Korhilda von Sturmfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Baronie Wasserburg.svg   Wappen Baronie Sturmfels.svg   Wappen Gut Wiekenbrueck.svg   Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg   Wappen Junkertum Bergwacht.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Vertraute der Krone.svg   Wappen Pfortenritter.svg   Turnierritter.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Korhilda von Hartwalden-Sturmfels (vor der Belehnung)
Titulatur:
Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baronin zu Wasserburg (seit 5. Per 1042 BF), Baronin zu Sturmfels (1033 BF-5. Per 1042 BF), Ritterin zu Wiekenbrück (1032 BF-1042 BF)
Militärische Ränge:
Feldobristin des V. Perricumer Regimentes "Zacken und Wall"
Ämter und Würden:
Ämter:
Oberhaupt des garetischen Zweiges des Hauses Sturmfels (1033 BF-5. Per 1042 BF), Vögtin zu Bergwacht (1. Tra 1036 BF-4. Per 1042 BF)
Daten:
Alter:
44 Jahre
Tsatag:
10. Per 997 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Kor, Aves, Storch
Traviatag:
00
Familie:
Geschwister:
Rondred (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tsa 992 BF), Korhilda (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Per 997 BF), Firnbrechta (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 1002 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Pra 1042 BF)
Kinder:
Wolfaran (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 1014 BF), Leonora (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 1023 BF), Alecha (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 1032 BF), Kathaya (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Tra 1034 BF), Etilian (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Fir 1042 BF)
Ehegatte(n):
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
langes helles Haar
Größe:
174
Herausragende Werte:
Vor- und Nachteile:
fehlender linker Unterarm
Sonderfertigkeiten:
gebirgskundig
Talente:
Hauswirtschaft (Vorratshaltung) 15 (17); Staatskunst (Verwaltung) 13 (15), gute Boltanspielerin
Kampfwerte und Manöver:
gute Kämpferin
Hintergründe:
Charakter:
treu, genügsam, zuverlässig
Kurzbeschreibung:
ehrbare Ritterin, perfekte Logistikerin in der Truppenunterhaltung
Beziehungen:
groß (Familie Sturmfels)
Finanzkraft:
ansehnlich
Sonstige Bünde:
Pfortenritter
Schwächen:
bedingungslose Treue zu ihrem Gatten (Wahre Liebe)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Baronie Wasserburg.svg
Zordian Peragar von Tikaris
Baron 1030 BF-26. Phe 1042 BF
Wappen Familie Tikaris.svg
Korhilda von Sturmfels
Baronin seit 5. Per 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Wappen Baronie Sturmfels.svg
Baronin zu Sturmfels
Alrik XII. von Sturmfels
Baron 997 BF-1033 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Korhilda von Sturmfels
Baronin 1033 BF-5. Per 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Ucurian von Sturmfels
Baron seit Ing 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Wappen Gut Wiekenbrueck.svg
Korhilda von Sturmfels
Ritterin 1032 BF-1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Alinde von Krauzung
Vögtin seit 1042 BF
Wappen Familie Krauzung.svg
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Alrik XII. von Sturmfels
Oberhaupt 997 BF-1033 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Korhilda von Sturmfels
Oberhaupt 1033 BF-5. Per 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Ucurian von Sturmfels
Oberhaupt seit Ing 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg
Wappen Junkertum Bergwacht.svg
Vögtin zu Bergwacht
Korhilda von Sturmfels
Vögtin 1. Tra 1036 BF-4. Per 1042 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg

Kindheit

Korhilda von Hartwalden-Sturmfels stammt aus einer Verbindung zweier bekannter Häuser des nördlichen Raschtulswalls, die garetische Linie des Hauses Sturmfels auf der einen Seite (sie ist Urenkelin von Baron Alrik X. von Sturmfels) und die Schlunder Familie Hartwalden (ihr Großvater war Halberich von Hartwalden, der Edle von Burg Unterhalben), die ehemals Schlunder Barone waren.

Pagen- und Knappenzeit

Im Gefolge Alwene von Gareths leistete Korhilda ihre Pagenezit ab. Durch Alwenes Tätigkeiten am Königshof, erhielt Korhilda schon früh einen Einblick in die garetische Verwaltung und entwickelte ein gewisses Organisationstalent.

Korhildas Schwertmutter war ebenfalls Alwene von Gareth, die Ihr neben den ritterlichen Tugenden eine solide Grundausbildung in Politik und Verwaltung gegeben hat.

Die kämpferische Ausbildung erfolgte zudem mehr durch Linara von Hausen-Hartweil, die lange Zeit am Oberhartsteener Hof diente, was Korhilda sicher zu einer besseren Turnier- als Kriegsreiterin gemacht hat.

1018 BF endete ihre Knappenzeit mit dem Ritterschlag.

Operation Fels in der Brandung

Mit der Teilnahme an der Operation Fels in der Brandung, bei der die Borbaradianer aus Vellberg und dem Arvepass verdrängt wurden, sammelte sie erste Felderfahrungen.

Dämonenschlacht

Korhilda kämpft an der Seite der Schlunder Adligen an der Trollpforte und überlebt schwer verletzt.

Die Zeit am Arvepass

Die traditionell guten Verbindung zum Schlunder Haus Ochs verhalfen Korhilda, die ohne eigenen Besitz und mit nur nachrangigen Erbenanspruch auf einen Titel war, zu einer Anstellung als Adjutantin des ehemaligen garetischen Wehrvogts auf dem Arvepass, Leobrecht von Ochs.

Auch wenn Korhildas Name in der Öffentlichkeit eher selten fällt, so zeigt sie sich doch durch ihr Talent für eine perfekte Logistik aus. Während sich Leobrecht um Strategie und Politik kümmert, sorgt Korhilda dafür, dass die Schlunder Armbrustschützen immer genug Bolzen, Zelte und auch Nahrung haben, und das mit ungemeinem Geschick, so dass die mittlerweile vom Schlunder Grafen bezahlten Truppen sich auch heute noch recht gut selbst versorgen können, was dem geizigen Grafen eine Freude ist.

