Kaiserstadt Gareth

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Reichsstadt.svg   Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg   Wappen Kaiserlich Ochsenblut.svg   Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg   Wappen Baronie Retogau.svg   Wappen Kaiserlich Alriksmark.svg   Wappen Baronie Vierok.svg   Wappen Kaiserlich Halsmark.svg   Wappen Kaiserlich Sighelmsmark.svg   
Politik:
Obrigkeit:
Einwohner:
170000 (hauptsächlich Mittelländer, aber es sind auch Mitglieder jeder anderen Volksgruppe aus Aventurien anzutreffen)
Militär:
Truppen:
400 Spießbürger (von insgesamt 4000 Spießbürgern im wechselnden Dienst), 250 Stadtgardisten, 50 kaiserliche Waffen, viele weitere Söldner und Wachen
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Schloß Hohenlinden (0 EW), Gut Weyring (0 EW), Garnelturm (30 EW), Alte Residenz (60 EW), Eschenrodhof (30 EW)
Tempel:
Tempel der Sonne (80 EW), Priesterkaiser-Noralec-Sakrale (70 EW) , 'Haupttempel des Praios' , alle Zwölfgötter, viele davon mehrfach, mehrere Halbgötter und fremde Götter
Akademien:
zwei Magieakademien, mehrere Schulen für Kriegshandwerk und Wissenschaft
Gasthäuser:
mehrere Dutzend, darunter das berühmte Hotel Seelander
Kultur:
Handwerk:
so gut wie jedes Handwerk lässt sich in der Stadt finden
Ansichten:
"Gareth war immer und wird immer sein."
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I- R1
Reichsstadt.svg   Hof.svg   Stadt.svg   Stadt.svg   Stadt.svg   

Trotz vieler Rückschläge, die das Kaiserreich und seine Hauptstadt hinnehmen mussten, ist Gareth noch immer die größte Stadt des Kontinents und in vielerlei Hinsicht bestimmend für Kultur- und Wirtschaftsleben nicht nur der Provinz Garetien, sondern der gesamten Mittellande. Kein anderer Ort Aventuriens kann für sich in Anspruch nehmen, die Entwicklung des Menschengeschlechts so zu versinnbildlichen wie diese Stadt, deren Aufstand vor über 1.000 Götterläufen das Alte Reich zusammenbrechen ließ. Seitdem übte das Haus Gareth die Herrschaft über den Derekreis aus. Selbst düstere Prophezeihungen und mehrmalige Angriffe durch die Mächte der Verdammnis konnten nicht brechen, was so lange gewachsen war. Und auch wenn die Kaiserin heute in Anknüpfung an die Altvorderen wieder das Reisekaisertum pflegt, steht Gareth bereit, zu neuen Höhen aufzusteigen.

Stadtgeschichte

Hauptartikel: Geschichte der Stadt Gareth

876 v.BF: Gründung Gareths

871 v.BF: Der erste Zug der Oger

619 v.BF: Der Gareth-Erlaß

618 v.BF: Die 200 Tage von Gareth / der erste Aufstand von Gareth

569 v.BF: Der zweite Aufstand von Gareth

568 v.BF: Die erste Dämonenschlacht

560-150 v.BF: Die Dunklen Zeiten

0 BF: Bosparans Fall, Gareth wird Hauptstadt des Neuen Reiches

Stadtchronik

}}

Stadtgeographie

Gareth liegt in der von Peraine begünstigten Goldenen Au, einer weiten, fruchtbaren Ebene im Herzen des Mittelreichs. Die kleinen Flüsse Gardel und Wirselbach fließen direkt durch die Innenstadt, im Umland finden sich viele weitere Bäche. Über Jahrhunderte wuchs die Stadt in alle Himmelsrichtungen, einzig im Südosten ist die Dämonenbrache ein gefürchtetes Ödland, das seit 1500 Jahren jedem Versuch der Besiedelung trotzt. Im Süden liegen die Silkwiesen, auf denen schon manche schicksalsträchtige Schlacht stattfand.

Stadtviertel

Herrschaft und Politik

Jeder der fünf Stadtteile besitzt eine eigene Form der Verwaltung. Alt-Gareth ist eine Reichsstadt und damit nur der Kaiserin untertan. Als Besitzung Alt-Gareths werden die Vögte des Südquartiers vom Rat eingesetzt. Auch wenn sie stets als Stadtteile Gareths betrachtet werden, so sind Meilersgrund, Neu-Gareth und Rosskuppel jeweils eigenständige Städte, die zur Raulsmark gehören.

