Garetien:Falk von Bratzenstein

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Andere Namen:
der Fingerlose (von Albernischen Kerkerwachen)
Titulatur:
Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Militärische Ränge:
1040 bis zum Weibel aufgestiegen und ehrenhaft entlassen
Daten:
Alter:
33 Jahre
Tsatag:
26. Ron 1010 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Simia, Marbo, Schwert
Familie:
Geschwister:
Lydmilla (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ron 995 BF), Falk (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ron 1010 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
äußerst bullig, 3 große Narben au der linken Gesichtshälfte, einäugig, kaum ohne Rüstung zu sehen
Augen:
Blau
Haare:
Schwarz, Schulterlang; Drei-Tage-Bart
Größe:
1,94
Gewicht:
100
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
MU 16, KO 17, KK19
Vor- und Nachteile:
Adlig, Herausragende Eigenschaft Körperkraft, Eisern, Abergalube 6, Blutdurst 8, Goldgier 8, Vorurteile gegen Albernia
Sonderfertigkeiten:
Wuchtschlag, Hammerschlag, Windmühle
Talente:
Zechen 15
Kampfwerte und Manöver:
Hervorrangender Kämpfer mit Kettenwaffen AT 18/PA 20
Hintergründe:
Charakter:
gnadenlos im Kampf, grobschlächtig,
Verwendung im Spiel:
Begleitung für Helden im Auftrag der Junkerin.
Kurzbeschreibung:
unehelicher Bruder der Junkerin, im Kampf ohne Gande
Beziehungen:
gering, Verbindungen im Garether Untergrund
Finanzkraft:
sehr arm
Freunde:
Solivai Ragather in Gareth
Schwächen:
versucht seinen Alkoholkonsum in den Griff zu bekommen, FF
Zitate:
Es gibt mehr Hunde als Knochen
Besonderheiten:
Nach einen Treffer an seinem Kopf empfindet er beim Töten nichts mehr und sein Blutdurst kommt nur selten heraus
Briefspiel:
Ansprechpartner:


Allgemeines

Falk wurde als unehelicher Sohn von Magnata von Bratzenstein und einem Unbekannten geboren. Er wurde von seiner Mutter zusammen mit seiner Ziehmutter nach Gareth geschickt. Er verbrachte seine Jungend in Sonnengrund bis er dem Waisenmacher Söldnertrupp von Reto Waisenmacher beitrat. Nach einer Auseinandersetzung mit einem anderen Mitgliend der Waisenmacher musste er diese verlassen. Kurz darauf schloss er sich dem Leviatan an und kämpfte im Albernia-Nordmarken-Konflikt, währenddessen er auch an dem Schwertzug gegen Aeladan von Gemhar-Rabenmund teilnahm. Er opferte seinen linken kleinen Finger Kor, sein rechter kleiner Finger wurde während einer Gefangenschaft in Albernia von Kerkerwachen entfernt. Er wurde wegen seiner Verdienste während des Schwertzuges freigelassen, woraufhin er zurück nach Gareth ging. Dort arbeitete er ein Jahr mit den Almadanern und freundete sich mit Solivai Ragather an. Nach seiner Zusammenarbeit mit den Almadanern, schloss er sich der Armee an und kämpfte auch bei der Märkischen Schlacht mit. 1040 wurde er von Jesco von Sturmfels,dem Ehemann seiner Halbschwester gefunden und kämpft in der Schlacht bei Zwingstein, in der er sein linkes Auge verliert, an dessen Seite. Nach der Schlacht wird er von seinem Onkel Irian von Bratzenstein gesund gepflegt und darüber aufgekärt wer er ist.


Ahnen und Kinder

Wappen Familie Bratzenstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Kunward von Bratzenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg896 BF
Symbol Boron-Kirche.svg993 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Irmella von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg905 BF
Symbol Boron-Kirche.svg991 BF
(2 Geschwister) Wappen Familie Bratzenstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Treuwardt von Bratzenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg926 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1002 BF
Mutter von Magnata von Bratzenstein
Vater von Falk von Bratzenstein Wappen Familie Bratzenstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Magnata von Bratzenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Ing 970 BF
Symbol Boron-Kirche.svg24. Per 1027 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Bratzenstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Falk von Bratzenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ron 1010 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Familie Bratzenstein.svg 26. Ron 1010 BF:
Geburt von Falk von Bratzenstein .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1039 BF

Wappen Familie Bratzenstein.svg Testament
Irian von Bratzenstein berichtet seiner Nichte Lydmilla, dass sie einen Bruder hat, den unehelichen Sohn von Magnata von Bratzenstein
Zeit: Eff 1039 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Suche
Irian von Bratzenstein sucht mit Jesco von Sturmfels in Gareth nach dem Bastard
Zeit: 5. Phe 1039 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Mutter
Irian von Bratzenstein trifft die Ziehmutter von Falk Treublatt in Eschenrod
Zeit: 6. Phe 1039 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Almadaner
Irian trifft sich mit dem Anführer der Almadaner
Zeit: 7. Phe 1039 BF / Autor(en): Falk

1040 BF

Wappen Familie Bratzenstein.svg Gefunden
Jesco von Sturmfels erfährt das Falk unter seinen Männern ist
Zeit: 23. Pra 1040 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Anfang
Irian besucht Falk nach der Schlacht in einem Krankenzimmer
Zeit: 25. Pra 1040 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Unter Freunden
Lydmilla ist mit Falk zu Besuch bei Emer von Luchsenau
Zeit: 13. Eff 1040 BF / Autor(en): Falk
Wappen Familie Bratzenstein.svg Aufklärung
Der Junker von Bratzenstein unterstützt den Spendenzug
Zeit: 29. Ing 1040 BF / Autor(en): Falk
Wappen Pfalzgrafschaft Goldenstein.svg Auf dem Goldenstein
Pfalzgraf und Marschall im Gespräch
Zeit: 1. Rah 1040 BF spät am Morgen / Autor(en): Amselhag, Falk
Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Lagebesprechung
Lagebesprechung: Wohin will Hinn?
Zeit: 2. Rah 1040 BF / Autor(en): Bega, Amselhag
Wappen Stadt Erlenstamm.svg Von Ameisen und Barden
Bardenfest in Erlenstamm mit Erkenntnissen.
Zeit: 5. Rah 1040 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en):