Garetien:Traviadan d.J. von Abilacht

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Junkertum Hohlbrache.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Andere Namen:
Traviadan Mergenthal
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Junker von Hohlbrache (1027 BF-1030 BF) (seot 1030 hat er einen Vogt bestellt)
Sonstiges:
Kupferstechermeister zu Gareth
Daten:
Alter:
43 Jahre
Tsatag:
29. Ing 999 BF
Geburtshoroskop:
Aves, Ucuri, Marbo, Hammer und Amboss
Hintergründe:
Besonderheiten:
Er besitzt das Gut Hohlbrache in der Baronie Schwanenbruch, hält sich dort aber nie auf.
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Junkertum Hohlbrache.svg
Traviadan d.Ä. von Abilacht
Junker 1004 BF-1027 BF
Wappen blanko.svg
Traviadan d.J. von Abilacht
Junker 1027 BF-1030 BF
Wappen blanko.svg
Wappen Familie Hohentann.svg


Traviadan Mergenthal, genannt "der Jüngere", genannt "von Abilacht" ist ein Meisterkupferstecher zu Gareth, der wie sein Vater - Traviadan der Ältere - das Gut Hohlbrache hält, um eine Grundappanage zu besitzen. Diese gewährte dem bürgerlichen Handwerker Kaiser Hal in der Halschen Lehensreform, und ohne die Einkünfte aus dem Gut hätte Traviadan der Jüngere nicht wieder beginnen können, sein Handwerk für die Reichen und Kunstliebenden Gareths auszuüben. Denn in der Schlacht um Gareth kamen sein Vater, seine Schwestern sowie seine Schwager ums Leben, als die Werkstatt zerstört wurde. Immerhin setzt sich Qualitätsware durch - Traviadan kennzeichnet seine wie sein Vater schon mit dem Kürzel seines Namens: "TM".

Das Gut hat Traviadan von Abilacht nur sehr selten betreten; das abgeschiedene Waldstein ist nichts für den Stadtmenschen.


Ahnen und Kinder

Vater von Traviadan d.Ä. von Abilacht Mutter von Traviadan d.Ä. von Abilacht
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Traviadan d.Ä. von Abilacht
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Tra 974 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF
Mutter von Traviadan d.J. von Abilacht
Wappen Junkertum Hohlbrache.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Traviadan d.J. von Abilacht
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ing 999 BF

Chronik

Wappen Junkertum Hohlbrache.svg 29. Ing 999 BF:
Geburt von Traviadan d.J. von Abilacht .

Wappen Junkertum Hohlbrache.svg 1027 BF:
Traviadan d.J. von Abilacht wird Junker von Hohlbrache.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige