Wilbur von Binsböckel-Rabenmund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 11. Rah 982 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1022 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Rabenmund.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Kaiserlich Efferdstraene.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Ämter und Würden:
Ämter:
Vogt der Efferdstränen (1021 BF-1022 BF) zur Zeit Darpatiens
Daten:
Alter:
38 Jahre
Tsatag:
11. Rah 982 BF
Geburtshoroskop:
Horas, Ucuri, Aves, Stute
Borontag:
1022 BF
Familie:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Kaiserlich Efferdstraene.svg
Boronian von Rabenmund
Vogt 1020 BF-1021 BF
Wappen Haus Rabenmund.svg
Wappen Haus Rabenmund.svg
Zerber von Mersingen
Landvogt 1023 BF-1027 BF
Wappen Haus Mersingen.svg

Wilbur von Binsböckel war nur ein Jahr lang Vogt der Efferdstränen, als diewse noch Teil der alten Landgrafschaft Trollzacken, als das Fürstentum Darpatien noch bestand. Er ist bei einer Güldenland-Expedtion verschollen und wurde für tot erklärt.


Weitere Informationen: Mehr zu Wilburs Lebesnlauf auf den darpatischen Seiten