Repräsentanz für die Stadt Gareth als Ganzes ist der Rat der Helden, dessen Kompetenzen nicht genau festgeschrieben sind, der aber durch das Ansehen seiner Mitglieder durchaus über Durchsetzungskraft verfügt. In ihm sind Vertreter aller Stadtteile vertreten, aber auch Einzelpersonen, die das Vertrauen der Garether besitzen.

Adel in Gareth

In der Innenstadt Gareths finden sich Adlige aus allen Teilen des Reiches; es gibt immer etwas zu tun in der größten Stadt des Kontinentes, auch wenn die kaiserliche Verwaltung nun nach Elenvina gezogen ist. Das Bedürfnis nach adligem Luxus und bestimmten Waren und Spezialitäten kann auch nur in Gareth gestillt werden - und: Hier kann man sehen und gesehen werden. Für die Repräsentanz beim alten Kaiserhofe unterhielten zahlreiche Adelsfamilien Villen und Häuser in der Stadt - zumeist im Villenviertel oder in Alt-Gareth -, von denen allerdings durch den Absturz der Fliegenden Festung viele zerstört wurden. Allerdings residieren andere Adlige auch in den Hotels der Stadt - manche das ganze Jahr über, während ein Vogt oder ein Verwandter das Geld aus dem Lehen nach Gareth pumpen muss.

Eine andere Gruppe Adliger in der Stadt sind die Stadtritter: Das sind jene ritterlichen Familien, deren Lehensgut irgendwann von der sich ausbreitenden Stadt aufgesaugt wurden. Nun erheben sich in Meilersgrund, Rosskuppel oder dem Südquartier die Türme der Rittersitze aus dem Gewirr der Gassen. Das Selbstverständnis der Stadtritterfamilien, die um sie herum siedelnden Garether als ihre Untertanen anzusehen, wird allerdings von den Garethern keineswegs geteilt, weshalb es immer wieder zum Streit kommt, manchmal sogar zu fehdeähnlichem Zwist. Die bekanntesten Stadritterfamilien sind:

Wichtige Patrizierfamilien

Die eigentlichen Mächtigen in Gareth sind die großen Patrizierfamilien, die bisweilen auf eine ältere Geschichte zurück blicken können, als manches Adelshaus. Auch im Einfluß stehen sie den Hochadligen nicht zurück.

Wichtige Gebäude und Institutionen

Weitere Themen zu Gareth

Personen aus Gareth

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Stadt.svg Städte

Alt-Gareth - Ummauertes Zentrum der Kaiserstadt und eigentliche Reichsstadt Gareth (85.000 Einwohner)
Meilersgrund - nominell zur Raulsmark gehörender Stadtteil Gareths mit eigenem Stadtrecht (25.000 Einwohner)
Rosskuppel - nördlicher Teil von Gareth (15.000 Einwohner)
Neu-Gareth - Villenviertel der Stadt Gareth (15.000 Einwohner)
Gareth - Hauptstadt des Mittelreichs und pulsierendes Herz des Reiches (170.000 Einwohner)

Markt.svg Märkte

Südquartier - Trabantenstadt Alt-Gareths mit eigenem Marktrecht (50.000 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Hohenlinden - gut befestiges Schloß am Rande des Villenviertels Gareths (0 Einwohner)
Weyring - (0 Einwohner)
Garnelturm - wuchtiger, geschwärzter Wohnturm inmitten des Garether Häusermeers (30 Einwohner)
Alte Residenz - (60 Einwohner)
Eschenrodhof - Alter Gutshof mit hohen Mauern inmitten des Häusermeers des Südquartiers (30 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Tempel der Sonne - (80 Einwohner)
Tempel des Heiligen Parinor - Peraine-Tempel im Garether Vorort Sankt Parinor (0 Einwohner)
Noralec-Sakrale - (70 Einwohner)
Madaburg - (12 Einwohner)