Korhilda ist Leobrechts rechte Hand und Stütze. Sie ist ihm stets treu ergeben und immens wichtig für seinen Erfolg, doch gleichfalls für die breite Öffentlichkeit unscheinbar. Nur Eingeweihte bzw. Personen die schon mehrmals mit Korhilda zusammengewirkt haben, wissen ihre Kampfkraft, Organisationstalent und Treue hoch zu bewerten. Ihr bestreben war stets eine gute Arbeit zu leisten. Ruhm und Auszeichnungen waren Korhilda nicht wichtig, gleichwohl freute sie sich über aufmunternde Worte „ihrer“ Truppe.

Auf die Insel

Mit der Ernennung Leobrechts zum Reichsvogt der Efferdtränen hat dieser Korhilda mit dem Rittergut Wiekenbrück belehnt, auch um Ihr ein angemessenes Auskommen für seine Bastarde zu sichern.

Kampf gegen den Giganten

Im Phex 1033 BF errang Korhilda die Baronswürde beim Kampf gegen den Giganten und führt seit diesem Tage die Geschicke der Baronie Sturmfels unter dem Namen Korhilda von Sturmfels. Eine gewisse persönliche Tragik heftet ihrem Sieg nach. War Korhilda mehr als die letzten 20 Götterläufe stets an der Seite ihres Geliebten Leobrecht von Ochs ohne ihn standesgemäß heiraten zu können, doch nun, da sie einen entsprechenden Rang inne hat und der Ehebund geschlossen wurde, herrscht sie weit entfernt von ihren Lieben auf dem Sturmfels und wird ihren Mann und ihre Kinder nur selten zu Gesicht bekommen.

1039 BF tritt sie erneut an und legt die Prüfungen erfolgreich ab.

Mobilmachung

1034 BF gründete Korhilda das Sturmfelser Bergbanner. Diese Einheit aus Armbrustschützen wird ausgebildet, um der drohenden Gefahr Haffax nicht wehrlos und unvorbereitet gegenüber zu treten.

1035 BF wird sie zur Feldobristin des V. Perricumer Regimentes "Zacken und Wall" ernannt.

1039 BF zieht sie in die Schlacht von Mendena und überlebt unverletzt. Sie wird mit für Ihre Leistungen mit Kaiser-Rauls-Schwertern in Bronze und dem Ehrenwappen der Markgrafschaft Perricum III. Klasse ausgezwichnet

Raschtulswaller Ränke

Nach dem Tod ihrer Schwester Firnbrechta und deren Kinder im Praios 1042 BF in der Stadt Wasserburg, befehdete sie sich mit dem Baron Zordian von Tikaris. Die blutige Fehde wurde von dem Markgrafen beendet.

Korhilda wurde bei einem Attentat schwer verletzt und trat als Baronin von Sturmfels zurück. Zu aller Verwunderung benannte sie der Markgraf zur neuen Baronin von Wasserburg, nachdem der alte Baron samt Erbfolge entlehnt wurde.

Privates

Während ihrer Knappenzeit lernte Korhilda auch ihren Seelenverwandten und ihre große Liebe Leobrecht von Ochs näher kennen. Dieser war zwar um einiges älter (21 Götterläufe), doch dieses hielt sie nicht davon ab eine Rahjagefällige Bindung einzugehen. Korhilda war erst göttergefällige zwölf Götterläufe alt, als sie zum ersten Mal eine Nacht miteinander verbrachten. So war es nicht verwunderlich, dass sie ihre Knappenzeit im zarten Alter von siebzehn Lenzen für die Niederkunft ihres ersten Kindes unterbrechen musste.

Korhilda stammt zwar aus gutem Hause, jedoch nicht gut genug, um ihren Geliebten damals zu ehelichen. Zusammen zeugten beide drei Bastarde, Wolfaran, Leonora und Alecha von Mardrabrück. Ersterer ging wie sein Vater an den Schlunder Grafenhof und erhielt kürzlich den Ritterschlag, zweitere ist Knappin im Kosch, nachdem sie ihre Pagenzeit am Hofe der Burggräfin zur Alriksmark beendete. Bei der Dritten hat sich ein magisches Erbe eingestellt und sie ist zu Anaxios in Ausbildung gegeben worden.

Über zwanzig Götterläufe hielten sie diese Beziehung auch ohne Ehegelübde hoch. Doch nach dem Tod Tabur von Ochs wurde Korhilda gezwungen ihre öffentliche Haltung zu ändern. Nach der Aussauge des Ochschen Oberhauptes Giselda, die Leobrecht 1034 BF in den Traviabund zwingen wollte, wurde Korhilda zum Handeln gedrängt.

So entschloss sich Korhilda mit dem Giganten zu ringen, um eine Aussicht auf den Baronstitel von Sturmfels zu haben, der ihr ermöglichen würde Leobrecht zu ehelichen.

Gegen Giseldas Willen haben Leobrecht und Korhilda vor Firun die Ehe geschlossen und ihre drei Bastarde anerkannt. Auch da Korhilda die Angst beschlich am Sturmfels dem Tod ins Auge zu schauen und ihren Kindern im Vorfeld einen "richtigen" Namen eines alten Hauses zu ermöglichen und nicht an den Bastardnamen gebunden zu sein.

1033 BF errang sie den Sieg am Sturmfels und ihre Ehe wurde vom Haus Ochs anerkannt.

1034 BF wurde ihr viertes Kind, ihr erstes in der Ehe, geboren und auf den Namen Kathaya getauft.

1042 BF erblickte das Nesthäkchen Etilian das Licht Deres. Für die Eltern, vor allem den alternden Reichsvogt, ein tsagefälliges Wunder.

