Virlana von Palmyr-Donas

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Palmyr-Donas.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg   

Namen und Anrede:
Titulatur:
Gelehrte Dame
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Sonstiges:
Heilerin und Alchemistin
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
36 Jahre
Tsatag:
8. Hes 1006 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Simia, Aves, Schlange
Familie:
Geschwister:
Perisha (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Eff 1002 BF), Virlana (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1006 BF), Samirion (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 1010 BF)
Kinder:
Aleandra (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1024 BF)
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
bevorzugt schlichte, aber ihres Standes angemessene Kleidung in Schwarz, oftmals mit Strickereien verschönert. Ihre blasse Haut wird noch durch ihren schwarzen Lidstrich kontrastreich unterstrichen
Augen:
grau
Haare:
dunkelblond (rot gefärbt)
Größe:
1.78
Gewicht:
71
Herausragende Werte:
Talente:
Heilkunde (Krankheiten/Gifte)
Hintergründe:
Charakter:
spitzzüngig, humorvoll; aber auch unverbindlich und geheimnisvoll
Verwendung im Spiel:
Die Hofmedica gilt als äußerst kundige Heilerin, aber auch als Kennerin von Giften
Kurzbeschreibung:
herausragende Heilerin und meisterliche Alchemistin
Beziehungen:
die ehemals aranischen Familien
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Die Hofmedica ist nicht nur eine kundige Heilerin, sondern gilt auch als Kennerin von Giften – ihre Herstellung, wie auch Heilung. Unter ihren Feinden ist sie als Giftmischerin verschrien – und gefürchtet.

Frucht einer Liebschaft in jungen Jahren ist ihre Tochter Aleandra, die als Zofe auf dem Marschenhof dient.

Ahnen und Kinder

Eslam von Gaulsfurt Mutter von Gerbald von Gaulsfurt Wappen Familie Meidersee.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Rilgenfurt.svg
Alrik von Meidersee
Symbol Tsa-Kirche.svg909 BF
Symbol Boron-Kirche.svg967 BF
Wappen Familie Wasserburg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Virlana von Wasserburg
Symbol Tsa-Kirche.svg908 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1008 BF
Yucoban von Palmyr-Donas Madalena von Barun-Bari Sebald von Taunig Mira von Barbrück
(1 Geschwister) Wappen Familie Gaulsfurt.png Bild blanko.svg Symbol Rondra-Kirche.svg
Gerbald von Gaulsfurt
Symbol Tsa-Kirche.svg932 BF
Symbol Boron-Kirche.svg995 BF
Wappen Familie Meidersee.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Rilgenfurt.svg
Zordane von Meidersee
Symbol Tsa-Kirche.svg933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1002 BF
(1 Geschwister) (2 Geschwister) Wappen Familie Palmyr-Donas.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Marnion von Palmyr-Donas
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 945 BF
Symbol Boron-Kirche.svg995 BF
Wappen Familie Palmyr-Donas.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Samira von Barbrück
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Eff 950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg995 BF
(2 Geschwister) Wappen Familie Meidersee.svg Bild blanko.svg Symbol Peraine-Kirche.svg
Ugdalf von Meidersee
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Rah 970 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Nam 1028 BF
Wappen Familie Palmyr-Donas.svg Bild blanko.svg Symbol Peraine-Kirche.svg
Ayalind von Palmyr-Donas
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Per 975 BF
Wappen Familie Palmyr-Donas.svg Bild blanko.svg Wappen Markgrafschaft Perricum.svg
Virlana von Palmyr-Donas
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1006 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Palmyr-Donas.svg Bild blanko.svg Wappen Markgraeflich Perrinmarsch.svg
Aleandra von Palmyr-Donas
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1024 BF

Chronik

Wappen Familie Palmyr-Donas.svg 8. Hes 1006 BF:
Geburt von Virlana von Palmyr-Donas .

Wappen Familie Palmyr-Donas.svg 8. Rah 1024 BF:
Geburt von Aleandra von Palmyr-Donas .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1041 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Der Bastard der Bastardin auf neuen Wegen
Die Zukunft von Etillian von Perricum heizt die Gerüchteküche an
Zeit: Phe 1041 BF / Autor(en): Bega