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Weyringhaus.svg
Lehen/Amt:
Wappen Kaiserlich Raulsmark.svg
Mitglied:
Wappen Zedernkabinett.svg
Oldebor von Weyringhaus (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Rah 974 BF)
ein freundlicher Diplomat und ehrlicher Makler, der mit nahezu allen Adligen des Reiches verwandt oder verschwägert ist
Burggraf zur Raulsmark (seit 993 BF)
Familie:
Wappen Haus Ehrenstein.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Leuwald von Ehrenstein (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Tsa 994 BF)
reichstreuer und götterfürchtiger Weißmagier
Familie:
Wappen Haus Eberstamm.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Thimorn vom Eberstamm (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Pra 962 BF)
geduldiger Metamagier
Familie:
Wappen Haus Berg.svg
Mitglied:
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg
Ungolf vom Berg (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Tsa 971 BF)
Familie:
Wappen Haus Hartsteen.svg
Lehen/Amt:
Wappen Junkertum Schirchrain.svg
Alrik von Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Per 981 BF)
aufrechter Krieger und desillusionierter Adliger
Baron (umstritten) auf Hutt (Pra 1028 BF bis 1036 BF), Junker zu Schirchrain (seit 1028 BF), Akademieleiter des Instituts der Hohen Schule der Reiterei zu Gareth (seit 1022 BF)
(weitere)

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Uckelsbrueck.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Thiron von Uckelsbrück (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Bor 981 BF)
strenger Akademieleiter, kompetenter Lehrer und energische Antimagier
Familie:
Wappen Familie Kieselholm.svg
Lehen/Amt:
Wappen Junkertum Kieselbronn.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Siglinde von Kieselholm (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Bor 996 BF)
Junkerin zu Kieselbronn (1034 BF bis 1039 BF)
Familie:
Wappen Familie Keres.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Keres.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Gerion von Keres (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Fir 1001 BF)
meisterlicher Kampfmagier und Schwertkämpfer, kompetenter Staatsmann
Junker von Hohenlinden (seit 1040 BF), Oberhaupt des Hauses Keres (seit 1041 BF)
Gerion von Keres.jpg
Familie:
Wappen Familie Reiffenberg2.svg
Madalieb von Reiffenberg (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ron 1026 BF)
Familie:
Wappen Familie Wirsel.svg
Marnion Praiosmar vom Wirsel (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Per 966 BF)
(weitere)

Klerus

Wappen:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Valnar Yitskok (Symbol Tsa-Kirche.svg961 BF)
Valnar Yitskok.jpg
Wappen:
Symbol Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Pagol Greifax von Gratenfels (Symbol Tsa-Kirche.svg980 BF)
Der Sekretär des Boten des Lichtes hat bedeutenden Einfluss auf die Organisation und Linie der Praios-Kirche.
Pagol Greifax.JPG
Wappen:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Llabaduin (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Ing 981 BF)
Wappen:
Wappen Praios-Kirche.svg
Mitglied:
Wappen Praios-Kirche.svg
Arbas Jondrean von Berglund (Symbol Tsa-Kirche.svg961 BF)
Familie:
Wappen Familie Rallerspfort.svg
Mitglied:
Symbol Praios-Kirche.svg
Ludofried von Rallerspfort (Symbol Tsa-Kirche.svg985 BF)
(weitere)

Sonstige

Spatzenkönig (Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt)
einer der Tierkönige
Emmeran Stoerrebrandt (Symbol Tsa-Kirche.svg979 BF)
Wappen:
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg
Lehen/Amt:
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg
Mitglied:
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg
Thorn Eisinger (Symbol Tsa-Kirche.svg962 BF)
Vor allem ein meisterlicher Handwerker, den das Wohl seiner Nachbarn und seiner Stadt aus ehrlichen, aber blauäugigen Motiven in die Politik gebracht hat.
Ratsmeister des Garether Rates der Helden (seit 1027 BF)
Familie:
Wappen Familie Bugenhog.svg
Mitglied:
Symbol Weisse Gilde.svg
Gyldana Bugenhog (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Rah 1001 BF)
Familie:
Wappen Familie Salvanger.svg
Karlitta Salvanger (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Eff 984 BF)
verhärmte, ältliche Kauffrau mit dem überraschenden Sinn fürs Schöne
(weitere)

Chronik

Wappen Mittelreich.svg 871 vBF:
Erster Zug der Oger: Vollständige Vernichtung von Gareth

Wappen Mittelreich.svg 568 vBF:
Erste Dämonenschlacht: Die aufständischen Garether unterliegen in der 1. Dämonenschlacht wie die Bosparaner den Bannern der Niederhöllen.