Ahnen und Kinder

Wappen Familie Eggtal.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Leodus von Eggtal
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Fir 918 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Eff 987 BF
Wappen Familie Hartwalden.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Hartwalden.svg
Haldane von Hartwalden
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Per 916 BF
Symbol Boron-Kirche.svg18. Eff 972 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen Baronie Sturmfels.svg
Alrik X. von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg922 BF
Symbol Boron-Kirche.svg989 BF
Wappen Familie Rabicum.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Duridanya von Rabicum
Symbol Tsa-Kirche.svg925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg990 BF
Wappen Familie Wasserburg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Deudor von Wasserburg
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 901 BF
Symbol Boron-Kirche.svg16. Fir 976 BF
Wappen Familie Haldensbrueck.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Haldensbrueck.svg
Quendane von der Haldensbrück
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Hes 903 BF
Symbol Boron-Kirche.svg9. Rah 982 BF
Wappen Familie Perainshag.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Perainshag.svg
Firnbold von Perainshag
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Fir 903 BF
Symbol Boron-Kirche.svg5. Hes 971 BF
Wappen Familie Scheuerlintz.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Calderine von Scheuerlintz
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tra 905 BF
Symbol Boron-Kirche.svg10. Rah 987 BF
Wappen Familie Hartwalden.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Hartwalden.svg
Halberich von Hartwalden
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Tsa 940 BF
Symbol Boron-Kirche.svg6. Per 999 BF
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Madalieb von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Bor 943 BF
Symbol Boron-Kirche.svg6. Hes 995 BF
(4 Geschwister) Wappen Familie Haldensbrueck.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Bunsenhold von der Haldensbrück
Symbol Tsa-Kirche.svg18. Hes 924 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Rah 985 BF
Wappen Familie Perainshag.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Perainshag.svg
Ifirgund von Perainshag
Symbol Tsa-Kirche.svg24. Tra 928 BF
Symbol Boron-Kirche.svg20. Tsa 999 BF
(3 Geschwister) Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg HartwaldenSturmfelsReoderich.png Wappen Junkertum Erlengrund.svg
Reoderich von Hartwalden-Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Ron 964 BF
Wappen Familie Perainshag.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Linaria von Perainshag
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Ing 963 BF
(1 Geschwister)
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfels Korhilda.png Wappen Baronie Wasserburg.svg
Korhilda von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Per 997 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg Ochs Wolfaran.jpg Wappen Freiherrlich Rosshang.svg
Wolfaran von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ron 1014 BF
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg Leonora von Ochs.jpg Wappen Herrschaft Mardramund.svg
Leonora von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 1023 BF
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg Mardrabrueckalecha.png Wappen Herrschaft Hasenfeld.svg
Alecha von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Hes 1032 BF
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg OchsKathaya.png Wappen Herrschaft Ochsenfeld.svg
Kathaya von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Tra 1034 BF
Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg Bild blanko.svg Wappen Gut Wiekenbrueck.svg
Etilian von Ochs und von Sturmfels
Symbol Tsa-Kirche.svg22. Fir 1042 BF

Chronik

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg 10. Per 997 BF:
Geburt von Korhilda von Sturmfels .

Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg 1004 BF:
Beginn der Pagenzeit am Hofe Alwene von Gareths. Durch ihre Tätigkeiten am Königshof, erhielt Korhilda schon früh einen Einblick in die garetische Verwaltung und entwickelte ein gewisses Organisationstalent.

Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg 1009 BF:
Korhilda verbleibt am Hofe Alwene von Gareths. Beginn der Knappenzeit unter Führung der Linara von Hausen-Hartweil, die Korhilda ritterliche Tugenden lehrt.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 20. Ron 1014 BF:
Geburt von Wolfaran von Ochs (Geboren in der Kaiserstadt Gareth. Seine Eltern sind Leobrecht von Ochs und Korhilda von Hartwalden-Sturmfels. Als Bastard, wenn auch aus gutem Hause stammend, ist er in keiner direkten Lehensfolge.).

Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg 1018 BF:
Erhalt des Ritterschlages durch Linara von Hausen-Hartweil

Wappen Markgraeflich Arvepass.svg 1020 BF:
Teilnahme an der Operation Fels in der Brandung, bei der die Borbaradianer aus Vellberg und dem Arvepass verdrängt werden.

Wappen Mittelreich.svg 21. Ing 1021 BF:
Kämpft an der Seite der Schlunder Adligen an der Trollpforte und überlebt schwer verletzt.

Wappen Markgraeflich Arvepass.svg 1022 BF:
Anstellung als Adjutantin des Wehrvogtes Leobrecht von Ochs auf dem Arvepass.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 9. Bor 1023 BF:
Geburt von Leonora II. von Ochs (in der Wehrburg am Arvepass).

Wappen Grafschaft Eslamsgrund.svg 1029 BF:
Sieg beim Eslamsgrunder Ritterturnier. Korhildas Jahr 1029/1030 BF.

Wappen Gut Wiekenbrueck.svg 1032 BF:
Korhilda von Sturmfels wird Ritterin zu Wiekenbrück.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 2. Hes 1032 BF:
Geburt von Alecha von Ochs (in der Festung auf den Efferdstränen).

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg 1033 BF:
Korhilda von Sturmfels wird Oberhaupt des garetischen Zweiges des Hauses Sturmfels.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 1033 BF:
Nach der Hochzeit von Leobrecht von Ochs mit Korhilda von Sturmfels erkennen die beiden ihre Kinder Wolfaran, Leonora und Alecha an und geben ihnen den Nachnamen Ochs und von Sturmfels.

