Filion Sensendengler

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Unfrei
Sonstiges:
Ziegnehirte aus Sturmfels
Daten:
Alter:
42 Jahre
Tsatag:
22. Per 1000 BF
Geburtshoroskop:
Marbo, Kor, Ucuri, Storch
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
pfiffiger Bergkundiger, guter Geschichtenerzähler
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Filion Sensendengler, ein Ziegenhirte aus dem Sturmfelser Dorf Hungriger Wolf, trat im Frühling 1033 BF im Kampf gegen den Giganten gegen sechs Herausforderer um die Nachfolge der Herrschaft über den Sturmfels an. Der Bauer schlug sich hierbei wacker und erntete sogar Respekt seines damaligen Herrn Alrik XII. von Sturmfels. Da aber Sensendengler nicht gewann, zog er sich wieder in sein Dor fzurück, wo er die Seinen mit atemberaubenden Geschichten über die Adligen unterhält.

Er wird nachts von Alpträumen geplagt, in denen Ziegen zerrisseen werden.

Ahnen und Kinder

Vater von Filion Sensendengler Mutter von Filion Sensendengler
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Filion Sensendengler
Symbol Tsa-Kirche.svg22. Per 1000 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 22. Per 1000 BF:
Geburt von Filion Sensendengler .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Baronie Sturmfels.svg Die mit Giganten ringen

Zeit: 18. Tra 1033 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Sturmfels.svg Wind

Zeit: 11. Phe 1033 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en):