Symbol Weisse Gilde.svg 3 BF:
Gründung der Akademie der Magischen Rüstung durch Kaiser Rauls Hofmagier Gerindor

Symbol Rondra-Kirche.svg 4. Tra 335 BF:
Am 4. Travia gehen Anhänger von Aldec Praiofold II. gegen die Rondrianer vor. Man begründet dies mit dem Vorwurf der Ermordung Prinz Rudes gegen die Rondra-Kirche. Überall im Reich werden Tempel der Rondra geschlossen, fast die gesamte Priesterschaft der Leuin wird gefangen genommen und hingerichtet. Die Hochgeweihte der Rondra zu Gareth, Ardare, kommt bei der Verteidigung ihres Tempels ums Leben. Sie wird später heilig gesprochen.

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg 454 BF:
Die Namenlose Raserei grassiert in Gareth und kann erst durch die Sonnenlegion blutig beendet werden.

Symbol Praios-Kirche.svg 20. Pra 460 BF:
Der Baumeister des Tempels der Sonne Owilmar von Gareth wird heilig gesprochen

Symbol Weisse Gilde.svg 696 BF:
Die Akademie der Magischen Rüstung zu Gareth wird nach der Schließungszeit durch die Priesterkaiser wiedergegründet

Wappen Koenigreich Garetien.svg 710 BF:
Das Haus Faldras wird im Prozess von Meilersgrund verurteilt und sämtlich hingerichtet. Prominentestes Opfer ist der mächtige ehemalige Staatsrat, Schlunder Graf und Alriksmärker Burggraf Gerenhardt.

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg 795 BF:
Nach heftigem Bandenkrieg muss der "Graue Vogt" aus der Stadt fliehen .

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg 933 BF:
Kaiser Perval lässt ganze Stadtviertel von Alt-Gareth einäschern, um von den einstigen Bewohnern in harter Zwangsarbeit das größte Hippodrom Aventuriens errichten zu lassen. Aber kaum ein Garetier mag sich an den blutrünstigen Kämpfen als Ritter verkleideter Sklaven erfreuen, und hinter vorgehaltener Hand gibt man Perval den Spottnamen "der Ritterliche".

Symbol Weisse Gilde.svg 1021 BF:
Die Akademie "Schwert und Stab" muss Beilunk verlassen und wird nach Gareth verlegt

Wappen Koenigreich Garetien.svg 9. Phe 1021 BF:
Die Nacht des brennenden Himmels: Bei einem dämonischen Angriff auf Gareth regnet es Feuer und Brand vom Himmel.

Wappen Koenigreich Garetien.svg Rah 1021 BF:
Um die Verluste in der Landwehr auszugleichen entschliessen sich viele garetische Barone und Junker den vielen tobrischen Flüchtlingen in ihren Baronien eine neue Heimat zu geben. Die Integration der Tobrier auf dem Land verläuft weitestgehend unproblematisch, nur in Gareth selbst bildet sich eine eingeschworene Gemeinschaft Tobrischer Exilanten, denen oftmals auch schmutzige Geschäfte und Verbindungen zur Unterwelt nachgesagt werden.

Wappen Travia-Kirche.svg Tra 1024 BF:
Die Schließung der Armenküchen in Gareth führt zu Aufständen in den Elendsviertel.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

742 BF

Wappen Haus Hirschfurten.svg Schäferstündchen
Revena berichtet Brandulf von ihren diplomatischen Ergebnissen
Zeit: 742 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Das kaiserliche Turnier
Auf dem Großen Garether Turnier eskaliert ein Streit
Zeit: 1. Pra 742 BF / Autor(en): Balrik

1016 BF

Wappen Mittelreich.svg Baron Rallerfeste verhaftet
Der Reichsverräter Rallerfeste wird in Gareth verhaftet
Zeit: 8. Tsa 1016 BF / Autor(en): BB

1017 BF

Wappen Mittelreich.svg Reichsgericht tagt in Gareth
Mit der Südinseln-Affaire befasst sich nun das Reichsgericht
Zeit: 1. Eff 1017 BF / Autor(en): BB
Wappen Mittelreich.svg Die Anklageschrift
Der Ankläger trägt die erdrückenden Beweise vor.
Zeit: 5. Eff 1017 BF / Autor(en): BB

1020 BF

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Beschwerde der Magistra Meliandra

