Kaiserlich Perricumer Flottenakademie

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Datenwert „etwa“ kann einem Attribut des Datentyps Zahl nicht zugeordnet werden sondern bspw. der Datenwert „150“.
Gebaeude.svg   Kloster.svg   Burg.svg   Burg.svg   Gutshof.svg   Gebaeude.svg   Kloster.svg   Tempel.svg   Hof.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Burg.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   Tempel.svg   Tempel.svg   Gebaeude.svg   
Error: Definition has no ':' - ignored. ({{Ort)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Typ=Bauwerk)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Art=Akademie)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Kurzname=Kaiserlich Perricumer Flottenakademie)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ebene=Kaiser)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Namen=Kaiserlich Perricumer Flottenakademie für Seekrieg u)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Wappen=Wappen Reichsstadt Perricum.svg)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Wappentext=Wappen der Reichsstadt Perricum © Wiki Aven)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Symbol=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Symboltext=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|PositionX=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|PositionY=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|LODAnzeige=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|LODBezeichnung=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Windrose=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Neues=5)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Provinz=Perricum)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Provinzart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Grafschaft=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Grafschaftsart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Baronie=Perrinmarsch)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Baronieart=Markgräflich)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Pfalzgrafschaft=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Pfalzgrafschaftsart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Junkertum=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Junkertumsart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Herrschaft=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Herrschaftsart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ortschaft=Perricum)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ortschaftsart=Reichsstadt)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ortslehen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ortslehensart=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Lage=Im Stadtteil Efferdgrund gelegene Akademie. Man findet)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Kurzbeschreibung=Die Seeoffiziere der Perlenmeerflotte werd)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Obrigkeit=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Einwohner=13000)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Blasonierung=Auf Blau ein springender silberner Delfin übe)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Adel=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Familien=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Kommandant=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Garnisonen =)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Truppen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Umland=)
Error: Definition does not have 4 Parameters - ignored. (|Gewässer=[[Perricum:Golf von Perricum|Golf von Perricum]]))
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Wälder=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Berge=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Pfalzen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Burgen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Gutshöfe=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Klöster=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|BTempel=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Tempel=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Schreine=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Gasthäuser=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Akademien=Ma)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Gebäude=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Wege=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Religion=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Handwerk=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Heilige=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Festtage=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Volksgruppen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Ansichten=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Besonderheiten=Die Akademie geht auf Kaiser Raul als Stifte)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Briefspiel=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Kennziffer=Per-I-09)
Error: Definition has no ':' - ignored. (|Bemerkungen=)
Error: Definition has no ':' - ignored. (}})

Neueste Briefspieltexte:
Namen:
Kaiserlich Perricumer Flottenakademie für Seekrieg und Entdeckung
Lage:
Im Stadtteil Efferdgrund gelegene Akademie. Man findet sie in der Hafenstraße, die vom Seehafen zum Grafenplatz im Stadtteil Mondwacht führt.
Politik:
Obrigkeit:
Leiter Sebald von Gerben der Kaiserlich Perricumer Flottenakademie (seit 1028 BF)
Einwohner:
etwa 150 Kadetten und Akademieangehörige (Ausbilder, Schreiber, Diener etc.)
Militär:
Kommandant:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Per-I-09aR

Die Akademie ist in einem großem, einstmals prächtigen, dreiflügligen Gebäude untergebracht, dem eine Renovierung sichtlich gut täte. Das Äußere der Anlage spiegelt hierbei den Zustand der einstmals aventurienweit hochangesehen Einrichtung sehr gut wieder: Beide haben derzeit ihre besten Tage hinter sich. Viele berühmte Admiräle und Kapitäne, Entdecker und Eroberer - von denen Rateral Sanin XII. nur einer von vielen ist - haben ihr Handwerk in dieser traditionsreichen Schule erlernt, die auf den ersten Blick nun nur noch ein Schatten ihrer selbst zu sein scheint.

Seit der Rückkehr Borbarads, der Entstehung und Ausbreitung der Blutigen See, dem Verlust Maraskans, den Ereignissen des Jahrs des Feuers und anderer Malaisen ist nicht nur die kaiserliche Perlenmeerflotte auf einen Bruchteil ihrer einstigen Größe zusammengeschrumpft, auch die Akademie hat deutlich Federn lassen müssen. Viele Lehrer und Kadetten der älteren Jahrgänge verloren ihr Leben in den vielen Kämpfen der letzten Jahrzehnte, während zugleich die finanziellen Zuwendungen des klammen Reiches im gleichen Zeitraum kontinuierlich abnahmen. Mehr als einmal wurde gar die Schließung der Einrichtung in Erwägung gezogen.

