Pernilla von Zolipantessa

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Zolipantessa.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Reichsstadt Perricum.svg   Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Pernilla von Barûn-Bari (Geburtsname)
Stand und Lehen:
Stand:
Bürgerlich
Daten:
Alter:
63 Jahre
Tsatag:
2. Ron 979 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Simia, Simia, Schwert
Familie:
Geschwister:
Pernilla (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg2. Ron 979 BF), Navar (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg5. Hes 984 BF)
Kinder:
Valtoron (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ing 999 BF-Symbol Boron-Kirche.svg4. Nam 1039 BF), Sarina (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1003 BF)
Erscheinung:
Augen:
hellgrau
Haare:
grau
Größe:
168
Gewicht:
58
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
humorvolle, stilbewusste Patrizierin mit wiederkehrendem Hang zur Schwermut
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Pernilla, eine geborene Barûn-Bari, vertritt in Abwesenheit ihres Sohnes die Familie Zolipantessa im Stadtrat von Perricum als beigeordnete Ratsherrin. Nach dem überraschenden Tod ihres Gemahls geht sie voll darin auf sein Andenken zu ehren und führt seine wohltätige Arbeit fort, was ihr besonders in den ärmeren Schichten der Stadt hoch angerechnet wird.

Wie viele Mitglieder der Familie Zolipantessa, wie auch Barûn-Bari, wird Pernilla eine gewisse Nähe zur der „Gesellschaft vom Pfauen“ nachgesagt. Dieser Geheimbund ist nach Außen hin eine Wohltätigkeitsgemeinschaft von Patriziern und Geweihten, die jedes Jahr öffentlichkeitswirksam Bedürftige unterstützen. Bekannte Mitglieder der Pfauen waren Reichsvogt Gneiserich Praiomon von Quintian-Hohenfels und seine Nachfolgerin Calderine von Barûn-Bari, die beide als Kunstmäzen und Förderer des Hesinde-Tempels bekannt waren.

Ahnen und Kinder

Argemuth von Barûn-Bari Mutter von Tharsonius von Barûn-Bari Amilio al Tamur Ramira Ulfhart
Wappen Familie Barun Bari.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Thar Barûn-Bari
Symbol Tsa-Kirche.svg953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg14. Bor 987 BF
Wappen Familie Barun Bari.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Efferdane von Barûn-Bari
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Phe 956 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1041 BF
Wappen Familie Zolipantessa.svg Zolipantessa Pernilla.gif Wappen Reichsstadt Perricum.svg
Pernilla von Zolipantessa
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Ron 979 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Zolipantessa.svg Zolipantessa Valtoron.gif Wappen blanko.svg
Valtoron von Zolipantessa
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Ing 999 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Nam 1039 BF
Wappen Familie Zolipantessa.svg Zolipantessa Sarina.gif Wappen Reichsstadt Perricum.svg
Sarina von Zolipantessa
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Rah 1003 BF

Chronik

Wappen Familie Zolipantessa.svg 2. Ron 979 BF:
Geburt von Pernilla von Zolipantessa .

Wappen Familie Zolipantessa.svg 26. Ing 999 BF:
Geburt von Valtoron von Zolipantessa .

Wappen Familie Zolipantessa.svg 8. Rah 1003 BF:
Geburt von Sarina von Zolipantessa .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1031 BF

Wappen Familie Zolipantessa.svg Letzter Wille des Salix von Zolipantessa
Ratsherr Salix von Zolipantessa hinterlässt ein überraschend selbstanklägerisches Testament.
Zeit: 11. Ing 1031 BF / Autor(en): BB

1035 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Perrinmarsch oder Dergelmund

Zeit: 19. Per 1035 BF / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Rechnungen

Zeit: 30. Per 1035 BF / Autor(en): BB

1036 BF

Wappen Familie Zolipantessa.svg Im Schatten des Pfauen

Zeit: 5. Nam 1036 BF / Autor(en): Bega

1037 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Zwei Löwinnen auf der Pirsch

Zeit: 2. Pra 1037 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Steinfelde, Bega
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Damenbesuch bei Corthin Rutaris

Zeit: 6. Pra 1037 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Steinfelde, Uslenried
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Rondra-Umfrage zur Wahl

Zeit: 22. Ron 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): VolkoV
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Der Lauf der Dinge

Zeit: 8. Eff 1037 BF / Autor(en): Bega
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Die Gesandte

Zeit: 20. Eff 1037 BF / Autor(en): Bega
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Volkes Wille

Zeit: 4. Tra 1037 BF / Autor(en): Bega
Trippelwappen2014.svg Beobachtungen
Die Novizen des Klosters beschließen einige Gäste genauer zu beobachten
Zeit: 5. Hes 1037 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Bega
Wappen Familie Zolipantessa.svg Der Worte zu viele
Eine Nichte empfindet ist den Worten ihrer Tante überdrüssig und bringt sie zum Schweigen
Zeit: 23. Per 1037 BF / Autor(en): Bega

1040 BF

Wappen Reichsstadt Perricum.svg Im Auge des Pfauen
Die Gesellschaft vom Pfauen zeigt sich spendabel
Zeit: 9. Tsa 1040 BF / Autor(en): Bega

1041 BF

Wappen Haus Aimar-Gor.svg Alcazaba Aimar-Gor
So feiern die Mächtigen in der Reichsstadt
Zeit: 8. Rah 1041 BF 20:00:00 Uhr / Autor(en): Bega