Zeit: 1. Phe 1020 BF / Autor(en):
Wappen Koenigreich Garetien.svg Gesucht: Zachan ibn Ruhal
Steckbrief aus Gareth zur Ergreifung des Anführers der Rubinbrüder
Zeit: 10. Phe 1020 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Uslenried.svg An Erpelsberg im Rahja 27 Hal

Zeit: 11. Rah 1020 BF / Autor(en): Uslenried

1021 BF

Wappen Mittelreich.svg Zeichen in die Zukunft
Die Kaiserkrone belehnt verlorene Lande in Tobrien und Beilunk neu, um Hoffnung zu stiften
Zeit: 15. Pra 1021 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Waldfang.svg Tod eines Meuchlers und Epilog zu Waldfang

Zeit: 15. Ron 1021 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Freunde der Kurtzweyl.svg Aufruhr um die Kurtzweyl

Zeit: 2. Phe 1021 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Flammen über Gareth
Artikel über die Nacht des brennenden Himmels über Gareth
Zeit: 9. Phe 1021 BF / Autor(en):
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Aufruhr in der Unterwelt - Blutiger Bandenkrieg in Gareth
Von den von Verbrechern verursachten Bluttaten in den Garether Vorstädten
Zeit: Rah 1021 BF / Autor(en):

1022 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Prinzessin Rohaja zur Königin Garetiens gekrönt

Zeit: 1. Pra 1022 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Aufruhr in Gareth
Aufruhr und Klassenkampf in Gareths Eldensquartieren
Zeit: 11. Ing 1022 BF / Autor(en):

1023 BF

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Die Therme wird gebaut
Der Bau einer Therme in Lowangen wir din Gareth zu einem begehrten Anlagengeschäft
Zeit: Pra 1023 BF / Autor(en):
Wappen Herzogtum Nordmarken.svg Junkerin verlässt Garetien
Die phexgefällige Junkerin Herzogenfurt-Schweinsfold kehrt zurück in die Nordmarken
Zeit: Ron 1023 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Ahnenforschung in Gareth
Koscher Ahnenforschung in Sachen Jergenquell
Zeit: 2. Eff 1023 BF / Autor(en):
Wappen Tsa-Kirche.svg Auch Tsa schenkt nach
Bruder Tsaviano schickt eine Botschaft der Versöhnung
Zeit: 29. Tsa 1023 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Wertlingen

1024 BF

Wappen Herzogtum Nordmarken.svg Vom Feiern mit den Nordmärkern

Zeit: Pra 1024 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Uslenried.svg Uslenrieder Meinungen

Zeit: 3. Ron 1024 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Freunde der Kurtzweyl.svg Kurzweyliges über den Tempel

Zeit: 20. Eff 1024 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Obrigkeit lässt verschimmeltes Notkorn verteilen

Zeit: 10. Fir 1024 BF / Autor(en): BB
Wappen blanko.svg Garether Herausforderungen
Aus Streit wird fröhliche Trunkenheit
Zeit: 22. Phe 1024 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Gallstein

1025 BF

Symbol Praios-Kirche.svg Yppolitas Verbannung
Hintergründe für die Verbannung Ihrer kaiserlichen Hoheit Yppolita von Gareth
Zeit: 1. Pra 1025 BF / Autor(en): Fil
Wappen Haus Streitzig Jung.svg Ein Rotschopf benimmt sich daneben

Zeit: Eff 1025 BF / Autor(en): Uslenried

1026 BF

Symbol Phex-Kirche.svg Dunkle Schatten

Zeit: 10. Eff 1026 BF / Autor(en): Uslenried

1027 BF

Wappen blanko.svg Diebstahl in Garether Magierakademie

Zeit: 30. Phe 1027 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Mobilmachung in Waldstein

Zeit: 18. Per 1027 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen blanko.svg Der Weg des Kriegers Teil 1

Zeit: 24. Per 1027 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Familie Silberhuf.gif Asche und Einhorn
Für die Familie geht es ums Geld
Zeit: 22. Ing 1027 BF / Autor(en): Princeps Senatus

1028 BF

Wappen Mittelreich.svg Teil 10

Zeit: 16. Phe 1028 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten

1029 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg Ein weinseliges politisches Gespräch
Man erklärt sich die garetische Politik im Vorbeiritt
Zeit: 13. Rah 1029 BF / Autor(en): BB
Wappen blanko.svg Ein neuer Staatsrat - Erste Enttäuschung

