Rudemar von Sturmfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Junkertum Praiosblick.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Sturmfels Rudemar.jpg
Junker Rudemar von Sturmfels © BB
Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Rudemar von Sturmfels zu Praiosblick
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Junker zu Praiosblick (seit 1010 BF)
Daten:
Alter:
61 Jahre
Tsatag:
27. Eff 981 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Levthan, Marbo, Delfin
Familie:
Familie:
Geschwister:
Rondralied (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Phe 978 BF), Rudemar (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 981 BF), Mara (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Rah 985 BF)
Kinder:
Damina (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ing 1000 BF), Holdwin (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Eff 1002 BF), Palinai (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Per 1005 BF), Maia (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1022 BF)
Ehegatte(n):
Rondirai von Drosselpfort (Symbol Travia-Kirche.svg1014 BF-1031 BF)
Ausbildung:
Ehemalige Knappen:
Erscheinung:
Erscheinungsbild:
Ein Ochse von Mann
Augen:
dunkelblond
Haare:
grau
Größe:
187
Gewicht:
100
Hintergründe:
Besonderheiten:
War in seine Frau siet frühster Jugend verliebt. das erste Kind wurde gar vorehelich geboren, als die Mutter noch fast selbst ein Kidn war.
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Junkertum Praiosblick.svg
Rudemar von Sturmfels
Junker seit 1010 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg

Ahnen und Kinder

Vater von Alrik X. von Sturmfels Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Sturmfels.svg
Korisande von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg16. Ing 899 BF
Symbol Boron-Kirche.svg16. Per 974 BF
Vater von Duridanya von Rabicum Mutter von Duridanya von Rabicum
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Sturmfels.svg
Alrik X. von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg922 BF
Symbol Boron-Kirche.svg989 BF
Wappen Familie Rabicum.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Duridanya von Rabicum
Symbol Tsa-Kirche.svg925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg990 BF
Vater von Ederlinde von Quittenstein Mutter von Ederlinde von Quittenstein
(4 Geschwister) Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Herdentor.svg
Wulfhelm von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Pra 950 BF
Symbol Boron-Kirche.svg19. Hes 1041 BF
Wappen Familie Quittenstein.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Brendiltal.svg
Ederlinde von Quittenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Pra 955 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfels Rudemar.jpg Wappen Junkertum Praiosblick.svg
Rudemar von Sturmfels zu Praiosblick
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Eff 981 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Drosselpfort.svg DrosselpfortDamina.jpg Wappen Baronie Wasserburg.svg
Damina von Drosselpfort
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ing 1000 BF
Wappen Familie Drosselpfort.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Holdwin von Drosselpfort
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Eff 1002 BF
Wappen Familie Drosselpfort.svg Bild blanko.svg Symbol Peraine-Kirche.svg
Palinai von Drosselpfort zu Aarenhaupt
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Per 1005 BF
Wappen Familie Drosselpfort.svg Maia von Drosselpfort.jpg Symbol Tsa-Kirche.svg
Maia von Drosselpfort
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1022 BF

Chronik

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg 27. Eff 981 BF:
Geburt von Rudemar von Sturmfels .

Wappen Familie Drosselpfort.svg 29. Ing 1000 BF:
Geburt von Damina von Drosselpfort .

Wappen Familie Drosselpfort.svg 5. Eff 1002 BF:
Geburt von Holdwin von Drosselpfort .

Wappen Familie Drosselpfort.svg 7. Per 1005 BF:
Geburt von Palinai von Drosselpfort .

Wappen Junkertum Praiosblick.svg 1010 BF:
Rudemar von Sturmfels wird Junker zu Praiosblick.

Wappen Familie Drosselpfort.svg 1014 BF:
Rudemar von Sturmfels schließt den Traviabund mit Rondirai von Drosselpfort.

Wappen Familie Drosselpfort.svg 30. Tsa 1022 BF:
Geburt von Maia von Drosselpfort .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1039 BF

Wappen Junkertum Mantikorszahn.svg Siegestaumel
Die Korbrunner wähnen sich schon als Sieger.
Zeit: Bor 1039 BF / Autor(en): Jan

1040 BF

Wappen Baronie Herdentor.svg Wo Ochsen grasen
Neue Bündnisse formieren sich
Zeit: 6. Phe 1040 BF / Autor(en): Bega