 BF

Wappen Haus Ochs.svg Rattengezücht
Ein Dämon des Namenlosen treibt sein Unwesen auf Burg Ox
Zeit: 22. Pra 1043 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ophelias göttliche Eingebungen
Ophelia von Ochs empfängt Visionen der Göttin des Ackerbaus
Zeit: 10. Ron 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Die Ruhe vor dem Sturm
Der Schatten der Fehde bedroht die Freundschaft
Zeit: 13. Ron 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Storchenjünger in Gefahr
Rohaja wird im Praiostempel untergebracht, Aufruhr herrscht im Quelltempel
Zeit: 15. Ron 1043 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Rechtskundler unter sich
Die Baronin von Bärenau erhebt Anklage vor dem Krongericht in Meilersgrund
Zeit: 29. Tra 1043 BF / Autor(en): Treumunde