Zeit: 24. Rah 1029 BF / Autor(en): BB

1030 BF

Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Tributforderungen

Zeit: 15. Pra 1030 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Uslenried

1031 BF

Wappen blanko.svg Totgeglaubter stellt sich

Zeit: 2. Tra 1031 BF / Autor(en): Balrik

1032 BF

Wappen blanko.svg Fundstücke aus Maraskan

Zeit: 1. Hes 1032 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Mittelreich.svg Weißensteiner Schluss
Der Reichstag zu Weißenstein im Windhag setzt Almada ein Ultimatum und zieht die Königskrone wieder für die Kaiserin ein.
Zeit: 22. Per 1032 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): BB

1033 BF

Wappen Kaiserlich Sertis.svg Freundschaftlicher Rat

Zeit: 16. Pra 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Uslenried.svg Befehl und Ungehorsam

Zeit: 12. Fir 1033 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Koenigreich Garetien.svg Zorn eines Pfalzgrafen

Zeit: 3. Tsa 1033 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten, BB
Wappen Baronie Baerenau.svg Rückkehr eines Erben

Zeit: Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Goldene Lanze.svg Umwickelt die Hufe
Der Goldenen Lanze geht das Gold aus
Zeit: 9. Ing 1033 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen Baronie Hartsteen.svg Frieden in Natzungen

Zeit: Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Ritter in Gareths Straßen tot aufgefunden

Zeit: Rah 1033 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Hinterhältiges Biest

Zeit: 2. Nam 1033 BF / Autor(en): Treumunde

1034 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Gespräche

Zeit: Pra 1034 BF / Autor(en): Nedarna, Balrik
Wappen Familie Keres.svg Ankunft auf Hohenlinden

Zeit: 14. Ron 1034 BF / Autor(en): Balrik, Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Antwort aus Raulsfeld

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Ratssitzung

Zeit: Tsa 1034 BF / Autor(en): Balrik, Oldebor
Wappen Familie Keres.svg Der Brief oder Der Alltag eines Pagen

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Balrik, Jan
Wappen Familie Goyern.svg Ein neuer Lehrer

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Balrik
Wappen blanko.svg Epilog

Zeit: Per 1034 BF / Autor(en): Balrik, Oldebor, Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Der Sturmflug I

Zeit: 1. Per 1034 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Jan, Bega, Balrik
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Das Duell oder Eine Weisheit fürs Leben

Zeit: 4. Per 1034 BF / Autor(en): Balrik, Jan
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Das Duell

Zeit: 4. Per 1034 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Balrik
Symbol Nandus-Kirche.svg Erwägungen beim Steineschleppen

Zeit: 27. Ing 1034 BF / Autor(en):
Wappen Familie Keres.svg Nachrichten per Taube

Zeit: 10. Rah 1034 BF / Autor(en): Balrik

1035 BF

Wappen blanko.svg Flucht vor der Geschichte

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Haus Gareth.svg Kopf oder Zahl
Zwei Gareth-Brüder spielen darum, wer eine lästige Pflicht übernehmen muss.
Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Symbol Nandus-Kirche.svg Getane Arbeit

Zeit: 16. Tra 1035 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en):
Wappen Mittelreich.svg Albernische Basare
Keine Einigkeit, welche junge Dame man als Braut für Albernia unterstützen sollte.
Zeit: Hes 1035 BF / Autor(en): Uslenried, Oldebor
Wappen blanko.svg Ohne Worte

Zeit: 13. Per 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg In der Unterwelt

Zeit: 26. Per 1035 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Oldebor
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Unter der Fuchspfote

Zeit: 26. Per 1035 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Keine Zeit

Zeit: 1. Ing 1035 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Hartsteen
Symbol Nandus-Kirche.svg Von hesinde- und phexgefälliger Kunst

Zeit: 3. Ing 1035 BF / Autor(en):
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Im Auge des Sturms

Zeit: 4. Ing 1035 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Korn für das Volk

Zeit: Rah 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Obskure Sekte im Südquartier ausgehoben

Zeit: 2. Rah 1035 BF / Autor(en): Hartsteen

1036 BF

Wappen Familie Keres.svg Ein Brief an den ODL

Zeit: Pra 1036 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Haus Rabenmund.svg Zeit des Raben
Die neue Oper ya Sfighios über das Leben Answin von Rabenmunds wird uraufgeführt.
Zeit: 8. Pra 1036 BF / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Die Gaben der Götter

