Garetien:Leomir von Murimel

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 25. Fir 932 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 17. Tra 1030 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Familie Murimel.svg   Wappen Grafschaft Schlund.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Leomir Hehlbarth Firunszorn von Murimel
Titulatur:
Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Freiherr zu Murimel (22. Tra 974 BF-25. Fir 1030 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Erster Ritter des Schlunder Ritterheeres (1. Ron 969 BF-17. Tra 1030 BF)
Daten:
Alter:
97 Jahre
Tsatag:
25. Fir 932 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Horas, Marbo, Eisbär
Borontag:
17. Tra 1030 BF
Familie:
Geschwister:
Leomir Hehlbarth Firunszorn (Symbol Tsa-Kirche.svg25. Fir 932 BF-Symbol Boron-Kirche.svg17. Tra 1030 BF), Leander Hernobert Ifirnstreu (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Eff 933 BF-Symbol Boron-Kirche.svg17. Rah 1036 BF), Rudan Firundal (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ron 935 BF-Symbol Boron-Kirche.svg5. Pra 998 BF)
Ausbildung:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Familie Murimel.svg
Freiherr zu Murimel
Leuwordt von Murimel
Freiherr 17. Bor 933 BF-21. Tra 974 BF
Wappen Familie Murimel.svg
Leomir von Murimel
Freiherr 22. Tra 974 BF-25. Fir 1030 BF
Wappen Familie Murimel.svg
Robîn von Erlenstamm
Junker 1. Pra 1031 BF-Phe 1043 BF
Wappen Baronie Erlenstamm.svg
Wappen Grafschaft Schlund.svg
Leomir von Murimel
Erster Ritter 1. Ron 969 BF-17. Tra 1030 BF
Wappen Familie Murimel.svg
Reoderich von Hartwalden-Sturmfels
Erster Ritter seit 1035 BF
Wappen Familie Hartwalden.svg



Geboren am Ende der kaiserlosen Zeiten, wuchs Leomir in der harten Pervalszeit auf und lernte allein den Umgang mit der Kriegslanze, den Perval selbst hatte die Turnierlanze verboten. Während das unsägliche Kaiserzwillingspaar in Gareth seine Orgien feierte, schlug er Aufstände, die dem Marsch der Hungernden nach Gareth unter der Travia-Geweihten Valzenia 969 BF nacheiferten, im Schlund nieder, in dem er ihre Anführer Schlunder Armbrustern erschießen ließ, um für den verstörten Rest die gräflichen Kornkammern zu öffnen.

Diese doppelzüngige Taktik wird heute im Schlund "Leomir-Diplomatie" genannt und brachte dem Freiherrn den Posten des ersten Ritters am Schlunder Grafenhof ein, den er über sechs Jahrzehnte bis zu seinem Tod inne hatte, auch wenn er seit der Ogerschlacht 1003 BF keine nennenswerten Ritterheere mehr geführt hat.

Die Tatsache, dass weder er, noch sein Bruder Leander Zeit ihres Lebens keine Erben zeugten und die Familie in Retos Reformen den Freiherrentitel endgültig verlor, ließen einen verbitterten alten Ritter auf Schloss Murmelstein zurück, den nur noch die Ausritte auf seinem ebenfalls viel zu alten Schlachtross "Ruchinsblitz" erfreuten. 1030 BF starb Leomir unter seltsamen Umständen.


Ahnen und Kinder

Wappen Baronie Nettersquell.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Lichterhold von Rommilys-Nettersquell
Symbol Tsa-Kirche.svg14. Pra 857 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1. Eff 905 BF
Celissa von Borstenfeld
Nardes von Hinn Leomara von Murimel Phexhold von Peltzingfeldt Wappen Baronie Nettersquell.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Greifbertha von Rommilys-Nettersquell
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Fir 880 BF
Symbol Boron-Kirche.svg25. Hes 925 BF
(2 Geschwister)
(2 Geschwister) Wappen Familie Murimel.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leuwordt Bodar Firnbart von Murimel
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 900 BF
Symbol Boron-Kirche.svg21. Tra 974 BF
Wappen Baronie Nettersquell.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Baldelindt von Rommilys-Nettersquell
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Tra 907 BF
Symbol Boron-Kirche.svg5. Hes 987 BF
(3 Geschwister)
Wappen Familie Murimel.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leomir Hehlbarth Firunszorn von Murimel
Symbol Tsa-Kirche.svg25. Fir 932 BF
Symbol Boron-Kirche.svg17. Tra 1030 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Murimel.svg 25. Fir 932 BF:
Geburt von Leomir von Murimel .

Wappen Grafschaft Schlund.svg 1. Ron 969 BF:
Leomir von Murimel wird Erster Ritter des Schlunder Ritterheeres.

Wappen Familie Murimel.svg 22. Tra 974 BF:
Leomir von Murimel wird Freiherr zu Murimel.

Wappen Familie Murimel.svg 17. Tra 1030 BF:
Tod von Leomir von Murimel .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

974 BF

Symbol Weiße Gilde.svg Weiser Zauberer und edler Ritter
Ein Zauberer und ein Ritter aus finsteren Zeiten
Zeit: 30. Eff 974 BF am Abend / Autor(en): VolkoV