Garetien:Adhemar von Zweifelfels

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Adhemar von Zweifelfels
Andere Namen:
"Der Fels"
Titulatur:
Hoher Herr
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Ritter vom Zweifelsfels
Militärische Ränge:
Offizier in der Greifengarde
Daten:
Alter:
31 Jahre
Tsatag:
6. Tra 1013 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Marbo, Simia, Gans
Familie:
Geschwister:
Oldebor (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tra 1004 BF), Rhodena (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Fir 1008 BF-Symbol Boron-Kirche.svgPhe 1043 BF), Odinai (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Phe 1010 BF-Symbol Boron-Kirche.svg7. Ron 1040 BF), Adhemar (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Tra 1013 BF)
Ausbildung:
Erscheinung:
Augen:
dunkelbraun
Haare:
dunkelbraun
Größe:
192
Gewicht:
86
Herausragende Werte:
Talente:
Hauswirtschaft (Vorratshaltung)
Hintergründe:
Charakter:
kämpferisch, schweigsam, vorausschauend, treu
Verwendung im Spiel:
Auftraggeber von ritterlichen Questen
Kurzbeschreibung:
umgänglicher und pflichtbewusster junger Ritter
Beziehungen:
gering (persönlich), ansehnlich (durch seine weitverzweigte Familie)
Finanzkraft:
gering
Besonderheiten:
Veteran der Märkischen Schlacht und des Mendena-Feldzuges
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Allgemeines

Adhemar war Page bei Baron Gerbald und absolvierte nach dessen Tod seine Knappenzeit bei Korhilda von Sturmfels, wo er sehr viel über Logistik lernte. Dieses Wissen kam ihm nach seinem Ritterschlag und dem Eintritt in die Greifengarde sehr zu Gute, wurde seine Einheit doch in der Wildermark stationiert, wo er sein Können beweisen konnte. Schnell stieg er dabei zum Proviantmeister im Stab von Oberst Bunsenhold von Ochs auf.

Nach vielen kleinen Scharmützeln war die Märkische Schlacht im Ingerimm 1035 BF Adhemars erste große Bewährungsprobe die er mit Bravour bestand.

1039 BF nahm er erfolgreich am Mendena-Feldzug teil.

Familiärer Hintergrund

Adhemar entstammt der Kaisermärker Junkerline der weitverzweigten Familie Zweifelfels. Sein älterer Bruder ist Junker Oldebor von Zweifelfels und zweifelsohne der wohlhabendste Zweifelfelser, denn die fruchtbaren Äcker und satten Wiesen der Goldenen Au sind überaus ertragreich. Seine Mutter Ederlinde stammt aus der ebenso weitverzweigten eslamsgrunder Familie Eychgras.

Charakter

Seine Zeit als Knappe bei Korhilda von Sturmfels im entbehrungsreichen Raschtulswall haben Adhemar zu einem widerstandsfähigen und charakterstarken jungen Mann reifen lassen, der auch selber zupacken kann.

Der Zweifelfelser ist kein Freund vieler Worte, doch erhebt er mal seine Stimme, dann hat es Hand und Fuß.




Ahnen und Kinder

Wappen Familie Scheuerlintz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Helmbrecht von Scheuerlintz
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ing 921 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Eff 987 BF
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leodana von Zweifelfels zu Zweifelfels
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Tsa 918 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Rah 975 BF
Wappen Familie Leuchtenfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gerbald von Leuchtenfels
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ron 910 BF
Symbol Boron-Kirche.svg26. Ing 991 BF
Wappen Familie Cronenfurt.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Algerte von Cronenfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Tra 915 BF
Symbol Boron-Kirche.svg13. Rah 982 BF
Vater von Adrianus von Leuenwald Duridanya von Leuenwald Vater von Rotha von Eychgras Mutter von Rotha von Eychgras
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Raulwart Leodan von Zweifelfels zu Zweifelfels
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Ron 948 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Pra 1003 BF
Wappen Familie Cronenfurt.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Orlande von Cronenfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg19. Ing 950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Tsa 994 BF
(4 Geschwister) (1 Geschwister) Wappen Familie Leuenwald.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Adrianus von Leuenwald
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Ing 936 BF
Symbol Boron-Kirche.svg9. Eff 1004 BF
Wappen Familie Eychgras.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rotha von Eychgras
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Tra 940 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1006 BF
(4 Geschwister) Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leuendan von Zweifelfels zu Zweifelfels
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Bor 972 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF
Wappen Familie Eychgras.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ederlinde von Eychgras
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Eff 976 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen Greifengarde.svg
Adhemar von Zweifelfels
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Tra 1013 BF
(3 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Zweifelfels.svg 6. Tra 1013 BF:
Geburt von Adhemar von Zweifelfels .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Garetia.svg Von Huren und Silberzungen
Kronvogt Leomar sinniert über den Reichstag in Beilunk
Zeit: 10. Tra 1040 BF / Autor(en): Bega