Zeit: 10. Pra 1036 BF / Autor(en): Robert O.
Wappen Mittelreich.svg Hobald von Schroeckh zum Reichsrat ernannt
Der ehemalige garetische Staatsrat Schroeckh fällt die Treppen hinauf, obwohl ihn alle fallen sehen wollen
Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Schwertfest

Zeit: 15. Ron 1036 BF / Autor(en): Balrik

1037 BF

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Die Hinrichtung

Zeit: 26. Ron 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Balrik
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Bei der Hinrichtung

Zeit: 26. Ron 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Neli
Symbol Nandus-Kirche.svg Nach der Hinrichtung
Nach der Hinrichtung Dartan Serpolets machen sich zwei Nandusdiener daran, die Kaiserstadt Gareth zu verlassen und Unterschlupf in der Reichsstadt Hirschfurt zu suchen.
Zeit: 26. Ron 1037 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Uslenried
Symbol Nandus-Kirche.svg Ankunft und Wiedersehen
Sicher in Hirschfurt angekommen beziehen Quartier, und die Novizin Larena, die hier aufgewachsen ist, erkundet die Veränderungen in der Stadt und besucht dasnn ihren Vater, den Waldsteiner Seneschall Coswin von Streitzig.
Zeit: 1. Eff 1037 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Helme Haffax.svg Die Suche nach Informationen

Zeit: 15. Eff 1037 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Helme Haffax.svg Schauprozeß

Zeit: Tra 1037 BF / Autor(en): Balrik
Trippelwappen2014.svg Im Herzen des Irrgartens

Zeit: 1. Bor 1037 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en):
Trippelwappen2014.svg Die Falle im Irrgarten

Zeit: 2. Bor 1037 BF zur morgendlichen Tsastunde / Autor(en):
Symbol Simia-Kirche.svg Auf und davon
Die Perricumer Simiageweihte Rondriga Rutaris verlässt ihre Heimatstadt mit dem Ziel St. Ancilla.
Zeit: 11. Bor 1037 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Herzogtum Tobrien.svg Nachrichten aus erster Hand
Der Aufklärungsmeister Balrik von Keres erstattet dem Marschall in Greifenfurt Bericht.
Zeit: Hes 1037 BF / Autor(en): Crazy Horse, Balrik
Wappen Baronie Hexenhain.svg Dschinnenpost
Der Marschall erfährt von den neuesten Ereignissen in Mendena
Zeit: Hes 1037 BF / Autor(en): Crazy Horse, Balrik
Wappen Familie Karfenck.svg Für Ähre und Ehre

Zeit: 5. Hes 1037 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Treumunde
Wappen Kloster Ancilla.svg Zu schade
Yermindes Angebot an Tolak
Zeit: 8. Hes 1037 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Kloster Ancilla.svg 3, 2, 1 ... verkauft!
Eines der Reliefstücke wechselt den Besitzer
Zeit: 8. Hes 1037 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Bega
Trippelwappen2014.svg Ars Geomantiae
Der Kanzlernund seine Berater sinnieren über einen geeigneten Ort für die Heerschau und ziehen dafür diverse Schriften und Beispiele vergangener Schlachten heran - mit mäßigem Erfolg.
Zeit: 19. Hes 1037 BF / Autor(en): BB, VolkoV
Wappen Helme Haffax.svg Die Flucht

Zeit: Per 1037 BF / Autor(en): Balrik
Trippelwappen2014.svg Der Heilige Leomar in Gareth

Zeit: 5. Ing 1037 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2014.svg Ardare von Gareth

Zeit: 5. Ing 1037 BF zur nächtlichen Ingerimmstunde / Autor(en): Rondrian A.

