Familie Korwald

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(Familie Kur a'Far)

Neueste Briefspieltexte:
Allgemeine Informationen:
Oberhaupt:
Dscherid ibn Haschnabah han Kur a'Far (Gerid von Korwald)
Stammsitz:
In Aranien
Blasonierung:
goldene Pinie mit schwarzem Wurzelwerk über goldenem Schildfuß auf schwarzem Grund darüber, rechts und links davon Wandelstern Kor
Wahlspruch:
"Aus starken Wurzeln erwächst Großes"
Geschichte:
Herkunft:
Machtverhältnisse:
Besitzungen:
Einige in Nordbaburien
Einfluss:
gering bis keinen (in Perricum)
Finanzkraft:
gering bis keine (in Perricum)
Verwendung im Spiel:
Charakter:
Bodenständige und genügsame Handwerker und Bauern; dem Namen zufolge früher einmal kriegerischer
Volkes Stimme:
Gerechte Herrscher, die mit uns zusammen auf den Feldern stehen.
Besonderheiten:
In Perricum, bis auf wenige einzelne Vertreter, kaum anzutreffen. Was die Nebachotenkrise nur verstärkt hat.

Nebachotischer Name: Kur a'Far (Bedeutung: Neun (der) Bäume(Hölzer))

Die Familie lebt wie der gesammte Stamm der Chor'ibin in Aranien. So dass sie in Perricum nur vereinzelt vorkommen. Nach der Nebachotenkrise hat sich dies nur noch verstärkt und selbst im aranischen Heer der Gerechten stellten sie kaum Krieger gegen Haffax. Sie orientieren sich wie die meisten aranischen Nebachoten weg von Perricum.

bekannte Vertreter der Familie

  • Dscherid ibn Haschnabah han Kur a'Far, aranischer Beyrun, Familien- und Stammesoberhaupt der Chor'Ibin

Stammbaum Kur a'Far

Bedeutende Personen

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1039 BF

30px Das Yesartech-Fest
Letztlich findet das Yesartech-Fest statt.
Zeit: Rah 1039 BF / Autor(en): Jan