Wappen Pfortenritter.svg 1033 BF:
Aufnahme in der Bruderschaft der Trollpfortensieger (Pfortenritter)

Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg 1033 BF:
Leobrecht von Ochs schließt den Traviabund mit Korhilda von Sturmfels.

Wappen Baronie Sturmfels.svg 1033 BF:
Korhilda von Sturmfels wird Baronin zu Sturmfels. Korhilda siegt im Kampf gegen den Giganten und erringt die Baronswürde von Sturmfels.

Wappen Haus Sturmfels.svg 1034 BF:
1034 BF von der neuen Baronin zu Sturmfels gegründetes Bergbanner. In der Baronie eingesetzt zum Schutze der Bergpässe gegen Oger und Ferkinas.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 23. Tra 1034 BF:
Geburt von Kathaya von Ochs (in der Festung Sturmfels).

Wappen V. Perricumer Regiment.svg 1035 BF:
Ernennung von Korhilda von Sturmfels zur Feldobristin des V. Perricumer Regimentes "Zacken und Wall"

Wappen Junkertum Bergwacht.svg 1. Tra 1036 BF:
Baronin Korhilda von Sturmfels zu Sturmfels gründet das Junkertum aus den freiherrlichen Landen und vergibt es an ihre Tochter Kathaya.

Wappen Junkertum Bergwacht.svg 1. Tra 1036 BF:
Korhilda von Sturmfels wird Vögtin zu Bergwacht.

Wappen Mittelreich.svg 1039 BF:
Teilnehmer des Heerbanns wider Haffax. Korhilda führt als Obristin das Regiment Zacken und Wall an und überlebt die Schlacht von Mendena.

Wappen Baronie Sturmfels.svg 9. Phe 1039 BF:
Korhilda von Sturmfels legt ein zweites Mal erfolgreich die Questen ab und geht somit in die zweite Amtszeit der Baronie Sturmfels.

Wappen Mittelreich.svg 1040 BF:
Ehrung mit Kaiser-Rauls-Schwertern in Bronze für die Verdienste in der Schlacht von Mendena.

Wappen Haus Sturmfels.svg Pra 1040 BF:
Unter den besten zehn Lanzenreitern beim Kaiserturnier in Gareth.

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 1041 BF:
Ehrung dem Ehrenwappen der Markgrafschaft Perricum III. Klasse für die Verdienste in der Schlacht von Mendena.

Wappen Haus Sturmfels.svg Ing 1041 BF:
Verliert ihren linken Unterarm beim Kampf gegen den Geisterdrachen Isulfur.

Wappen Stadt Wasserburg.svg 1. Ron 1042 BF:
Nach dem Tod ihrer Schwester Firnbrechta und deren Kinder, erklärt die Baronin von Sturmfels dem Baron von Wasserburg die Fehde

Wappen Baronie Wasserburg.svg 27. Ron 1042 BF:
Abbrennen eines Feldes in Wasserburg nahe des Gutes Landmarksend, durch die Mannen um Korhilda von Sturmfels.

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 15. Eff 1042 BF:
Korhilda von Sturmfels wendet sich an den Markgrafenhof, um die Mordfälle aufzuklären und die Verantwortlichen zu richten.

Wappen Baronie Weissbarun.svg 29. Eff 1042 BF:
Die Baronin von Weißbarûn erklärt dem Baron von Wasserburg die Fehde.

Wappen Baronie Wasserburg.svg 20. Tra 1042 BF:
Korhilda von Sturmfels stellt sich im rondragefälligen Duell dem Marktvogt von Wildengrund, Malwarth von Grabenhorst, und tötet diesen hierbei. Mehrere Tote im Markt Wildengrund bei ausartenden Kämpfen.

Wappen Familie Ochs-Sturmfels.svg 22. Fir 1042 BF:
Geburt von Etilian von Ochs (in der Festung Sturmfels).

Wappen Stadt Wasserburg.svg 10. Tsa 1042 BF:
Am Hafen von Wasserburg wird ein Attentat auf die Baronin von Sturmfels verübt.

Wappen Familie Alxertis.svg 11. Tsa 1042 BF:
Die schwerverletzte Baronin von Sturmfels wird gerettet.

Wappen Gut Wiekenbrueck.svg 20. Phe 1042 BF:
Korhilda übergibt ihrem Sprössling Etilian zur Geburt das Gut Wiekenbrück.

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg 26. Phe 1042 BF:
Korhilda von Sturmfels und Gididane von Waltern wird eine empfindliche Strafzahlung auferlegt, mit dem die zerstörten Landstücke wieder hergerichtet werden sollen.

Wappen Junkertum Bergwacht.svg 3. Per 1042 BF:
Korhilda von Sturmfels entlehnt ihre Tochter Kathaya von Ochs und belehnt ihre Verbündete Aldara von Waltern.

Wappen Baronie Wasserburg.svg 5. Per 1042 BF:
Korhilda von Sturmfels wird Baronin zu Wasserburg.

Wappen Baronie Wasserburg.svg 5. Per 1042 BF:
Romin von Tikaris wird Landjunker zu Wildengrund, Korhilda von Sturmfels wird Baronin von Wasserburg, die Stadt Wasserburg wird markgräflich

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Baronie Viehwiesen.svg Streithammel

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Stierkampf

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Gegen den Giganten

Zeit: 29. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Spieglein, Spieglein an der Wand

Zeit: 30. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Stur wie ein Ochse

Zeit: 30. Ron 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Die mit Giganten ringen

Zeit: 18. Tra 1033 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Baerenau.svg Wolfaran

Zeit: 15. Bor 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Kaiserlich Efferdstraene.svg Leobrecht

Zeit: 10. Hes 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Brendiltal.svg Chaliba

Zeit: 15. Hes 1033 BF / Autor(en): Elene, Treumunde
Wappen Baronie Brendiltal.svg Aurel