1038 BF

Wappen Nimmgalf von Hirschfurten.svg Das Herz Groß-Garetiens
Nimmgalf verkündet seine Ansichten zum sinnvollsten Ort für die Heerschau.
Zeit: 12. Pra 1038 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Familie Keres.svg Weitere Aufkärung von Nöten
Der Aufkärungsmeister bekommt Besuch von einer mysteriösen Botin
Zeit: 29. Eff 1038 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Balrik
Wappen Familie Kollberg.svg Exil

Zeit: 8. Bor 1038 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Familie Isppernberg.svg Treffen in der Schenke
Ein Verräter wird angeworben.
Zeit: Phe 1038 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Familie Zweifelfels.svg Wein aus Perricum
Vorbereitungen für ein Fest werden gemacht
Zeit: 10. Ing 1038 BF / Autor(en): Bega

1039 BF

Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Gurvans Vision
Gurvan von Eberstamm-Ehrenstein hat eine Vision.
Zeit: Rah 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Gareth
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 10. Pra 1040 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Haus Streitzig Jung.svg Der Kriegsherrnhandel

Zeit: 20. Pra 1040 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Familie Bratzenstein.svg Gefunden
Jesco von Sturmfels erfährt das Falk unter seinen Männern ist
Zeit: 23. Pra 1040 BF / Autor(en): Falk
Trippelwappen2016.svg Szenen einer Schlacht III

Zeit: 24. Pra 1040 BF zur morgendlichen Hesindestunde / Autor(en):
Wappen Familie Bratzenstein.svg Anfang
Irian besucht Falk nach der Schlacht in einem Krankenzimmer
Zeit: 25. Pra 1040 BF / Autor(en): Falk
Wappen Garetia.svg Von Huren und Silberzungen
Kronvogt Leomar sinniert über den Reichstag in Beilunk
Zeit: 10. Tra 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Graeflich Ingerimmsschlund.svg Hinn will liefern
Marschall und Landvogt Hinn will liefern
Zeit: 21. Bor 1040 BF / Autor(en): Amselhag
Wappen Edlenherrschaft Ginsterholt.svg Winterjagd zu Gareth
Das Haus Aimar-Gor läd zum traditionellen Winterempfang
Zeit: 1. Fir 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Balriks Traum
Korgond ruft Balrik von Keres
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Trippelwappen2017.svg Alrik Herdans Traum
Korgond ruft Alrik Herdan von Prailind
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Kirchenlande Alveransschwestern.svg Unter dem Segen der lieblichen Schwestern
Zwei alte Freunde treffen sich in Rashia'Hal
Zeit: 8. Per 1040 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2017.svg Bei der Schlange vom Darpat
Zwei Meister ihres Fachs treffen aufeinander und diskutieren über Korgond
Zeit: 10. Per 1040 BF / Autor(en): Bega, Jan
Wappen Junkertum Reichsgard.svg Im Palastgarten
Rymiona von Aimar-Gor erreicht Schloss Reichsgarten
Zeit: 14. Per 1040 BF 16:00:00 Uhr / Autor(en): Bega
Wappen Grafschaft Reichsforst.svg Die Luringen
Marschall Hinn "beglückt" die Reichsforster Gräfin mit einem Monolog
Zeit: 22. Ing 1040 BF / Autor(en): Amselhag
Wappen Reichsstadt Alt-Gareth.svg Barbiergespräche: Der Steinfelder
Trafen sich ein Schlunder und ein Hartsteener beim Barbier...
Zeit: 24. Ing 1040 BF spät am Morgen / Autor(en): Amselhag, Steinfelde
Symbol Peraine-Kirche.svg Mit dem Segen der Drei Schwestern
Acht Großgaretier erhalten den Segen von Trondwig von Bregelsaum
Zeit: 1. Rah 1040 BF früh am Mittag / Autor(en): Bega

1041 BF

Wappen Mittelreich.svg Aventurische Einleitung

Zeit: 1041 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Baronie Herdentor.svg Martok von Brendiltal und Korhilda von Sturmfels (Ungeworfen, unterworfen)
Vor, während und nach der Begegnung zwischen Martok von Brendiltal und Korhilda von Sturmfels.
Zeit: 4. Pra 1041 BF 13:00:00 Uhr / Autor(en): Jan
Wappen Haus Ochs.svg Ein neuer Vogt
Ein Gespräch zwischen Iralda und Leobrecht von Ochs
Zeit: 16. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Brachenwaechter.svg Leubrecht von Vairningen
Vorstellung des künftigen Brachenwächters Leubrecht von Vairningen
Zeit: 24. Ing 1041 BF / Autor(en): Vairningen
Wappen Haus Ochs.svg Wiesenschlösschen, Käseschmelze und Politik
Drei Verlobungen im Haus Ochs
Zeit: 28. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde

1042 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Ein freiherrliches Gut
Nach den Todesfällen von Fuchswalden zieht Baronin Iralda das Gut ein
Zeit: 28. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde