Garetien:Gerlinde von Nardesheim

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 3. Hes 957 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 3. Hes 1037 BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Gerlinde Eichhaus (Geburtsname)
Stand und Lehen:
Stand:
Klerus
Kirchliche Ränge:
Daten:
Alter:
80 Jahre
Tsatag:
3. Hes 957 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Levthan, Simia, Schlange
Borontag:
3. Hes 1037 BF
Ausbildung:
War Schüler bei:
Ehemalige Schüler:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Gerlinde von Nardesheim wurde im Schatten des Birnbaumes vor dem Tempel zu Alfenmohn bestattet. Dort wurde eine Lesebank aufgestellt, auf der steht: "Bitte lies laut - ich lausche".


Ahnen und Kinder

Vater von Gerlinde von Nardesheim Mutter von Gerlinde von Nardesheim
Symbol Hesinde-Kirche.svg Bild blanko.svg Symbol Hesinde-Kirche.svg
Gerlinde von Nardesheim
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Hes 957 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Hes 1037 BF

Chronik

Symbol Hesinde-Kirche.svg 3. Hes 957 BF:
Geburt von Gerlinde von Nardesheim .

Symbol Hesinde-Kirche.svg 3. Hes 1037 BF:
Tod von Gerlinde von Nardesheim .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

920 BF

Trippelwappen2013.svg Untersuchungen zum Fluch der Giganten
Ein Hesinde-Geweihter versucht den Niedergang des Hauses Güldenhall zu ergründen.
Zeit: 920 BF / Autor(en): VolkoV

1036 BF

Trippelwappen2013.svg Nadrians Grab

Zeit: 4. Ron 1036 BF / Autor(en): VolkoV

1037 BF

Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg Von bissigen und guten Nattern

Zeit: 14. Eff 1037 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Malepartus