Zeit: 20. Hes 1033 BF / Autor(en): Eslam
Wappen Baronie Baerenau.svg Iralda

Zeit: 25. Hes 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Korhilda

Zeit: 25. Hes 1033 BF / Autor(en): VolkoV, Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Anaxios

Zeit: 10. Fir 1033 BF / Autor(en): Anaxios
Wappen Baronie Gnitzenkuhl.svg Ein informativer Plausch

Zeit: 20. Fir 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Tomira
Wappen Baronie Brendiltal.svg Weggefährten sammeln sich

Zeit: 21. Fir 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Eslam
Wappen Reichsstadt Greifenfurt.svg Interessen der Mark - Eine helfende Hand hier und da

Zeit: 21. Fir 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Baronie Erlenstamm.svg Erlenstammer Zwist

Zeit: 1. Phe 1033 BF / Autor(en): Alissa
Wappen Baronie Sturmfels.svg Auf dem Gipfel der Sturmspitze

Zeit: 11. Phe 1033 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Der Handschuhschwur

Zeit: 14. Phe 1033 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Stille Schlunder Freude

Zeit: 15. Phe 1033 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Rahjadan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Alrik

Zeit: 16. Phe 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Reichsstadt Greifenfurt.svg Reiten müssen sie allein

Zeit: 16. Phe 1033 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Baronie Sturmfels.svg Unerwartetes Wiedersehen unter Garetiern

Zeit: 16. Phe 1033 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Rahjadan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Die Hatz beginnt

Zeit: 18. Phe 1033 BF / Autor(en): Eslam
Wappen Haus Sturmfels.svg Ruf des Sturmfels

Zeit: 24. Phe 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Dem Ruf folgend ...

Zeit: 30. Phe 1033 BF / Autor(en): Jan
Wappen blanko.svg Sertiser Sorge um Burggraf Oldebor

Zeit: 5. Per 1033 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Pfortenritter.svg Pfortenrittertreffen auf Burg Rubreth
Die Pfortenritter füllen Lücken in ihren Reihen und beschließen, sich in der Fehde mit den Pulethanern zu rüsten.
Zeit: 12. Per 1033 BF / Autor(en): Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Familie Kollberg.svg Nach dem Gigantenringen

Zeit: 15. Per 1033 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Baerenau.svg Jubelschreie und Wehklagen

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote, Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Tsas Segen, Borons Gnade

Zeit: 1. Ing 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Finstere Gesellen

Zeit: 21. Ing 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Koeniglich Mardershoeh.svg Ein neues Oberhaupt

Zeit: 5. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Baronie Baerenau.svg Einladung zur Hochzeit

Zeit: 15. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Viehwiesen.svg Familiengespräche

Zeit: 15. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Herold-logo.gif Vom Reichskongress zu Perricum

Zeit: 15. Rah 1033 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Zwischen Freud und Leid

Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Antwort aus Raulsfeld

Zeit: 22. Rah 1033 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Nach dem Mahl

Zeit: 24. Rah 1033 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Kaltengrundt.svg Pagetauglichkeitsprüfung

Zeit: 29. Rah 1033 BF / Autor(en): Tomira, Balrik

1034 BF

Wappen Kaiserlich Sertis.svg Gefallen unter Freunden

Zeit: 5. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen blanko.svg Der Turnierstich

Zeit: 12. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Ein unerwarteter Gast

Zeit: 14. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Vorgeplänkel

Zeit: 14. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Tjoste 1. Runde

Zeit: 18. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Turnierergebnis

Zeit: 23. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Gedankenspiele

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen blanko.svg Hinter dem Vorhang

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Antwort aus Raulsfeld

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Familienbande

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Schwertschwestern

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Hartwalden.svg Hartwaldener Antwort

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Sturmfels.svg Tsas Segen in Sturmfels
Kathaya von Ochs und von Sturmfels wird auf dem Sturmfels geboren
Zeit: 23. Tra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Markt Raulsknochen

Zeit: Phe 1034 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Brendiltal.svg Umzingelt von Feinden

Zeit: Ing 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Sturmfelser Bergbanner gegründet
Baronin Korhilda hat das Sturmfelser Bergbanner gegründet
Zeit: Ing 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Schnaps und Boltan

Zeit: 16. Ing 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Balrik
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Familiengespräche

Zeit: 30. Ing 1034 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Kaisermark Gareth.svg Ausgabe 2

Zeit: Rah 1034 BF / Autor(en): Jan

1035 BF

Symbol Phex-Kirche.svg Eine Münze entscheidet

Zeit: Fir 1035 BF / Autor(en): Balrik
Wappen Baronie Hartsteen.svg Gerüchte aus Burg Oberhartsteen

Zeit: Phe 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg In den Sturmfelser Bergen

Zeit: Rah 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Diplomatisches Geplänkel

Zeit: 20. Rah 1035 BF / Autor(en): Treumunde

1036 BF

Wappen Baronie Brendiltal.svg Der Heermeister ordnet sein Haus, Teil 2

Zeit: Pra 1036 BF / Autor(en): Firunslicht
Wappen Baronie Baerenau.svg Eine neue Herrscherin für Bärenau
Iralda von Ochs tritt mit Feier und Turnier ihre Herrschaft in Bärenau an.
Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Sommerwind über der Praiosburg

Zeit: 24. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Bega, Nimmgalf von Hirschfurten, Steinfelde
Wappen Baronie Baerenau.svg 1. Runde

Zeit: 25. Pra 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Balrik, Nimmgalf von Hirschfurten, VolkoV, Marakain
Wappen Baronie Baerenau.svg 2. Runde

Zeit: 25. Pra 1036 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Treumunde, Nimmgalf von Hirschfurten, Bega, Marakain
Wappen Baronie Baerenau.svg Schwatz in Badehaus

Zeit: 27. Pra 1036 BF / Autor(en): Treumunde, VolkoV
Wappen Baronie Gluckenhang.svg Gästeliste

Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en):
Wappen Junkertum Lanzenruh.svg Die Sphinx auf der Pyramide

Zeit: 4. Eff 1036 BF / Autor(en): Jan
Wappen Junkertum Lanzenruh.svg Wider die goldene Katze

Zeit: 27. Eff 1036 BF / Autor(en): Jan, Treumunde
Wappen Junkertum Hordenberg.svg Neuer Herr auf Hordenberg

Zeit: 1. Tra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Lanzenruh.svg Rückeroberung Rash Lamashus
Hoch geht es her in Rash Lamashu
Zeit: 22. Tra 1036 BF / Autor(en): Jan
Wappen Haus Ochs.svg Fast ein Dutzend Kinder

Zeit: 25. Fir 1036 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): VolkoV, Treumunde

1037 BF

Wappen Baronie Viehwiesen.svg Schecken und Schotter

Zeit: 3. Eff 1037 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Innige Freundschaft wider dunkle Mächte?

Zeit: Tsa 1037 BF / Autor(en): Jan
Trippelwappen2014.svg Empfänger des Rondrasegens zur Marschallsqueste

Zeit: 30. Ing 1037 BF / Autor(en):

1038 BF

Wappen Junkertum Raulsfeld.svg Umbrüche
Die Junkerin von Raulsfeld trifft Entscheidungen
Zeit: Pra 1038 BF / Autor(en): Jan

1039 BF

Wappen Baronie Weissbarun.svg Herrin über den Sturmfels
Gidiane von Waltern beglückwünscht Korhilda von Sturmfels, die erneut den Kampf gegen den Giganten gewann
Zeit: 25. Phe 1039 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Mittelreich.svg Teilnehmer des Heerbanns wider Haffax

Zeit: 21. Ing 1039 BF / Autor(en):

1040 BF

Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Bericht an den Markgrafen
Ein Bericht des Perricumschen Aufklärungsmeisters nach der Haffax-Invasion.
Zeit: 2. Ron 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Auf eine gemeinsame Rückkehr
Aufarbeitung der Kampfhandlungen während des Haffax Feldzuges
Zeit: 2. Ron 1040 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Sind wir denn im Horasreich
Zwei unterschiedliche Charaktere mit unterschiedlichen Ansichten
Zeit: 25. Tra 1040 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Ankunft der Perricumer Delegation

Zeit: Rah 1040 BF / Autor(en): Tomira, Jan, Wallbrord
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Ausgezeichnete Gedanken
Vom (Un-)Sinn einer neuen Auszeichnung
Zeit: 20. Rah 1040 BF 14:00:00 Uhr / Autor(en): Wallbrord

1041 BF

Wappen Baronie Weissbarun.svg Das Ende eines ewigen Tauziehens
Umbrüche in Weißbarûn.
Zeit: Pra 1041 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Herdentor.svg Martok von Brendiltal und Korhilda von Sturmfels (Ungeworfen, unterworfen)
Vor, während und nach der Begegnung zwischen Martok von Brendiltal und Korhilda von Sturmfels.
Zeit: 4. Pra 1041 BF 13:00:00 Uhr / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Weissbarun.svg Die Raubritter vom Kamm
Gidiane berichtet von den Überfällen durch Ingberts Räuber
Zeit: 5. Pra 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Weissbarun.svg Meine treue Arishia
Gidiane von Waltern berichtet über die Grenzeiterin Arishia von Lanzenruh
Zeit: 30. Pra 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Lichterfest in den Korallengärten
Kinder des Hauses Ochs begeben sich in Ausbildung. Korhilda von Sturmfels möchte nicht erneut gegen den Giganten ringen.
Zeit: 1. Eff 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Gluckenhang und Gnitzenkuhl
Treffen der Oberhäupter der Sturmfelser Häuser
Zeit: 17. Eff 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Duersten-Darrenfurt.svg Verstrickungen in Dürsten-Darrenfurt
Gidiane berichtet von Verstrickungen in der Baronie Duersten-Darrenfurt
Zeit: 15. Tra 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Reichsstadt Perricum.svg Rabicumer Ränke
Welches Spiel spielt der Senneschall Rabicum?
Zeit: 15. Hes 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Herdentor.svg Unruhe in Herdentor
Betrachtung der politischen Gegebenheiten in Herdentor
Zeit: 7. Fir 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Weissbarun.svg Kulturländischer Firlefanz
Betrachtung der Eröffnung des Hesindekollegs und Gründung des Dreischwesternordens in Rashia'Hal
Zeit: 15. Phe 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Weissbarun.svg Denkt keiner an die Vermissten?
Erbost berichtet die Weißbarûner Baronin über ihre Nachbarn
Zeit: 11. Per 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Mit dem Segen des Schmiedegottes
Ingerimmsegen für die Abenteurer
Zeit: 21. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Amselhag
Wappen Baronie Sturmfels.svg Geheimnisse des Walls
Vorbereitung für den Aufstieg ins Gebirge
Zeit: 28. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Todbringer in Nöten
Zusammentreffen mit Ferkinas im Wall
Zeit: 30. Ing 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Khoramsbestien bei Nacht
Angriff auf ein Nachtlager
Zeit: 1. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan, Amselhag
Wappen Baronie Sturmfels.svg Simiona, Baraine und Bormelkopf
Eine etwas größere Begegnung
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg In den Gängen von Ongaloschs Kate
Erforschen der alten Zwergenfeste
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Amselhag
Wappen Baronie Sturmfels.svg Isulfur der Knochenbrecher
Drachenfeuer und Berge voll Gold
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan, Amselhag
Wappen Baronie Sturmfels.svg Verdammter Geisterdrache auf einem verdammten Geisterschatz!
Wunden lecken nach der Flucht aus Ongalosch
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Berg.svg Alte und neue Pfade
Auf Trollpfaden wandeln
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Im Reich der uralten Zwerge
In den Gängen von Ongalosch Kate
Zeit: 2. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Grafschaft Schlund.svg Zackenreißer und Zackenbeißer
Ankunft am Grafenhof vom Schlund
Zeit: 3. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Grafschaft Schlund.svg Eine warnende Ermahnung
Aufarbeitung der Geschehnisse in Ongalosch
Zeit: 4. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Grafschaft Schlund.svg Meisterhaftes Zwergenwerk
zwergische Handwerkskunst der Meister aus Wandleth
Zeit: 4. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Weissbarun.svg Genesungswünsche
Briefwechsel zwischen zwei Freundinnen
Zeit: 15. Rah 1041 BF / Autor(en): Treumunde

