Garetien:Burg Bratzenstein

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Schreine:
kleiner Peraine-Schrein
Sonstiges:
Besonderheiten:
Tatzenförmige Steinformation in der Mitte der Burg
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-I-05-2(Heg)


Allgemeines

Die kleine Wasserburg Bratzenstein, sogenannt aufgrund der charakteristischen Steinformationen, liegt Nahe der Quelle des Siandes und ist Stammsitz der Familie Bratzenstein.


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Bratzenstein.svg
Lydmilla von Bratzenstein-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Ron 995 BF)
Junkerin von Bratzenstein (seit 1027 BF)
Familie:
Wappen Familie Bratzenstein.svg
Falk von Bratzenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ron 1010 BF)
unehelicher Bruder der Junkerin, im Kampf ohne Gande

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1039 BF

Wappen Familie Bratzenstein.svg Testament
Irian von Bratzenstein berichtet seiner Nichte Lydmilla, dass sie einen Bruder hat, den unehelichen Sohn von Magnata von Bratzenstein
Zeit: Eff 1039 BF / Autor(en): Falk

1040 BF

Wappen Familie Bratzenstein.svg Aufklärung
Der Junker von Bratzenstein unterstützt den Spendenzug
Zeit: 29. Ing 1040 BF / Autor(en): Falk