Mittlerweile hat sich die Situation aber, nicht zuletzt dank des Einfallsreichtums der Schulleitung unter der Führung von Kapitän Sebald von Gerben, stabilisiert, auch wenn einige Lehrkräfte den 'glorreichen alten Zeiten' immer noch hinterher trauern. So machte man aus der prekären Lage das Beste, indem man liebgewonnene aber nicht mehr tragbare Traditionen und alte Zöpfe radikal abschnitt und teils völlig neue Wege einschlug: Die Ausbildung wurde auf drei Jahre verkürzt, der theoretische Anteil zugunsten der Praxis deutlich reduziert und die Kadetten schon im ersten Lehrjahr Schiffen zugeteilt, die sich gegen die Blutige See und Piraten behaupten müssen. Wer diese im wahrsten Sinne des Wortes harte Schule erfolgreich abschließt (man kann auch sagen überlebt), mag im Vergleich zu früheren Zeiten auf Banketten und Bällen eine weit weniger gute Figur machen, verfügt dafür aber über Kenntnisse und praktische Erfahrungen, die viele frühere Offiziere teils erst nach Jahrzehnten erwarben. Dadurch hat sich auch der Charakter der meisten Kadetten erheblich verändert: Die blasierten Jünglinge, die zumeist nur auf der Suche nach einer standesgemäßen Beschäftigung waren und sich mehr um die Einladung zum nächsten Admiralsball als ihre Untergebenen sorgten, sind fast durchweg ernsten jungen Männern und Frauen gewichen, die ihre Tätigkeit nicht als Beruf sondern als Berufung begreifen und die sich mehr um den nächsten Einsatz auf See als ihr Erscheinungsbild sorgen. So verwundert es nicht, daß seit einigen Jahren verstärkt auch gut beleumundete Bürgerliche verstärkt an der Schule aufgenommen werden.

Die grundlegende Neuorganisation und Wandel der Akademie hat ihren Ruf in der Stadt deutlich verbessert: Nicht nur, daß die Söhne und Töchter Perricums nun auch ohne adlige Abkunft an der Einrichtung aufgenommen werden können, durch die über die Jahre gewachsene Zusammenarbeit der Schule u.a. mit dem ODL, der Magierakademie, der Löwenburg und dem Phextempel ist sie in der Stadt nun bestens vernetzt und kann den Kadetten durch besagte Institutionen Kenntnisse vermitteln, die nicht nur die Ausbildung um wertvolle Aspekte ergänzen, sondern auch bei der Planung und Durchführung von Einsätzen auf hoher See von großem Wert sind. So hat man u.a. auch den Nutzen der bisher verpönten Schiffsmagier erkannt, welche, entsprechend guten Leumund und eine kurze Schulung auf See vorausgesetzt, nun auch in die Flotte integriert werden.

Das zweistöckige Gebäude ist wie folgt unterteilt: Im Westflügel befinden sich die Unterkünfte und der Speisesaal der Kadetten sowie einige Abstellräume, der Hauptflügel beinhaltet die Unterrichtsräume, die Quartiere des Lehrpersonals und die Bibliothek, wohingegen im Ostflügel die Kartothek zu finden ist.

Der Beschluss des Reichstages zu Beilunk im Travia 1040 BF, deutlich mehr finanzielle Mittel der Perlenmeerflotte und ihren Institutionen zukommen zu lassen, lässt die Schulleitung wieder hoffen die Flottenakademie wieder zu alter Größe führen zu können.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Darben-Duersten.svg
Jarin von Darben-Dürsten (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Tsa 1026 BF)
ambitionierter Kadett der Perlenmeerflotte

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Gerben.png
Lehen/Amt:
Wappen Mittelreich.svg
Sebald von Gerben (Symbol Tsa-Kirche.svg18. Eff 986 BF)
Leiter der Kaiserlich Perricumer Flottenakademie (seit 1028 BF)
Gerben Sebald.jpg
Familie:
Wappen Familie Zillingen.svg
Tyron von Zillingen (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Bor 989 BF)
Familie:
Wappen Familie Brunden.png
Alrico von Brunden (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Tsa 1007 BF)
durchschnittlicher Seesoldat, meisterlicher Theoretiker
Familie:
Wappen Familie Agur.png
Antoris von Agur (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Fir 1023 BF)
angehender Navigator der Perlenmeerflotte

Sonstige

Familie:
Wappen Familie Gerben.png
Almara von Gerben (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Phe 1025 BF)

Chronik

Wappen Mittelreich.svg 1028 BF:
Sebald von Gerben wird Leiter der Kaiserlich Perricumer Flottenakademie.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1040 BF

Wappen Perlenmeerflotte.svg Eine neue Zeit
Eine altehrwürdige Institution bekommt einen neuen Anstrich
Zeit: Phe 1040 BF / Autor(en): Bega