1042 BF

Wappen Baronie Weissbarun.svg Ein kleiner Hordenberger
Der Sohn des Junkers von Hordenberg zieht nach Weißbarûn
Zeit: 3. Pra 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfelser unter sich
Treffen zwischen Alrik un Korhilda in Bezug auf die Gebräuche am Berg
Zeit: 15. Pra 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Halbstarke Jungs
Ein Ritterturnier in Haselhain
Zeit: 22. Pra 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Die kühle Begrüßung des Giganten
Ablehnung des Giganten
Zeit: 30. Pra 1042 BF / Autor(en): Jan
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfelser Wut
Korhilda von Sturmfels erklärt Zordian von Tikaris die Fehde
Zeit: 1. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Baronie Wasserburg.svg Sturm am Horizont
Thamian de Vagas kommentiert die Fehdeerklärung
Zeit: 3. Ron 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Weissbarun.svg Frauengespräche auf Ferkinaschreck
Gidiane und Korhilda echauffieren sich über die adligen Gockel
Zeit: 10. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Draconiter.svg Kleine Quasselstrippe
Lechmin von Ochs berichtet über die mystischen Gegebenheiten in ihrer Heimat
Zeit: 28. Ron 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Kaiserlich Efferdstraene.svg Still ruht die See!
Das Haus Ochs und die Sturmfelser Fehde
Zeit: 1. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Die Mühlen der Amtsstuben mahlen langsam
Schreiben der markgräflichen Administration
Zeit: 15. Eff 1042 BF / Autor(en): Jan, Treumunde
Wappen Junkertum Morganabad.svg Die Diamantschädelreiter von Morganabad
Bestechung der Söldner aus Morganabad
Zeit: 16. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Scharmützel am Berg
Zeitungsartikel zur Wasserburger Fehde
Zeit: 25. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Familie Waltern.svg Borons Geleit
Beerdigungen in Weißbarûn
Zeit: 30. Eff 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Korgond.svg Alte Bande, neue Treue
Ucurian von Sturmfels-Feuerfang betrachtet die Situation
Zeit: 1. Tra 1042 BF / Autor(en): Jan
Wappen Herrschaft Mardramund.svg Tod einer alten Dame
Mechthild von Mardramund wurde von Golgaris Schwingen übers Nirgendmeer begleitet
Zeit: 25. Tra 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Romin in Gefahr?
Eine versuchte Entführung
Zeit: 5. Bor 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Familie Tikaris.svg Die Furien vom Wall
Thamian die Vagas ist entsetzt über den Entführungsversuch des jungen Romin
Zeit: 10. Bor 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Sonderausgabe der Perricumer Postille
Zusammenfassung in der Heroldausgabe in Perricum
Zeit: 25. Bor 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Wie bei den Rotpüscheln
Zwei kleine Mädchen erblicken das Licht Deres
Zeit: 13. Hes 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Aranisches Teehaus oder Bosparanische Therme
Ein flatterhafter Baron, ein durchtriebener Auftrag
Zeit: 30. Fir 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Bega, Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Hinterhalt am Hafen
Ein hinterhältiges Attentat am Hafen von Wasserburg
Zeit: 10. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Flussleiche im Darpat
Ein lebloser Körper wird aus dem Darpat gefischt
Zeit: 11. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Alxertis.svg Eine Trage, keine Bahre!
Korhilda von Sturmfels im Schutz der Familie Alxertis
Zeit: 12. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Alxertis.svg Bewachende Augen der Alxertis
In den schützenden Mauern von Burg Aubinge
Zeit: 20. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Kaiserlich Gerbenwald.svg Im Schutz von Burg Barbenwehr
Oberst Korhilda von Sturmfels wird in Sicherheit nach Burg Barbenwehr gebracht
Zeit: 26. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Kaiserlich Gerbenwald.svg Verborgen im Schatten der Berge
Am Krankenbett der Baronin von Sturmfels, ein unerwarteter Neuankömmling
Zeit: 30. Tsa 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Haus Ochs.svg Schlunder Schlägelschwinger
Das Haus Ochs wappnet sich für die Fehde
Zeit: 1. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Pfortenritter.svg Alle für Einen
Die Pfortenritter wollen ihr verletztes Bundmitglied rächen
Zeit: 2. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Das Schröpfen
Der Baron von Wasserburg verschuldet sich über beide Ohren, um weitere Söldner zum Schutz anzuheuern
Zeit: 3. Phe 1042 BF / Autor(en): Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Bericht an die Heeresleitung
Der Oberst Alrik XII. von Sturmfels erstattet Bericht an den stellvertretenden Heermeister des Darpamundes
Zeit: 4. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Die Stille von Burg Ox
Das Haus Ochs bleibt weiterhin passiv in der Fehde, trifft aber alle Vorkehrungen
Zeit: 20. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Symbol Perricumer Criminal Cammer.svg Inspector Virlana Karani
Bericht der Perricumer Criminal Cammer.
Zeit: 21. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Kastration des Stieres
Verlautbarung zur Entlehnung von Zordian von Tikaris zu Wasserburg
Zeit: 26. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Haus Sturmfels Garetien.svg Sturmfelser Sturheit
Korhilda von Sturmfels folgt der Einladung des Senneschalls
