Valpo

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 856 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 902 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Gareth.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Mittelreich.svg   Wappen Koenigreich Garetien.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Andere Namen:
gen. "der Trinker"
Titulatur:
Ew. kaiserliche Majestät
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Kaiser des Raulschen Reiches (880 BF-902 BF),König zu Garetien (864 BF-902 BF),
Daten:
Alter:
46 Jahre
Tsatag:
856 BF
Borontag:
902 BF
Familie:
Familie:
Eltern:
Geschwister:
Bodar (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg837 BF-Symbol Boron-Kirche.svg864 BF), Valpo (Symbol Tsa-Kirche.svg856 BF-Symbol Boron-Kirche.svg902 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Mittelreich.svg
Eslam V.
Kaiser 843 BF-880 BF
Wappen Haus Gareth.svg
Valpo
Kaiser 880 BF-902 BF
Wappen Haus Gareth.svg
Tedesco von Perricum
Reichsverweser 902 BF-914 BF
Wappen blanko.svg
Wappen Koenigreich Garetien.svg
Bodar III.
König 863 BF-864 BF
Wappen Haus Gareth.svg
Valpo
König 864 BF-902 BF
Wappen Haus Gareth.svg
Wappen Haus Mersingen.svg

Kaiser des Raulschen Reiches 880 bis 902 BF

Valpo, der jüngere Sohn Kaiser Eslams V., wird 830 BF Kronprinz des Reiches, nachdem in der "Großen Havarie" sein älterer Bruder Bodar ums Leben kommt.

Nach dem Tod seines Vaters besteigt Valpo 881 BF den Greifenthron zu Gareth. Er erweist sich als unfähiger Herrscher und haltloser Mensch, so dass man ihm schon bald einen Beinamen gibt: „der Trinker“. Eine seiner ersten Amtshandlungen ist die Rücknahme der Grafenwürde vom Schlund von der Zweihammersippe zugunsten von Calderine von Güldenhall, die ein entfernter Abkömmling des alten Schlunder Grafengeschlechts derer von Güldenhall ist.

892 BF erschüttert ein schweres Erdbeben die Grafschaft Schlund, dem zahlreiche Vulkanausbrüche folgen. Gräfin Calderine von Güldenhall kommt im Ascheregen ums Leben. Sie hinterlässt keine Kinder. Das Zedernkabinett rät dem Kaiser, auf dieses Zeichen Ingerimms zu reagieren, weshalb Ingramm, Sohn des Ilkor, bis dahin Baron von Ingerimmsschlund, erneut zum Grafen erhoben wird. Dieses Amt hat er bis heute inne.

Als 902 BF Valpo der Trinker an einem Blutsturz stirbt, hinterlässt er nur seine geistig behinderte Tochter Luciana. Die Almadaner Dynastie erlischt, der Reichskonvent benennt Marschall Tedesco von Perricum zum Kaiserlichen Reichsverweser. Da jedoch nicht alle Großen des Reiches den Anspruch des Verwesers anerkennen und vor allem das Fehlen eines gekrönten Kaiserhauptes für indiskutabel halten, kommt es zu Aufständen. Als erster greift Herzog Kunibrand von Tobrien nach der Kaiserkrone, wird jedoch von Tedesco von Perricum erbittert bekämpft. Es beginnen die Kaiserlosen Zeiten.

Kaiser Valpo war der letzte offizielle Kaiser, der sich mit Amalidion, dem alten Kaiserschwert der Eslamiden zum Kaiser hat krönen lassen. Es kehrte erst zu Bardos und Cellas Zeiten nach Garetien zurück, befindet sich aber heute im Besitz Selindian Hals.

Ahnen und Kinder

Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Garetien.svg
Bodar
Symbol Tsa-Kirche.svg737 BF
Symbol Boron-Kirche.svg809 BF
Mutter von Bodar II.
Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Garetien.svg
Bodar II.
Symbol Tsa-Kirche.svg766 BF
Symbol Boron-Kirche.svg843 BF
Mutter von Eslam V.
(1 Geschwister) Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Garetien.svg
Eslam V.
Symbol Tsa-Kirche.svg810 BF
Symbol Boron-Kirche.svg880 BF
Mutter von Valpo
Wappen Haus Gareth.svg Bild blanko.svg Wappen Koenigreich Garetien.svg
Valpo
Symbol Tsa-Kirche.svg856 BF
Symbol Boron-Kirche.svg902 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Wappen Haus Gareth.svg 856 BF:
Geburt von Valpo .

Wappen Koenigreich Garetien.svg 864 BF:
Valpo wird König zu Garetien.

Wappen Mittelreich.svg 880 BF:
Valpo wird Kaiser des Raulschen Reiches.

Wappen Haus Gareth.svg 902 BF:
Tod von Valpo .

Wappen Haus Gareth.svg Bor 902 BF:
Orgien und ausgelassene Feste begleiten die Beisetzung Kaiser Valpos im Tal der Kaiser

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

935 BF

Trippelwappen2014.svg Eide und Opfer
Die Legende von Tedescos Eiden und Opfern bei seiner Herrschaft über Perricum.
Zeit: 935 BF / Autor(en): VolkoV

1034 BF

Wappen Baronie Rallerspfort.svg Und fließen wird Blut

Zeit: 5. Pra 1034 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): BB

1041 BF

Wappen Familie Vairningen.svg Der Baum gedeiht
Ein Pakt mit dem eigenen Blut.
Zeit: Phe 1041 BF / Autor(en): Vairningen