Zeit: 27. Phe 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Der Berg grummelt
Korhilda vpn Sturmfels spürt die Ablehnung des Giganten
Zeit: 2. Per 1042 BF / Autor(en): Jan, Treumunde
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Rabicumer Zwickmühe
Der Senneschall Zordan von Rabicum und sein Sohn Rukus im Gespräch
Zeit: 4. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Der Senneschall verkündet
Verlautbarung zu den Belehnungen in Wasserburg
Zeit: 5. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Haus Ochs.svg Die Erblinie
An der Belehnung entfacht sich ein Streit
Zeit: 13. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Selbst ist das Kind
Zwei Geschwister sorgen sich um ihre Mutter und schmieden einen Plan
Zeit: 14. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Erlans gutes Herz
Erlans Mitgefühl für die Sorgen seiner Knappin
Zeit: 15. Per 1042 BF / Autor(en): Sindelsaum
Wappen Haus Ochs.svg Vergiftetes Geschenk
Leobrecht von Ochs hadert mit der Situation und sieht Korhildas Belehnung mit Wasserburg als Teil einer Intrige.
Zeit: 16. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Wildengrund.svg Auf der Lauer
Thamian de Vagas und Malwin von Kobernhain bewerten die Situation in Wasserburg
Zeit: 17. Per 1042 BF / Autor(en): Bega
Wappen Familie Wasserburg.svg Wenn das Gneiserich wüsste
Der letzte Atemzug der Adelinde von Meidersee
Zeit: 20. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg In Rahjas Armen
Zwei Liebende in der Ferne
Zeit: 21. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Abschied von Prunk und Protz
Erste Amtsschritte der neuen Baronin in der Baronie Wasserburg
Zeit: 26. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Kälbchen werden flügge
Wolfaran von Ochs tritt als Kanzleirat zurück und verlässt Elenvina
Zeit: 29. Per 1042 BF 20:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Kind unsteter Zeiten
Wolfaran zieht Vergleiche zu seinem Vater Leobrecht
Zeit: 29. Per 1042 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Freidenker, Rebellen und Traditionalisten
Leobrecht im Selbstgespräch über die Mitglieder des Hauses Ochs
Zeit: 29. Per 1042 BF 23:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Funkelnde Sterne
Iralda und Wolfaran in der Kaiserstadt Gareth
Zeit: 29. Per 1042 BF 23:30:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ein garetisches Haus
Leobrecht von Ochs löst das Bärenauer Haus Ochs auf
Zeit: 30. Per 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Sturmfels.svg Ringen um den Giganten
Der neue Herr über den Sturmfels wird verkündet.
Zeit: Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Schlusswort von Calira Bernstein
Ré­su­mé der Perricumer Postille zur Fehde in den Walllanden
Zeit: 3. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Ochs im Rossgarten
Wolfaran von Ochs verlässt Elenvina und zieht nach Wasserburg
Zeit: 6. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Symbol Dreudwinder-Bande.svg Weißer Diamant auf rotem Blutstropfen
Die Schuldner machen ihre erste Aufwartung
Zeit: 6. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Einladung zur Feierlichkeit
Einladung zur Belehnungsfeier der Baronin Korhilda von Sturmfels
Zeit: 7. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Amselhag.svg Zwei Schlunder Cousins
Adrianus von Amselhag und Geron von Dachsen kündigen sich an
Zeit: 12. Ing 1042 BF / Autor(en): Amselhag
Wappen Haus Ochs.svg Stalljunge
Trisdhans erste Schritte in Wasserburg
Zeit: 29. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Haus Ochs.svg Sitten und Gebräuche
Beginn einer wunderbaren Freundschaft
Zeit: 30. Ing 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Hordenberg.svg Ein Grollen und Beben
Ein Geschichtenerzähler auf dem Markt berichtet vom Ringen um den Giganten
Zeit: Rah 1042 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Sturmfels.svg Alte Bande (Zerreißprobe)
Der neue Herr auf dem Sturmfels zürnt.
Zeit: Rah 1042 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Wasserburg.svg Fest der Freuden
Fest zu Ehren der Göttin Rahja im Markt Drosselau
Zeit: 1. Rah 1042 BF 10:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Familienbande
Zum Belehnungsfest trifft die Familie ein
Zeit: 1. Rah 1042 BF 16:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde
Wappen Rondra-Kirche.svg Die Bußqueste
Korhilda von Sturmfels erbittet Vergebung für die Fehdehandlungen im Rondratempel
Zeit: 2. Rah 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Wasserburg.svg Ein Baum voller Hoffnung
An der Schlosskapelle zu Rossgarten
Zeit: 2. Rah 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Junkertum Sturmquell.svg In der Höhle des Löwen
Zwei unterschiedliche Brüder bei einem Rote-und-Weiße-Kamele Spiel
Zeit: 4. Rah 1042 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Hardenstatt.svg Ilmars Ritt
Szenen aus der ersten Turnierrunde
Zeit: 5. Rah 1042 BF 14:00:00 Uhr / Autor(en): Vlad
Wappen Baronie Wasserburg.svg Ein würdiger Abschluss
Feierlichkeiten zur Belehnung auf Schloss Rossgarten
Zeit: 9. Rah 1042 BF 22:00:00 Uhr / Autor(en): Treumunde, BB, Amselhag, Jan
Wappen Haus Ochs.svg Ausbildung in Rossgarten
Trisdhan beginnt die Pagenzeit bei seiner Großmutter
Zeit: 25. Rah 1042 BF / Autor(en): Treumunde

1043 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Aus eins mach' zwei
Neuordnungen in der Baronie Bärenau
Zeit: 15. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde